Autor Thema: Fehler in CUL-Firmware ?  (Gelesen 2639 mal)

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1426
Fehler in CUL-Firmware ?
« am: 10 Februar 2013, 08:51:14 »
Folgende merkwürdige Log-Einträge mit aktueller CUL_V3.hex

Zitat

2013.02.10 08:15:51 3: SW: Zs1152001112345605dc36002a243d09051803 (CUL)
2013.02.10 08:15:51 3: CUL: ? (0Zs1152001112345605dc36002a243d09051803 is unknown) Use one of B C F i A Z E G M R T V W X e f m l t u x
2013.02.10 08:15:51 3: CUL: unknown message ? (0Zs1152001112345605dc36002a243d09051803 is unknown) Use one of B C F i A Z E G M R T V W X e f m l t u x
2013.02.10 08:15:54 2: CUL_MAX_Resend: Missing ack from 05dc36 for 1152001112345605dc36002a243d09051803
2013.02.10 08:15:54 1: CUL_MAX_Resend: Giving up on that packet


Die 0 vor dem Z ist wohl das Problem bei "CUL: unknown message ?"
Gibt es eine Erklärung ?
Die Folgefehler sind klar, da ja tatsächlich nichts gesendet wurde.

CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

Offline C. Zimmermann

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 112
Aw: Fehler in CUL-Firmware ?
« Antwort #1 am: 10 Februar 2013, 11:03:32 »
was für eine Cul Firmware verwendest du und welches MAX SVN?

(Cul firmware ist gerade am mittwoch verändert worden ohne den Tag zu ändern, kannst ja pro forma einfach nen update machen)

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1426
Aw: Fehler in CUL-Firmware ?
« Antwort #2 am: 10 Februar 2013, 12:52:51 »
ich verwende die Version die aktuell über das FHEM Update-Management vorliegt,
also aus dem Verzeichnis /opt/fhem/FHEM.



CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

Offline Matthias Gehre

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 707
Aw: Fehler in CUL-Firmware ?
« Antwort #3 am: 10 Februar 2013, 18:50:37 »
Kannst du per FHEM ein Update auf die neuste Firmware machen?
Ist der Fehler reproduzierbar? Immer? Spontan?

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1426
Aw: Fehler in CUL-Firmware ?
« Antwort #4 am: 10 Februar 2013, 23:29:02 »
Ich bin gerade dabei mein System auf 6 Heizkörpertheromstate, teilweise mit Fensterkontakt auszubauen.
Gleichzeitig aktualisiere ich FHEM, sowie den CUL mit der aktuellsten Software.
So ist es nicht einfach die eigentliche Ursache bei Fehlern zu erkennen.

Zitat
Kannst du per FHEM ein Update auf die neuste Firmware machen?

Das habe ich gemacht und damit sind ja auch die beschriebenen Probleme aufgetaucht

Zitat
Ist der Fehler reproduzierbar? Immer? Spontan?

Nach den vielen neuen Problemen habe ich diese Link
CUL Version wieder verwendet, damit mein System wieder arbeitsfähig wird.
Den anfangs beschriebenen Fehler habe ich mit der "alten" Version noch nie gesehen.
Wenn mehr Zeit ist, werde ich es nochmals versuchen.

Weiterhin habe ich das Problem, dass teilweise kein ACK nach Setzen der desiredTemperature erhalten wird.

2013.02.10 10:01:01 3: SW: Zs0b53004012345605dc360064 (CUL)
2013.02.10 10:01:04 2: CUL_MAX_Resend: Missing ack from 05dc36 for 0b53004012345605dc360064
2013.02.10 10:01:04 1: CUL_MAX_Resend: Giving up on that packet


Zu schnelles Absetzen von Telegrammen scheint ein Problem zu sein.

Nach dem ersten Sendeversuch wird 3 Sekunden auf einen ACK gewartet. Nach dem Resend wird nicht mal eine Sekunde.
Ist das so gewollt ?



CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

Offline Matthias Gehre

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 707
Aw: Fehler in CUL-Firmware ?
« Antwort #5 am: 10 Februar 2013, 23:39:24 »
Resends sind deaktiviert, kann also sein, dass der Code da komisch aussieht.
Das Missing Ack bekomme ich manchmal, wenn ich schnell hintereinander (z.B. in einem Skript/der fhem.cfg)
zwei Thermostate anspreche. Ist das bei dir der Fall?

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1426
Aw: Fehler in CUL-Firmware ?
« Antwort #6 am: 11 Februar 2013, 08:00:09 »
Zitat
Das Missing Ack bekomme ich manchmal, wenn ich schnell hintereinander (z.B. in einem Skript/der fhem.cfg)
zwei Thermostate anspreche. Ist das bei dir der Fall?


Genau dies ist der Fall. Ich habe 2 Heizkörperthermostate in einem Raum, die über  Heating_Control
praktisch gleichzeitig angesteuert werden.

CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

Offline Matthias Gehre

  • Developer
  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 707
Aw: Fehler in CUL-Firmware ?
« Antwort #7 am: 11 Februar 2013, 16:41:48 »
In der aktuellsten Firmware warte ich etwas zwischen dem Senden von zwei Paketen.
Ich bekomme dann zwar immernoch für das erste Pakete "Missing Ack", aber anders als vorher
zeigen beide Pakete ihre Wirkung. Das "Missing Ack" kommt wohl daher, dass
wir gerade das zweite Paket senden, während wir das erste Ack empfangen sollten.

Damit bin ich immer noch nicht zufrieden. Ich werde wohl demnächste in FHEM
ein Scheduling einbauen, dass immer nur ein Paket sendet, und vor dem nächsten Paket auf
ein Ack wartet.

Offline John

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1426
Aw: Fehler in CUL-Firmware ?
« Antwort #8 am: 11 Februar 2013, 20:20:46 »
Da bin ich gespannt.

Ähnliches gibt es ja wohl schon für FS20 ala CUL_AddFS20Queue in 00_CUL.pm

Die MAX-Komponenten übernehme meist auch den Befehl, auch wenn der CUL keinen ACK erhält.
CubieTruck CULV3 MAX HM  Logo  ESP8266 MQTT PID20 HourCounter MaxScanner KostalPiko

 

decade-submarginal