Autor Thema: Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung  (Gelesen 1886 mal)

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
« Letzte Änderung: 14 April 2020, 16:53:14 von mbr89 »

Offline Nobbynews

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Antw:Eltako F1FT65 und FMZ61-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #1 am: 07 April 2020, 14:51:07 »
Gar nicht,
der FMZ61 kann keine Verschlüsselung.
Oder steht in der Anleitung etwas davon??

https://www.eltako.com/fileadmin/downloads/de/_bedienung/FMZ61_30100230-2_dt.pdf

Offline Nobbynews

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 96
Antw:Eltako F1FT65 und FMZ61-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #2 am: 08 April 2020, 06:31:47 »
Echt ???

Ab der Fertigungswoche 11/14 können verschlüsselte Sensoren eingelernt werden.

https://www.eltako.com/fileadmin/downloads/de/_bedienung/FMZ61_30100230-3_dt.pdf

Es können unverschlüsselte und verschlüsselte Sensoren eingelernt werden.


Ok, da habe ich wohl eine veraltete Beschreibung erwischt.
Geht also doch.
Sorry.

Verschlüsselung auf dem Pi wie hier beschrieben eingerichtet?
https://wiki.fhem.de/wiki/EnOcean-Verschl%C3%BCsselung

Beim F1FT65 muss noch mittels Steckbrücke die Verschlüsselung aktiviert werden.
« Letzte Änderung: 08 April 2020, 13:57:17 von Nobbynews »

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
« Letzte Änderung: 16 April 2020, 07:28:26 von mbr89 »

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #4 am: 16 April 2020, 07:13:33 »
Bei der Lösung von DEUTA Controls wird wohl noch ein EnOcean TCM300C USB Stick benötigt ...

https://deuta-controls.net/home-2/produkte/gebaeudeautomation/bl-201-flex-pc-software-zur-konfiguration-der-flex-lichsteuerungen/

https://deuta-controls.net/home-2/service/downloads/

Finde ich irgendwie blöd ... wieder ein Teil was irgendwo rumfährt ... was ist wenn ich mal was ändern will ... vllt sogar von Ferne ...

-> das muss alles über das GW machbar sein
« Letzte Änderung: 16 April 2020, 07:20:06 von mbr89 »

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #5 am: 16 April 2020, 19:00:54 »
Soooo heute kam die SD-Karte ...

« Letzte Änderung: 21 April 2020, 12:31:41 von mbr89 »

Offline dafex

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 82
Antw:Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #6 am: 18 April 2020, 16:55:48 »
Falls du dich für das Touch DIM RC entscheiden solltest, ich hätte eins rumliegen. Schreib mir einfach eine PN wenn du Interesse hast.

Die Probleme mit deinem Raspi solltest du im entsprechendem Forum schreiben.

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #7 am: 21 April 2020, 12:33:18 »
Sooo wenn der RX-Pin am ENOCEAN PI 868 einen Widerstand von 80 Ohm hat, ist es Käse .... also noch mal neugekauft

Dann sollte man unbedingt wie nachstehend den initialUsbCheck in der fhem.cfg deaktiveren !!! Der schießt das Bluetooth ab !!!

# define initialUsbCheck notify global:INITIALIZED usb create

FHEM versucht auf /dev/ttyS0 zuzugreifen und das findet der hciuart service nicht so cool ...

Wäre mal nice wenn das mal irgendwo so eindeutig stünde  ...
« Letzte Änderung: 21 April 2020, 12:46:55 von mbr89 »

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
« Letzte Änderung: 21 April 2020, 12:55:43 von mbr89 »

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #9 am: 21 April 2020, 13:00:00 »
Falls du dich für das Touch DIM RC entscheiden solltest, ich hätte eins rumliegen. Schreib mir einfach eine PN wenn du Interesse hast.

Die Probleme mit deinem Raspi solltest du im entsprechendem Forum schreiben.

Ja, über das Ding bin ich auch gestolpert ... aber die Topologie lässt mein Aluhütchen glühen ... kann man das auch "normal" verdrahten

EDIT: Das ist kein DALI
« Letzte Änderung: 21 April 2020, 14:54:33 von mbr89 »

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #10 am: 21 April 2020, 13:13:17 »
https://wiki.fhem.de/wiki/EnOcean-Verschl%C3%BCsselung

2020.04.21 13:08:09 2: EnOcean Cryptographic functions available.  -> Gut
2020.04.21 13:08:09 2: EnOcean XML functions are not available.     -> nicht so gut

hach einfach ... sudo apt-get install libxml-simple-perl

2020.04.21 13:35:58 2: EnOcean Cryptographic functions available.
2020.04.21 13:35:58 2: EnOcean XML functions available.
« Letzte Änderung: 21 April 2020, 15:31:09 von mbr89 »

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #11 am: 21 April 2020, 14:10:17 »
FUA12-230V mittels "EnOcean define DieleLicht EnOcean 051A40A2 D2-03-00" im FHEM angelegt.

Dann am FUA12-230V mittlerer Dreschalter auf LRV und mit "EnOcean DieleLicht secure teach-in" die Verschlüsselung angelernt.

Danach FHEM als Richtungstaster im FUA12-230V eingelernt ... Am FUA12-230V oberen Drehschalter auf Position 5 und mittlerer Dreschalter auf LRN

defmod DieleLicht EnOcean 051A40A2
attr DieleLicht IODev TCM_ESP3_0
attr DieleLicht comMode confirm
attr DieleLicht dataEnc VAES
attr DieleLicht eep D2-03-00
attr DieleLicht keySnd 01234567890123456789012345678901
attr DieleLicht macAlgo 3
attr DieleLicht manufID 7FF
attr DieleLicht rlcAlgo 2++
attr DieleLicht rlcSnd 1234
attr DieleLicht rlcTX false
attr DieleLicht room Diele
attr DieleLicht secLevel encryption
attr DieleLicht secMode snd
attr DieleLicht subDef FFF50601
attr DieleLicht subType switch.00

setstate DieleLicht BI
setstate DieleLicht 2020-04-22 15:23:41 .rlcSnd 1234
setstate DieleLicht 2020-04-22 15:23:41 buttons pressed
setstate DieleLicht 2020-04-22 15:23:41 channelB BI
setstate DieleLicht 2020-04-22 15:23:41 state BI
setstate DieleLicht 2020-04-22 15:20:15 teach STE teach-in sent
« Letzte Änderung: 22 April 2020, 15:28:25 von mbr89 »

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #12 am: 21 April 2020, 21:52:06 »
Verschlüsselung des F1FT65 über set TCM_ESP3_0 teach 600 am FHEM und gleichzeitig am FUA12-230V (mittlerer Dreschalter auf LRV) angelernt.

Danach F1FT65 am FUA12-230V als Universaltaster einlernen ... Oberen Drehschalter auf Position 10 und mittlerer Dreschalter auf LRN

defmod DieleTaster EnOcean FEFA3E78
attr DieleTaster IODev TCM_ESP3_0
attr DieleTaster comMode uniDir
attr DieleTaster dataEnc VAES
attr DieleTaster eep D2-03-00
attr DieleTaster keyRcv 01234567890123456789012345678901
attr DieleTaster macAlgo 3
attr DieleTaster manufID 7FF
attr DieleTaster rlcAlgo 2++
attr DieleTaster rlcRcv 1234
attr DieleTaster rlcTX false
attr DieleTaster room Diele
attr DieleTaster secLevel encryption
attr DieleTaster secMode rcv
attr DieleTaster subType switch.00
attr DieleTaster teachMethod STE

setstate DieleTaster 2020-04-22 12:26:46 .rlcRcv 1234
setstate DieleTaster 2020-04-22 12:26:46 energyBow released
setstate DieleTaster 2020-04-22 12:25:06 teach STE teach-in accepted EEP D2-03-00 Manufacturer: Multi user Manufacturer ID
« Letzte Änderung: 22 April 2020, 13:00:07 von mbr89 »

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #13 am: 22 April 2020, 21:51:23 »
Hallo Herr XYZ (xyz@eltako.de),
 
eine Frage zur Verschlüsselung von EnOcean am Beispiel FUA12-230V.
 
Werden die Bestätigungs-Telegramme ebenfalls verschlüsselt ?
 
Freundliche Grüße

ABC
« Letzte Änderung: 22 April 2020, 23:29:03 von mbr89 »

Offline mbr89

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 30
Antw:Eltako F1FT65 und FUA12-230V mit Verschlüsselung
« Antwort #14 am: 22 April 2020, 21:51:54 »
Hallo Herr ABC,

nach Rücksprache mit unserer Technik kann ich Ihnen sagen das die Bestätigungstelegramme grundsätzlich nicht verschlüsselt sind.

Ihnen noch eine erfolgreiche Woche.

Mit freundlichen Grüßen / Best regards
 
XYZ