Autor Thema: philips hue modul  (Gelesen 218977 mal)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16894
philips hue modul
« am: 11 Februar 2013, 13:55:14 »
hallo zusammen,

anbei eine erste version der module für die bridge und devices des philips hue systems. neben den hue bulbs funktionieren auch living colors lampen ab gen2 und living whites birnen und steckdosen adapter. bei vorhander bridge sind die glaube ich zur zeit die guenstigste methode lampen mit steckdose auf dimmen umzurüsten. bei amazon gibt es einen steckdosen schalter/dimmer gerade fuer 11 euro.

nach dem anlegen des bridge devices ein mal den knopf zum pairen auf der hue brdige drucken und dann per save den erzeugten key speichern. danach sollten alle der bridge bekannten devices per autocreate angelegt sein.

in den näcsten versionen soll unter anderem noch die unterscheidung farb / weiß lampen verbessert werden.

wenn es mehr als einen interessenten gibt und kein wiederspruch eingelegt wird würde ich die module nach einer weile dann offiziell einchecken.

anbei noch zwei screenshots des derzeitigen dokumentations standes.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

teggi

  • Gast
Aw: philips hue modul
« Antwort #1 am: 11 Februar 2013, 15:02:43 »
Super Sache.

Wenn ich eine Bridge hätte, würde ich das sofort ausprobieren. Vielleicht mache ich ja die Tage bei eBay noch ein Super-Schnäppchen ...

Ist das Protokoll, dass diese ganzen SmartLink-Geräte (Living Colors, Living Whites, Hue) verwenden bidirektional? Oder anders gefragt, geben die Lampen und Schalter Rückmeldung an die Bridge über den jeweiligen Zustand?

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16894
Aw: philips hue modul
« Antwort #2 am: 11 Februar 2013, 15:07:16 »
ja. es ist bidirektional. aber leider gibt es einen kleinen delay bis der status in der bridge aktualisiert ist. d.h. die fernbedienung steuert das endgerät direkt und die bridge aktualsiert den status etwas zeitverzögert.

was ebay angeht... die preise im apple store sind zum teil deutlich günsiger als bei ebay :)

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

teggi

  • Gast
Aw: philips hue modul
« Antwort #3 am: 11 Februar 2013, 15:11:39 »
Danke für den Tipp.

Ich dachte im Apple-Store gibt es nur das Komplett-Set. Ich wäre ja erst mal nur an der Bridge interessiert, um meine Living Color und die Smartlink Zwischenstecker zu steuern.

Weißt Du, wo ich die Bridge einzeln günstig herbekommen kann?

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16894
Aw: philips hue modul
« Antwort #4 am: 11 Februar 2013, 15:14:53 »
die bridge gibt es in der tat nicht einzeln. auch bei ebay in der regel nicht. oder zu einem preis der deutlich über einem neu gekauften starter set und einzeln wieder verkauften bulbs liegt.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Fennek

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 114
Aw: philips hue modul
« Antwort #5 am: 12 Februar 2013, 18:03:46 »
Hallo Andre,

nach dem Kampf, JSON über CPAN zu installieren, habe ich Dein Modul
nun mit sechs RGB's in Betrieb.

Ich muß sagen "Hut ab" es funktioniert wie beschrieben und auch von den Hue's
bin ich begeistert.
Keine Reichweitenprobleme oder Störungen im oder durch WLAN über zwei Etagen.

Ich hab mir schon einige Gedanken gemacht wie ich es z.Bsp.
zur Lichtszenensteuerung im Bad einsetzen kann.

Auf jedem Fall hat es den WAF enorm gesteigert. :-))    

Danke

FHEM Cubietruck mit 50GB SSD
HMLAN: TC,VD,DN,DIM,SW,SEC,TH
HUEBridge, HUEDevice:LCT,LLC
Sonos: 5xPL1,2xPB,2xSUB
iBeacon's

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16894
Aw: philips hue modul
« Antwort #6 am: 12 Februar 2013, 21:25:58 »
das freut mich :)

viel spass damit.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Dyrdlingur

  • Gast
Aw: philips hue modul
« Antwort #7 am: 13 Februar 2013, 11:36:21 »
Hallo Andre,

bin ebenfalls ganz begeistert.

Bei der Gelegenheit habe ich auch gelernt für FHEM ein update durchzuführen. Die zuletzt freigegebene Version 5.3 reicht für deine Module nicht aus.

Viele Grüße
Klaus.

Norbert.HD

  • Gast
Aw: philips hue modul
« Antwort #8 am: 14 Februar 2013, 13:11:39 »
Wie installiere ich JSON auf einer Fritz!Box 7390?

Gruß, Norbert

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16894
Aw: philips hue modul
« Antwort #9 am: 14 Februar 2013, 13:27:25 »
da ich keine fritzbox habe kann dir so auf die schnelle nicht helfen.

ich versuch mal mehr rauszufinden.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline akw

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 199
    • Bytefeed
Aw: philips hue modul
« Antwort #10 am: 17 Februar 2013, 20:39:19 »
Danke für die Module!

Leider auch hier (auf der Fritz!Box) das JSON-Problem:

Can't locate JSON.pm in @INC (@INC contains: /var/InternerSpeicher/fhem/lib/perl5/site_perl/5.12.2/mips-linux /var/InternerSpeicher/fhem/lib/perl5/site_perl/5.12.2/mips-linux /var/InternerSpeicher/fhem/lib/perl5/site_perl/5.12.2 /var/InternerSpeicher/fhem/lib/perl5/5.12.2/mips-linux /var/InternerSpeicher/fhem/lib/perl5/5.12.2/mips-linux /var/InternerSpeicher/fhem/lib/perl5/5.12.2 /opt/lib/perl5/site_perl/5.12.2/mips-linux /opt/lib/perl5/site_perl/5.12.2 /opt/lib/perl5/5.12.2/mips-linux /opt/lib/perl5/5.12.2 . ./FHEM) at ./FHEM/30_HUEBridge.pm line 7.
BEGIN failed--compilation aborted at ./FHEM/30_HUEBridge.pm line 7.



Abhilfe schafft, folgende Dateien nach /var/media/ftp/fhem/lib/perl5/site_perl/5.12.2 zu kopieren:

http://cpansearch.perl.org/src/MAKAMAKA/JSON-2.53/lib/JSON.pm
http://cpansearch.perl.org/src/MAKAMAKA/JSON-2.53/lib/JSON/backportPP.pm
http://cpansearch.perl.org/src/MAKAMAKA/JSON-2.53/lib/JSON/backportPP/Boolean.pm
http://cpansearch.perl.org/src/MAKAMAKA/JSON-2.53/lib/JSON/backportPP/Compat5005.pm
http://cpansearch.perl.org/src/MAKAMAKA/JSON-2.53/lib/JSON/backportPP/Compat5006.pm
FHEM-SVN auf MacMini OSX 10.7.5

FS20,FHT,HMS,CUL_WS,CUL_HM,KS300,HUE,FB_DECT

FHEMobile: www.fhemobile.de

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16894
Aw: philips hue modul
« Antwort #11 am: 17 Februar 2013, 20:46:34 »
zum verständnis:

- kan man auf der fritzbox was nach installieren?
- perl module von hand?
- perl module per cpan?
- auch module die einen kompiler voraussetzen?

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Norbert.HD

  • Gast
Aw: philips hue modul
« Antwort #12 am: 17 Februar 2013, 20:55:10 »
Ich hab's zum Laufen bekommen. Man lädt das JSON-Paket http://search.cpan.org/CPAN/authors/id/M/MA/MAKAMAKA/JSON-2.53.tar.gz packt es aus und kopiert den Inhalt vom lib-Verzeichnis nach \\fritz.box\FRITZ.NAS\fhem\lib\perl5\site_perl\5.12.2 (entspricht /var/InternerSpeicher/fhem/lib/perl5/site_perl/5.12.2 )

Gruß, Norbert

PS: Danke auch von mir für das Modul!

Offline akw

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 199
    • Bytefeed
Aw: philips hue modul
« Antwort #13 am: 17 Februar 2013, 20:56:45 »
Hi Norbert,

uii, da waren wir gleichzeitig zum Ziel gekommen ;-)

FHEM-SVN auf MacMini OSX 10.7.5

FS20,FHT,HMS,CUL_WS,CUL_HM,KS300,HUE,FB_DECT

FHEMobile: www.fhemobile.de

Offline akw

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 199
    • Bytefeed
Aw: philips hue modul
« Antwort #14 am: 17 Februar 2013, 21:08:39 »
Hi,

die Module funktionieren ganz ausgezeichnet, nun auch auf der Fritz!Box!

ich hätte folgende Vorschläge zur Erweiterung zu machen:

1) Bei HUEDevices das Internal "name" beim Anlegen in das Attribut "alias" schreiben, dann wird gleich der Huename im pgm2 angezeigt.
2) Die von FS20 bekannten dim-Befehle (dim06%, dim12%,...) implementieren und auf entsprechende Werte im "bri" state umzusetzen. Damit wird das Gerät vom Befehlssatz zu FS20-Dimmern kompatibel.
dim06% -> bri=15
dim12% -> bri=31
dim18% -> bri=46
dim25% -> bri=64
dim31% -> bri=79
dim37% -> bri=94
dim43% -> bri=110
dim50% -> bri=128
dim56% -> bri=143
dim62% -> bri=158
dim68% -> bri=173
dim75% -> bri=191
dim81% -> bri=206
dim87% -> bri=222
dim93% -> bri=237
dim100% -> bri=255
3) Ein toggle Befehl der on/off invertiert wäre auch toll, dann kann man leicht FS20-Wandschalter mit dem HueDevice verdrahten.

Ciao, Arno
FHEM-SVN auf MacMini OSX 10.7.5

FS20,FHT,HMS,CUL_WS,CUL_HM,KS300,HUE,FB_DECT

FHEMobile: www.fhemobile.de

 

decade-submarginal