Autor Thema: DbLog loggt kein Value 0 aber 0.0 und keine Units... Ursache: 98_freezmon.pm !!!  (Gelesen 165 mal)

Offline erwin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 382
Hi,
beim Cleanup meiner DB bin ich draufgekommen, dass seit einiger Zeit kein einziger Value=0 in der Db vorhanden war, konkret vom Modul KNX.
Beim debuggen stellt sich heraus, daß CallInstanceFn der böse ist, genauer gesagt CallFn (in fhem.pl). Und zwar passiert es nur wenn das Module (KNX) eine DbLog_SplitFn definiert hat und somit CallInstanceFn u. CallFn aufruft!
Weiteres debuggen in fhem.pl hat mich an den Rand des Wahnsinns getrieben, weil zwische CallInstanceFn() und CallFn() der Wert "verschwunden" ist..., was mir völlig unerklärlich war! 
Irgenwann bin ich durch Zufall draufgekommen, dass da auch noch freezmon_callFn im Spiel ist!!!!!!!!!!!!
Das ist schlußendlich der Verursacher:
attr myfreezemon fm_CatchFnCalls 2Lösche ich dieses Attr., funktioniert alles !!!

Falls ich mit weiteren info's helfen kann, das zu fixen: gerne!
l.g. erwin   
FHEM 5.7 auf RaspberryPI mit Busware ROT
CUNO2 V 1.44 CUNO868 SLOWRF - HMS100xx, FS20, FHT
1-Wire über ROT - 2401(iButton), 18x20, 2406, 2413 (AVR), 2450,...
MQTT-DEVICES, KNX - EIBD

 

decade-submarginal