Autor Thema: Homebridge wird nach dem hinzufügen von Fhem nicht mehr verbunden  (Gelesen 273 mal)

Offline flonatural

  • Newbie
  • Beiträge: 1
Hallo zusammen,

ich bin nach Jahren mal wieder auf iOS umgestiegen und verzweifel gerade an Homebridge/Homekit.

Ich habe mir HOOBS 3 installiert und alles läuft soweit, bis zu dem Punkt wenn ich Fhem als Plugin hinzufüge, anschließend lässt mich Homekit die Bridge nicht hinzufügen mit der Meldung: "HOOBS... konnte nicht hinzugefügt werden.

Wenn ich Fhem lösche geht es wieder hat einer eine Idee wie ich das umgehen kann? Habe die ganzen Tipps schon durchgeführt und mit einer 2ten Installation gespielt mitdem gleichen Ergebnis.

Danke schon mal

Offline jflachsb

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 8
Hallo,

ich will mir auch eine HOOBS 3 Installation basteln, benutze aktuell auch den Fhem plugin. Gibt es zu diesm Thema Neuigkeiten?

Johannes
RasPI2 mit Stretch, fhem5.8, 2xNanoCul (868MHz und 433MHz), Jeelink (Eigenbau, 433MHZ)
MAX!:Thermostat+, Fensterkontakte
LaCrosse: Sensoren TX29DTH
Funksteckdosen: REV Funk-Schalt-Set, Elro AB440
WIFI Schalter: SonOff POW, Arilux LC-01 , Arilux LC-10