FHEM - Hausautomations-Systeme > Homematic

Muss HM-CC-VD für FHEM 5.3 an HM-LAN-Adapter angemeldet werden?

<< < (2/2)

martinp876:
noch mal deutlich:

zum peeren von TC und VD sollten beide im gleichen Mode sein: "an die Zentrale gepairt" oder "nicht an die Zentrale gepairt". Dann - entsprechend dem Mode peeren.
Mischbetrieb ist immer fraglich, man sollte sich entscheiden
Wie Billy gesagt hat,es gibt hier schon viele Beitraege

wkarl:
Hallo,

hier meine 'two cents'.

Über dieses Thema bin schon mal gestolpert > http://forum.fhem.de/index.php?t=tree&goto=57648&rid=162#page_top.

Die beiden Begriffe paired und peered sind zu unterscheiden! Lt HomeMatic (bestätigt von Martin) sind beim Einsatz einer Zentrale - CCU, FHEM, etc - alle VDs und TCs mit der Zentrale zu pairen. Danach werde die VDs zu den entsprechenden TCs über die Zentrale zu peeren.

Anfangs habe ich die VDs mit den entsprechenden TCs gepaired und dann die TCs mit FHEM gepaired. Meiner Meinung gab es keine Probleme, aber zu der Zeit hatte ich lediglich Basiswissen zu dem Thema. Mittlerweilen handle ich nach den 'best practices', die ich im Netz gefunden habe - alle VDs und TCs mit FHEM/HMLAN pairen und dann die VDs mit dem entsprechenden TC peeren.

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

ciao walter

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln