Autor Thema: EUROtronic EUR_SPIRITZ Unsolicited Messages  (Gelesen 533 mal)

Offline gotocu

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
EUROtronic EUR_SPIRITZ Unsolicited Messages
« am: 02 April 2020, 14:08:59 »
Hallo zusammen

ich habe mehr als 20 Thermostate von EUROtronic im Einsatz und komme mit den unsolicited Nachrichten bzgl. Themperatur nicht zu Rande.

modelConfig:eurotronic/eur_spiritz.xml
model:EUROtronic EUR_SPIRITZ Wall Radiator Thermostat
modelId:0148-0003-0001

configOpenWindowDetection HighSensibility
configTemperatureReportThreshold 1
configValveOpeningPercentageReport 0

Nur mit den obigen Einstellungen (dh. configTemperatureReportThreshold 1) werden unsolicited Nachrichten bzgl. der aktuellen Themperatur gesendet. Wird der Wert auf 2..50 (laut Beschreibung entspricht dies 0,2 bis 5,0 Grad) gesetzt kommt nie eine Themperatur-Nachricht (auch nicht nach Tagen und nachweislich Änderungen von mehreren Grad).

Hab viel dazu gesucht, aber keine Hilfe gefunden. Mit 1 funktioniert zwar die Übertragung, jedoch erzeugt dies extrem viel Funkverkehr. Habt ihr dazu einen Hinweis für mich?

Danke!

Offline ToKa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 521
Antw:EUROtronic EUR_SPIRITZ Unsolicited Messages
« Antwort #1 am: 02 April 2020, 16:07:33 »
Hallo,

ich habe auch einige davon im Einsatz und kann Deine Beobachtung nur bestätigen. Ich habe viel ausprobiert, aber nur mit der Einstellung schicken die Spirits die Werte.

Aber vielleicht hat ja noch jemand anderes einen Trick gefunden.

Beste Grüße
Torsten
RaspberryPi3 mit RaZberry2
Fibaro: FGWPE/F-101 Switch & FIBARO System FGWPE/F Wall Plug Gen5, FGSD002 Smoke Sensor
GreenWave: PowerNode 1 port
EUROtronic: SPIRIT Wall Radiator Thermostat Valve Control
Zipato Bulb 2

Offline gotocu

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
Antw:EUROtronic EUR_SPIRITZ Unsolicited Messages
« Antwort #2 am: 03 April 2020, 15:43:57 »
Nachdem dieses Verhalten anscheinend (laut ergoogelten Beiträgen anderer Foren) nur im Zusammenspiel mit FHEM auftritt, machen wir hier vielleicht etwas falsch?

Offline ToKa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 521
Antw:EUROtronic EUR_SPIRITZ Unsolicited Messages
« Antwort #3 am: 03 April 2020, 18:26:08 »
Sehr spannend, was hast Du denn da in anderen Foren gefunden?

Vielleicht wird ja das set configTemperatureReportThreshold und / oder das configValveOpeningPercentageReport falsch übermittelt?
RaspberryPi3 mit RaZberry2
Fibaro: FGWPE/F-101 Switch & FIBARO System FGWPE/F Wall Plug Gen5, FGSD002 Smoke Sensor
GreenWave: PowerNode 1 port
EUROtronic: SPIRIT Wall Radiator Thermostat Valve Control
Zipato Bulb 2

Offline gotocu

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
Antw:EUROtronic EUR_SPIRITZ Unsolicited Messages
« Antwort #4 am: 07 April 2020, 08:10:16 »
Hallo ToKa. Hab nur gefunden, dass dort die Einstellungen funktionieren...

Offline Wardancer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Antw:EUROtronic EUR_SPIRITZ Unsolicited Messages
« Antwort #5 am: 09 April 2020, 22:48:46 »
Hi,

Ich hab gerade mal bei meinen Thermostaten geschaut. Mein Wert steht auf Standard, also 5... ich bekomme auch durchaus Rückmeldung von den Thermostaten zu den Temperaturen... aber: wenn ich mich recht erinnere senden die Thermostate nur dann eine Änderung, wenn die Temperatur sich zur letzten Messung um mindestens den Threshhold verändert hat. Ganz wichtig, es geht nicht um den Zeitpunkt der letzten Übertragung... Ich benutze die Rückmeldung auch eher als Richtmaß, um einen Trend zu meinen Raumthermostaten ablesen zu können. Die Thermostate selber sitzen mir einfach zu nah an der Wand und zu nah an der Heizung.
Die gleiche Logik zieht übrigens auch bei den Ventilöffnungen und ich glaube auch andere Hersteller haben das bei ihren batteriebetrieben Sensoren so implementiert, vermutlich um Batterie zu sparen und die Implementierung einfach zu halten.

Hoffe ich hab ein wenig Licht ins dunkle bringen können?

Offline gotocu

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
Antw:EUROtronic EUR_SPIRITZ Unsolicited Messages
« Antwort #6 am: 14 April 2020, 12:16:15 »
Oh. Dieses Verhalten würde einiges erklären. Aber sinnvoll finde ich es nicht ... Was hat das dann für einen Sinn? Nur Temperaturstürze erkennen?

Offline Wardancer

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 57
Antw:EUROtronic EUR_SPIRITZ Unsolicited Messages
« Antwort #7 am: 23 April 2020, 20:11:54 »
Warum das ist, hatte ich ja schon oben vermutet... ich glaube auch zusätzlich kommt es ziemlich schnell zu nem Overflow im ZWave-Message Queue, wenn man 20 Thermostate jeweils die Temperaturänderungen durch die Gegend schicken lässt...
die Frage ist natürlich, was man mit den Werten machen möchte. Ich hab’s einfach durch billige Jeelink-Sensoren gelöst. Die messen die Raumtemperatur auch dort wo sie wirklich interessiert, und nicht an der Wand :)

 

decade-submarginal