Autor Thema: Virtueller Stammtisch  (Gelesen 23787 mal)

Offline TWART016

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1142
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #15 am: 05 Mai 2020, 00:32:40 »
Sehr interessant. Wann wäre das geplant?

Als Thema vielleicht: Neuinstallation, welche Tipps und Tricks habt ihr.

Bei mir steht bald ein Serverumzug an. Da ich einiges neu machen möchte, macht ein Backup/Restore leider keinen Sinn.

Hilft vermutlich auch Neueinsteigern, z.B. codemirror, setreading anstatt notify, configdb vs cfg, filelog vs. DB, Namenskonvention, ...

Edit: Oder was würdet ihr wieder so machen bzw. anders
« Letzte Änderung: 05 Mai 2020, 00:55:17 von TWART016 »

Offline tante ju

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 453
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #16 am: 05 Mai 2020, 00:51:29 »
Hört sich interessant an

Offline kadettilac89

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1455
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #17 am: 05 Mai 2020, 08:31:14 »
dabei

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 27113
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #18 am: 05 Mai 2020, 08:42:00 »
Also wenn die Anzahl der Teilnehmer so bleibt oder größer wird müssen wir doch Zoom nehmen denke ich.
Man kann es aber auch erstmal mit Jitsi probieren.

Ich habe da mal einen deutschen Server vorbereitet

Zitat
Sie wurden zur Teilnahme an einem Meeting eingeladen.
Am Meeting teilnehmen:
https://de-wob-2.jitsi.rocks/FHEM-Stammtisch

Die Daten müssten dann später in den ersten Post wenn alles andere auch steht.
« Letzte Änderung: 05 Mai 2020, 08:44:40 von CoolTux »
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.com/paypalme/MOldenburg
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Online Christoph Morrison

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1775
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #19 am: 05 Mai 2020, 08:45:18 »
Also wenn die Anzahl der Teilnehmer so bleibt oder größer wird müssen wir doch Zoom nehmen denke ich.

Ich glaube, dass ein Stammtisch mit zu vielen Leuten absolut nutzlos ist, wenn es nicht zumindest eine Tagesordnung gibt. Dein monatlicher FHEM-Rückblick (den ich immer gerne mochte, btw) hat nur funktioniert, weil du (und Gäste) das Thema vorgegeben haben.

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 27113
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #20 am: 05 Mai 2020, 08:54:40 »
Ich glaube, dass ein Stammtisch mit zu vielen Leuten absolut nutzlos ist, wenn es nicht zumindest eine Tagesordnung gibt. Dein monatlicher FHEM-Rückblick (den ich immer gerne mochte, btw) hat nur funktioniert, weil du (und Gäste) das Thema vorgegeben haben.

Ich glaube deswegen sammelt der Initiator ja auch aktuell Ideen. Vielleicht finden sich ja auch Leute als Gastredner oder so.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.com/paypalme/MOldenburg
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline Wernieman

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7584
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #21 am: 05 Mai 2020, 08:58:16 »
Also kein Stammtisch, sondern ein Vortrag?
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 27113
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #22 am: 05 Mai 2020, 09:21:37 »
Also kein Stammtisch, sondern ein Vortrag?

Naja ein wirklicher Stammtisch wird schwierig. Also wo sich jeder mit jedem irgendwie unterhält.
Was man machen kann ist das Fragen gestellt werden welche dann diskutiert werden.
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://www.paypal.com/paypalme/MOldenburg
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline Wernieman

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7584
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #23 am: 05 Mai 2020, 09:27:57 »
Was auch eher eine Feststellung. Ich sehe bei vielen Teilnehmern es auch als Schwierig, einen echten Stammtisch durchzuführen. Selbst dort, bilden sich meistens Grüppchen, die untereinander Reden. Das geht per Videokonferenz schlecht ....
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Online Christoph Morrison

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1775
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #24 am: 05 Mai 2020, 09:30:30 »
Was auch eher eine Feststellung. Ich sehe bei vielen Teilnehmern es auch als Schwierig, einen echten Stammtisch durchzuführen. Selbst dort, bilden sich meistens Grüppchen, die untereinander Reden. Das geht per Videokonferenz schlecht ....

Darauf wollte ich hinaus. Die Dynamik beim OWL-Remote-Stammtisch war jedenfalls wenig überraschend deutlich anders als sonst, eben weniger Stammtisch, mehr Vortragsreihe.

Offline nils_

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1166
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #25 am: 05 Mai 2020, 09:39:26 »
//mitlesemerker :)
viele Wege in FHEM es gibt!

Offline enno

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 767
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #26 am: 05 Mai 2020, 09:58:37 »
Grüppchen, die untereinander Reden. Das geht per Videokonferenz schlecht ....

Also braucht es mehrere Räume parallel, so dass die Gruppen sich dort bilden können 8) Das klingt nach viel Organisation...

Ich würde mal gerne hören, wie ihr Probleme mit HTTPMOD (Digest Access Authentication, Token, etc.) löst/angeht. Gibt es zwar ein schönes Wiki, aber "live" erschließt sich dem ein oder anderen das schneller. Ich erschlage das zur Zeit noch mit DOIF und Curl.

Gruss
  Enno
Einfacher FHEM Anwender auf Intel®NUC

Offline choetzu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1211
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #27 am: 05 Mai 2020, 11:05:40 »
Vermutlich wird man nicht allen Bedürfnissen gerecht.

Deshalb wäre evtl. ein Vorschlag einer möglichen Zusammenkunft mit Berücksichtigung der technischen Rahmenbedingungen denkbar.  Jeder kann dann selber entscheiden, ob es passt oder nicht. Ich könnte mir z.B. folgende Variante vorstellen (nur ein Vorschlag):

Zuerst ein "Intro/ Begrüssung & Aktuelles/News FHEM" durch CoolTux o.ä". Im Anschluss könnte man "2-3 Schwerpunktthemen" aufgreifen, welche von Teilnehmer im Vorfeld eingegeben/gewünscht und vom Initiator (P.A.Trick) ausgewählt wurden. Diese 2-3 Themen werden im Vorfeld der Zusammenkunft in die Runde geschickt, so dass jeder entscheiden kann, ob er dann teilnehmen will oder nicht. Am Schluss kann man ja dann noch eine Diskussions-/Bier-Runde ;) machen.

Evtl. wäre dies ein gangbarer Weg. 

Lg c


Raspi3, EnOcean, Zwave, Homematic
Zustimmung Zustimmung x 3 Liste anzeigen

Offline herrmannj

  • Global Moderator
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5997
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #28 am: 05 Mai 2020, 11:15:39 »
So, dann wirf Mal ein spannendes Thema in die Runde. So was richtig ambitioniertes.

@patrick, cooltux: vielleicht sollten wir einen Preis auf die beste Einsendungen aussetzen?
smartVisu mit fronthem, einiges an HM, RFXTRX, Oregon, CUL, Homeeasy, ganz viele LED + Diverse
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline choetzu

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1211
Antw:Virtueller Stammtisch
« Antwort #29 am: 05 Mai 2020, 11:33:03 »
...So was richtig ambitioniertes.
Da fängts schon an ;). was für mich (Laie) spannend ist, langweilt dich (Moderator) vermutlich.. Aber ich werfe gerne den ersten Stein ohne Anspruch darauf, dass es dann wirklich auch behandelt wird..

- Fhem und Sicherheit. Welche Konzepte bewähren sich?
- Erfahrungsbericht mit Docker
- Frontend: Anstehende Entwicklungen?

und enno hat ja auch schon was gepostet:
Ich würde mal gerne hören, wie ihr Probleme mit HTTPMOD (Digest Access Authentication, Token, etc.) löst/angeht.
Raspi3, EnOcean, Zwave, Homematic

 

decade-submarginal