Autor Thema: philips hue modul  (Gelesen 241756 mal)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17003
Antw:philips hue modul
« Antwort #1335 am: 05 November 2017, 19:54:32 »
@renardfm: lass uns das problem erst noch etwas eingrenzen:
- welche version des HUEDevice moduls hast du im einsatz? das neueste update?
- was passiert bei set <name> off : transitiontime 0
- was passiert wenn du eine andere zeit angibst?
- was passiert bei set <name> pct 0 0
- was passiert bei set <name> pct 0 10

intern wird übrigens pct 0 auf off umgebogen. d.h. zwischen dem beiden kann es keinen unterschied geben.

@Hero_Otto: nein. du hast nicht das gleiche problem.

wenn du nach der meldung in der letzen teile suchst wirst du im forum einige threads finden die fast alle mit dem hmccu modul zu tun haben.

die genaue ursache ist noch unklar, aber es gibt einige workarounds.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Hero_Otto

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 6
Antw:philips hue modul
« Antwort #1336 am: 05 November 2017, 20:39:32 »
Hallo Andre,

Danke für die schnelle Antwort.
Du hast recht. Es hat nichts mit dem HUE Modul zu tun. Es rührt von der HMCCU Komponente, dem externen RPC Server. Nachdem ich wieder den internen nutze ist der Fehler weg.
Es ist sogar in der HMCCU Wiki beschrieben:
"Beim externen RPC-Server kann es zu Inkompatibilitäten mit Modulen kommen, die JSON verwenden (z.B. HUEBridge). Falls im Log von FHEM JSON Fehlermeldungen auftauchen, muss entweder der interne RPC-Server verwendet oder das Perl Modul JSON::XS deinstalliert werden. Für die Nutzung von JSON ist es nicht zwingend erforderlich."

Gruß
Otto

Offline Sacerd

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 12
Antw:philips hue modul
« Antwort #1337 am: 16 November 2017, 21:50:57 »
Guten Abend,
hat noch jemand das Problem, dass das battery-Reading vom MotionSensor bei 100 stehen bleibt?
Der Sensor ist bestimmt schon 1 Jahr in Betrieb, steht aber noch bei 100.
Das Reading wird aber regelmäßig aktualisiert...

Offline Phiolin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 106
Antw:philips hue modul
« Antwort #1338 am: 17 November 2017, 11:33:40 »
Ja, die stehen bei mir auch alle auf 100, hab da auch noch nie eine Änderung gesehen. Die Melder sind auch schon größtenteils über 6 Monate alt, also sollte sich da wohl eigentlich was tun. Vermute aber mal, dass Problem liegt hier eher bei Philips, da die Bridge die Daten halt so liefert. :)

Offline wolfram

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 88
Antw:philips hue modul
« Antwort #1339 am: 29 November 2017, 00:05:51 »
Guten Abend,

keine Ahnung, ob ich es überlesen habe, oder nicht richtig gucken kann, aber ich habe seit dem Umzug auf einen neuen Raspi permanent die folgende Fehlermeldung: 

2017.11.01 00:01:54 2: HUE: http request failed: read from http://192.168.1.19:80 timed out
Alle Lampen lassen sich problemlos schalten - im Prinzip ist alles ok. Das Problem ist, dass fhem scheinbar genau deswegen sehr sehr lange Reaktionszeiten aufweist. Ich habe alles durchgelesen, aber ich habe keine Ahnung woher das kommt....

Hat jemand eine Idee?

Gute Nacht
wolf
FHEM auf Raspi
VU+ Ultimo mit VTI Image - DVB-C 3x
Marantz NR1504 Receiver
Minimac 2011 mit Itunes

Offline daelch

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:philips hue modul
« Antwort #1340 am: 02 Dezember 2017, 08:42:05 »
Hallo zusammen,

ich habe einen Warmweiß/Kaltweiß LED Stripe, den ich mit einem Dresdenelektronik Controller an der Bus Bridge betreibe. Die Funktion ist vollumfänglich gegeben, jedoch tue ich mir mit der Darstellung in FHEM schwer.

Ich möchte zwei Slidebars und eine Toggle-Taste darstellen. Leider gelingt mir das nicht.

Derzeit zeigen:

devStateIcon        {(HUEDevice_devStateIcon($name),"toggle")}
webCmd               ct:ct pct:pct

Es sieht so aus, wie im Anhang. Ich hatte auch schon toggle:toggle im webCmd, aber es wurde nichts dargestellt. . Die Slider sind da, aber das komische Quadrat zwischen den Slidern bekomme ich nicht weg. Kann mir bitte jemand helfen?

Vielen Dank!
« Letzte Änderung: 02 Dezember 2017, 08:45:45 von daelch »

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17003
Antw:philips hue modul
« Antwort #1341 am: 02 Dezember 2017, 08:49:52 »
dein webCmd stimmt nicht.

hier werden mit : getrennt die kommandos angegeben. nicht so wie bei devStateIcon mit leerzeichen getrennte : gruppen.

ct:ct pct:pctbedeutet ein ct slider, ein ct preset mit wert pct und ein pct slider.

nimm einfach nur:ct:pct
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline daelch

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:philips hue modul
« Antwort #1342 am: 03 Dezember 2017, 00:50:35 »
Besten Dank für Deine Hilfe. Nun klappt es wie gewünscht!

Offline dodo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:philips hue modul
« Antwort #1343 am: 03 Dezember 2017, 21:07:56 »
Hallo,
folgendes Problem:
Der Status der HUE Lampen wird nicht automatisch angefragt / gepollt!
Obwohl pollDevices auf 1 gesetzt ist.
Im Log File sehe ich (Verbose 5) kein Status-Requests.

Sporadisch gehen manchmal in 60Sek Takt die StatusRequests raus. Aber sobald der Pi resetet gehen keine Status-Requests mehr raus...
Kann Jemand helfen? Thx

Auszug aus der Bridge:
DEF   192.168.178.20 60
Host 192.168.178.20
INTERVAL 60
NAME MyHueBridge
NOTIFDEV global
NR 44
NTFY_ORDER 50-MyHueBridge
STATE initialized
TYPE HUEBridge
apiversion 1.22.0
modelid BSB002
name Philips hue
noshutdown 0
swversion 1711151408
updatestate 0
zigbeechannel 25


Danke

Offline dodo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:philips hue modul
« Antwort #1344 am: 04 Dezember 2017, 19:17:47 »
Guten Abend, kennst sich hier keiner mit der Thematik aus?!  ???

Offline stera

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:philips hue modul
« Antwort #1345 am: 06 Dezember 2017, 03:57:34 »
Hallo zusammen,

ist es eigentlich irgendwie möglich, zu erkennen, ob man mit seinem Handy in der Geozone ist?
Habe spaßeshalber mal ein HueDevice mit dem Sensor vom Handy angelegt, aber hier sehe ich nur, dass die Standortfreigabe aktiviert bzw. deaktivert ist..

Gruß,
SteRa

Internals:
   DEF        sensor 3 1 IODev=HUEBridge1
   ID         S3
   INTERVAL   1
   IODev      HUEBridge1
   NAME       HUE_GEO
   NR         491
   STATE      unknown
   TYPE       HUEDevice
   lastupdated 2017-12-05 21:20:15
   manufacturername dOXBc8....
   modelid    HA_GEOFENCE
   name       Samsung SM-G930F
   on         1
   reachable  1
   swversion  A_1
   type       Geofence
   uniqueid   L_02_olIwC
   Helper:
     DBLOG:
       state:
         myDbLog:
           TIME       1512487311.69699
           VALUE      motion
   READINGS:
     2017-12-05 21:20:15   reachable       true
     2017-12-05 21:20:15   state           nomotion
   helper:
     devtype    S
     reachable  0
     update_timeout 1
     setList:
Attributes:
   IODev      HUEBridge1
   room       HUEDevice

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17003
Antw:philips hue modul
« Antwort #1346 am: 06 Dezember 2017, 10:01:17 »
der geofence sensor ist im api leider nicht beschrieben.

zeig mal die ausgabe wenn du direkt http://<ip>/api/<key>/sensors/3 im browser aufrufst.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline dantist

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 207
Antw:philips hue modul
« Antwort #1347 am: 06 Dezember 2017, 22:22:19 »
Hallo zusammen,

ich habe kürzlich einen guten Teil meiner Lampen von Hue auf Tradfri umgestellt und heute gemerkt, dass damit die alarm-Funktion nicht richtig funktioniert. Anstelle einer schnellen an-aus-Abfolge sind nur unregelmäßige leichte Helligkeitsänderungen zu sehen.

Kann das jemand bestätigen, und lässt sich das irgendwie umgehen? z.B. die Länge des Intervalls anpassen?

Gruß
Daniel

Offline stera

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
Antw:philips hue modul
« Antwort #1348 am: 07 Dezember 2017, 00:51:29 »
der geofence sensor ist im api leider nicht beschrieben.

zeig mal die ausgabe wenn du direkt http://<ip>/api/<key>/sensors/3 im browser aufrufst.

gruss
  andre

Hallo Andre,

es gibt den Parameter "presence="true" bzw. "false" zurück. Kann der mit als Reading aufgenommen werden?
Mir ist nur aufgefallen, dass der Zeitstempel 1 Stunde zurück ist. Vermutlich wird die Zeitumstellung nicht berücksichtigt. Für mich ist der aber nicht interessant.

Hier die Auslesung von meiner Frau und von mir. In den HueLabs ist Multiuserfencing aktiviert..

In meinem Fall Sensor 17 (Handy Frau)
{"state":{"presence":true,"lastupdated":"2017-12-06T15:08:16"},"config":{"on":true,"reachable":true},"name":"Samsung SM-G935F","type":"Geofence","modelid":"HA_GEOFENCE","manufacturername":"gmFIE.....","swversion":"A_1","uniqueid":"L_02_vAA2U","recycle":true}

In meinem Fall Sensor 3 (mein Handy)
{"state":{"presence":false,"lastupdated":"2017-12-06T20:15:30"},"config":{"on":true,"reachable":true},"name":"Samsung SM-G930F","type":"Geofence","modelid":"HA_GEOFENCE","manufacturername":"dOXBc.....","swversion":"A_1","uniqueid":"L_02_olIwC","recycle":true}




Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 17003
Antw:philips hue modul
« Antwort #1349 am: 07 Dezember 2017, 10:32:40 »
der sensor ist kein standard hue sensor sondern scheint eine besonderheit deiner app zu sein.

aber schau dir mal das reading state an. da sollte bei presence=true motion und bei presence=false nomotion drin stehen. die benennung ist war etwas unschön weil sie eigentlich zum hue bewegungsmelder gehört aber das ist eigentlich nur kosmetisch. du kannst es ja z.b. per stateFormat für die anzeige ändern.

damit die zeit stimmt musst du auf der bridge die zeit inklusive zeitzone einstellen. dann sollte das eigentlich berücksichtigt werden. im bridge device solltest du mehr dazu sehen.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

 

decade-submarginal