Autor Thema: Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde  (Gelesen 39505 mal)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20753
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #45 am: 09 April 2020, 10:13:33 »
auch wenn es noch viel zu früh ist...

falls jemand von der schmalen version welche produzieren und bestücken lässt: ich habe interesse an mindestens 5. könnten auch 15 werden.

die original HM-Sec-RHS preise sind ja inzwischen eine frechheit. zumal die dinger einige probleme machen. meine vorhandenen hatte ich vor einigen jahren noch für die hälfte gekauft.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline rcmcronny

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 257
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #46 am: 09 April 2020, 10:26:47 »
Ich lese auch mit und würde wohl auch welche nehmen, falls jemand da was prodden läst :)

Ronny

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1939
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #47 am: 09 April 2020, 13:49:58 »
Habe eben nochmal die Beschriftung für die schmale Variante glatt gezogen. Damit könnte man jetzt eine erste kleine Prototyp-Bestellung machen. Ich habe keine Ahnung, ob das alles so unter den Griff passt. Also wer es ausprobieren will - die Gerber-Files sind generiert und eingecheckt.
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline pc1246

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3002
  • Kein support per PN oder eMail
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #48 am: 09 April 2020, 15:17:29 »
auch wenn es noch viel zu früh ist...

falls jemand von der schmalen version welche produzieren und bestücken lässt: ich habe interesse an mindestens 5. könnten auch 15 werden.

die original HM-Sec-RHS preise sind ja inzwischen eine frechheit. zumal die dinger einige probleme machen. meine vorhandenen hatte ich vor einigen jahren noch für die hälfte gekauft.
Moin Andre
Also die waren schon immer unverschaemt teuer. Ich kann mich auch nicht erinnern, dass die unter €40,- waren. Beobachte das aber auch erst seit ~6 Jahren.
Ansonsten bin ich auch dabei, wenn auch das Gehaeuse immer noch mein groesstes Problem ist.
Mal sehen vielleicht wird es ja demnaechst was mit nem 3D Drucker.
Gruss und schoene Ostern
Bleibt gesund, Christoph
RasPi2
Onkyo_AVR;3 Enigma2; SB_Server ; SB_Player; HM-USB mit 15 HM-CC-RT-DN, 3 HM_WDS10_TH_O, 6 HM-Sec-SCo, 4 HM-Sec-MDIR-2, 1 HM-Sen-MDIR-O-2, 8 Ferion 5000 OW ; PhilipsTV; add-on board mit 6 IT-Steckdosen;3 harmony hub; Jeelink mit 9 PCA301; Somfy; S7-300; 3 LGW; KS300; ESA2000; HUE

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20753
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #49 am: 09 April 2020, 15:28:48 »
ich habe meine damals für unter €30,- gekauft... ist aber schon eine weile her.

danke. und an alle zurück.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1939
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #50 am: 09 April 2020, 23:05:29 »
Hab mal einen Entwurf für nen schmales Gehäuse gemacht. Die Befestigung für den Deckel fehlt noch.
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline nanocosmos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 238
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #51 am: 09 April 2020, 23:25:17 »
Herzlichen Dank für die Arbeit, die ihr hier leistet!
Ich würde ebenfalls mein Interesse an ein paar Sensoren bekunden. :)

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3174
    • Homepage
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #52 am: 10 April 2020, 07:45:29 »
Hab mal einen Entwurf für nen schmales Gehäuse gemacht. Die Befestigung für den Deckel fehlt noch.

Ich würde den Deckel aber gerade lassen, so passt er für beide Fenstergriffe, rund und eckig.

/Daniel
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1939
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #53 am: 10 April 2020, 08:24:11 »
Ich würde den Deckel aber gerade lassen, so passt er für beide Fenstergriffe, rund und eckig.
Dann sieht man aber die Platine an den Seiten  :(
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline ext23

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3174
    • Homepage
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #54 am: 10 April 2020, 09:06:46 »
Achso mhh ok, da braucht man also noch nen sehr dünnen Deckel mhh
HM, FS20, 1-Wire, PanStamp, AVR-NET-IO, SIS-PM, EM1000EM, PCA301, EC3000, HM-LAN, CUL868, RFXtrx433, LGW, DMX @Ubuntu-Server (Hauptsystem) & Raspberry Pi (Satellit)

Offline Papaloewe

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 707
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #55 am: 10 April 2020, 10:00:49 »
Ich verfolge die Entwicklung schon sehr gespannt über eine geraume Zeit und denke das neue Design ist eine prima Verbesserung.

Könnte man die Minimal-Version nicht auch um 180° drehen und mit dem Überstand zur Glasseite montieren?

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20753
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #56 am: 10 April 2020, 10:09:51 »
das wäre gar nicht so schlecht weil man dann mehr platz für die hand hätte.

aber ich glaube dir seitlichen abstände bzw.  die breite des fensterrahmens ist nicht genormt. bei mir gibt es im haus bestimmt 5-6 varianten. gut, das haus ist alt und wir haben beim umbau die fensteröffnungen nicht vereinheitlicht, aber selbst im besten fall müsste jeder seine eigen maße drucken.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1939
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #57 am: 10 April 2020, 12:15:09 »
Könnte man die Minimal-Version nicht auch um 180° drehen und mit dem Überstand zur Glasseite montieren?
Drehen ist kein Problem. Die Positionen Offen/Zu/Angeklappt lassen sich entweder über die Regsiter entsprechend oder direkt im Sketch anpassen.
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire

Offline gloob

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3145
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #58 am: 14 April 2020, 14:12:37 »
Wieder mal ein sehr geiles Projekt. Meinst du das lässt sich noch halbwegs gut mit der Hand löten oder brauchts da schon einen Reflow-Ofen?
Raspberry Pi 3 | miniCUL 433MHz | nanoCUL 868 MHz | nanoCUL 433 MHz | MySensors WLAN Gateway | LaCrosse WLAN Gateway | SignalESP 433 MHz | SignalESP 868 MHz | HM-MOD-UART WLAN Gateway | IR - 360 Grad WLAN Gateway

Offline papa

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1939
Antw:Fensterdrehgeriffkontakt - Die nächste Runde
« Antwort #59 am: 14 April 2020, 14:34:11 »
SMD ist alles 0805 - sollte also machbar sein.
BananaPi + CUL868 + CUL433 + HM-UART + 1Wire
Gefällt mir Gefällt mir x 3 Liste anzeigen

 

decade-submarginal