Autor Thema: Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern  (Gelesen 2893 mal)

Offline ekur

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 123
Hallo zusammen,

vorneweg, falls das Thema in ein anderes Forum gehört (mir war jetzt aber keines passender), bitte entschuldigt und es möge ein Admin verschieben.

Ich habe mir das Türschloss Abus HomeTec Pro CFA3010 besorgt zur Nachrüstung einer bestehenden Haustür, die Inklusion hat einwandfrei funktioniert.

Derzeit bin ich aber noch am überlegen wie ich die Türöffnung von Außen am elegantesten löse. Abus selber stellt ja eine Fernbedienung und ein Keypad zur Verfügung. Die Fernbedienung finde ich persönlich nicht so gelungen, hat Batterien und dazu hat man doch wieder ein zusätzliches Teil dabei. Also eigentlich ein Schlüssel mit der zusätzlichen Option dass die Batterie leer werden kann.
Da hier ja schon ein paar Leute dieses Schloss haben wollte ich mal nachfragen wie Ihr das gelöst habt? Hat einer das per Smartphone gelöst? Oder über einen RFID Chip mit Einbindung über zwave? Wenn ja wie?


Viele Grüße

ekur


FHEM 5.8 auf Intel NUC, Visualisierung TabletUI auf Lenovo Tab10, Datenlogging MySQL
CUL_HM  HM-CC-RT-DN, HM-RC, HM-LC-BL1-FM, HM-PBI-4-FM, HM-SEC-SD, HM-SEC-SCo
ZWave
OWDevice:DS1420,DS18B20 an Intel NUC

Offline subseven

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #1 am: 06 August 2020, 12:36:04 »
Gerde erst gesehen....

Die Tür wird bei mir per Telegram geöffnet ersatzweise per VPN über die Webseite von FHEM.
Bei der Verwendung von Telegram würde ich aber aus Sicherheitsgründen MsgDialog einsetzen.
Bei Bedarf kann ich den dazu passenden Dialog zur Verfügung stellen.

Offline RoccoNaut

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 22
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #2 am: 06 August 2020, 15:35:29 »
@subseven: Da ich auch überlege mir das Abus Schloss zu holen, wäre das sicherlich interessant.

Ich überlege aktuell noch ob und wie ich das dann sinnvoll steuern könnte

Offline subseven

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #3 am: 07 August 2020, 08:11:26 »
Hier als RAW-Import der Dialog:

defmod Kellerschoss_Dialog msgDialog {\
"2. Kellertür": {\
"match": "Kellertür",\
"message": [\
"(Entriegeln) (Verriegeln) (AutoLock) ",\
"TelegramBot_MTYPE=queryInline (%me%) ",\
"Aktueller Zustand",\
"Türkontakt [KE_FK_Kellertuer:state] / [KE_Tuer:STATE]"\
],\
"Entriegeln": {\
"match": "(Entriegeln)",\
"commands": [\
"{fhem (\"setreading $SELF $recipient_Room $message\");;;; fhem (\"set KE_Tuer open\")}"\
],\
"message": [\
"TelegramBot_MTYPE=queryInline (%me%) ",\
"Kellertür $message"\
]\
},\
"Verriegeln": {\
"match": "(Verriegeln)",\
"commands": [\
"{fhem (\"setreading $SELF $recipient_Room $message\");;;; fhem (\"set KE_Tuer close\")}"\
],\
"message": [\
"TelegramBot_MTYPE=queryInline (%me%) ",\
"Kellertür $message"\
]\
},\
"AutoLock": {\
"match": "(AutoLock)",\
"commands": [\
"{fhem (\"setreading $SELF $recipient_Room $message\");;;; fhem (\"set KE_Tuer open\");;;; fhem (\"define at_AutoLock at +00:00:20 set KE_Tuer close\")}"\
],\
"message": [\
"TelegramBot_MTYPE=queryInline (%me%) ",\
"Kellertür wird für 20 Sekunden geöfnet"\
]\
}\
}\
}
attr Kellerschoss_Dialog allowed rr_Pascal
attr Kellerschoss_Dialog room msg

Das Attribut allowed entsprechend der Berechtigungen anpassen
« Letzte Änderung: 07 August 2020, 10:30:50 von subseven »

Offline Ansgar Höber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #4 am: 21 September 2020, 17:15:45 »
Hallo ekur,

ich habe mir schon im letzten Jahr ein Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss gekauft und es unter "OpenHAB" betrieben. Bedient habe ich es mit einem ekey Fingerabdrucksensor, den ich über einen FIBARO Smart Implant in "OpenHAB" integriert habe. Dazu musste ich den allerdings in das Steuergerät einbauen, was auf Grund der Klemmanschlüsse des Steuergerätes kein Problem war.
Geöffnet und geschlossen wurde das Türschloss jedes Mal, wenn der Fingerabdrucksensor einen Finger erkannt hat.

Jetzt wollte ich diese Konfiguration auf mein FHEM-System umziehen, habe aber dabei zwei Probleme:

1) Egal, wie ich das Türschloss inkludiere (normal (S0 Mode) oder sicher (S2 Mode)), ich kann es nicht bedienen. Wie hast Du das Türschloss angelernt und kannst Du alle Parameter setzen ("config") und das Schloss problemlos ansteuern?
2) Das gleiche Problem habe ich mit dem FIBARO Smart Implant. Dort werden zwar mehr Daten angezeigt und ich kann auch Parameter setzen, aber ich kann die Eingänge nicht auslesen oder Ausgänge ansteuern.

Wenn diese Lösung funktionieren würde (bei S2 Mode), könnte man die Vorteile einer AES256-verschlüsselten Verbindung nutzen...


Viele Grüße

K_Störtebeker
FHEM-Version: 6.0
FHEM-Server: RaspBerryPi 4, 8 GByte RAM
FHEM-Server-Betriebssystem: Raspbian Buster (32 Bit)
Hausautomationssysteme: EnOcean, ZWave, Netatmo; Philips Hue
Kommunikationsmodul: EnOcean USB-Dongle (USB 300 EnOcean Gateway), ZWave USB-Dongle (Z-Wave.Me UZB Smart Home Stick)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 24671
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #5 am: 21 September 2020, 17:23:56 »
Meines Wissens ist S2 (SECURITY Version 2) in FHEM nicht implementiert.

Offline Ansgar Höber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #6 am: 21 September 2020, 17:50:54 »
Hallo Herr König,

Sie haben vollkommen Recht und ich wollte meinen Beitrag gerade korrigieren. Aber Sie waren schneller...
FHEM-Version: 6.0
FHEM-Server: RaspBerryPi 4, 8 GByte RAM
FHEM-Server-Betriebssystem: Raspbian Buster (32 Bit)
Hausautomationssysteme: EnOcean, ZWave, Netatmo; Philips Hue
Kommunikationsmodul: EnOcean USB-Dongle (USB 300 EnOcean Gateway), ZWave USB-Dongle (Z-Wave.Me UZB Smart Home Stick)

Offline krikan

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7028
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #7 am: 21 September 2020, 18:52:36 »
Wie erfolgt denn die Anbindung von S2 in openhab?

Das openhab-z-wave-bindung unterstützt meines Wissens nach genauso wie FHEM kein S2. Mir ist auch nicht bekannt, dass daran in openhab oder FHEM entwickelt wird. Die Ansteuerung von S2 verbietet (vereinfacht formuliert) Zugriffe auf das Serial API und das bedeutet eine deutliche Änderung an vorhandenem Programmcode.

Einzige mir einfallende Variante ist die Anbindung von S2 über zway. 

In FHEM könnte man sich bspw. die Anbindung von zway über MQTT anschauen. Das wäre zumindest ein interessanter Experimentieransatz. Erfolg verspreche ich aber nicht  ;) .

Gruß, Christian

Offline Ansgar Höber

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #8 am: 21 September 2020, 21:39:03 »
Moin moin Krikan,

auch Deine Antwort ist richtig. OpenHAB bietet die S2-Verschlüsselung auch nicht  :( Aber ich bin dann wieder zu FHEM zurückgegangen, weil OpenHAB eine grauenvolle EnOcean-Unterstützung bietet. Und die ist wichtig für die Ansteuerung meiner Klimaanlage...

Aber ich habe ein Problem mit der Inklusion des Türschlosses. Dafür mache ich aber einen eigenen Thread auf...
FHEM-Version: 6.0
FHEM-Server: RaspBerryPi 4, 8 GByte RAM
FHEM-Server-Betriebssystem: Raspbian Buster (32 Bit)
Hausautomationssysteme: EnOcean, ZWave, Netatmo; Philips Hue
Kommunikationsmodul: EnOcean USB-Dongle (USB 300 EnOcean Gateway), ZWave USB-Dongle (Z-Wave.Me UZB Smart Home Stick)

Offline subseven

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 90
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #9 am: 24 September 2020, 16:41:04 »
Das Schloss betreibe ich erfolgreich mit FHEM. Das Inkludieren erfolgt per S1. Dazu wie im Handbuch beschrieben das Schloss inkludieren. Wichtig bei mir war, dass das Schloss erst auf Werkseinstellungen zurück gesetzt wurde, dann auf S1 gestellt und dann in unmittelbarer Nähe des Controllers die Inklusion durchgeführt.
Es lassen sich alle Configs setzen und auch Auslesen.

Offline omnior

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 135
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #10 am: 24 August 2021, 09:32:33 »
Wie stellt man das Schloss auf S1? Laut Handbuch gibt es nur S2 und S0.

Offline krikan

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7028
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #11 am: 24 August 2021, 10:09:50 »
Es gibt kein S1. S0 ist die "alte" SECURITY-Class Version 1; S2 ist die "neue" SECURITY Version 2. Version 2 wird von FHEM nicht unterstützt.

Offline omnior

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 135
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #12 am: 24 August 2021, 13:37:29 »
Danke, das ist verständlich, deswegen gibt es auch beim SChloss nur S0 und S2.
Ich habe das Schloss neu gekauft, aber nach diversen erfolglosen Inklusionsversuchen natürlich auch mal werksresetted (und danach natürlich auch wieder auf S0 gestellt).

Offline x-ingo

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 13
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #13 am: 29 August 2021, 12:11:17 »
Hallo ekur,

ich hab das bei mir so umgesetzt, dass man mittels Google Home das Schloss per Sprachsteuerung öffnen kann. Geöffnet wird erst nach einer Pin-Code-Abfrage.

Grüße,
Ingo

Offline X-Byte

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 13
Antw:Abus HomeTec Pro CFA3010 Türschloss - Gerät zum Ansteuern
« Antwort #14 am: 14 September 2021, 15:07:09 »
Hallo ekur,

ich hab das bei mir so umgesetzt, dass man mittels Google Home das Schloss per Sprachsteuerung öffnen kann. Geöffnet wird erst nach einer Pin-Code-Abfrage.

Grüße,
Ingo

Hi Ingo, das hört sich sehr interessant an. Könntest Du dazu ein paar Details hier "loswerden"  ;)
Wie hast Du zum einen eventMap, stateFormat gesetzt und sonstige relevante Attribute? Wie hast Du für GoogleHome die ansteuerbaren Kommandos aufbereitet? Bei mir taucht zwar das Gerät in der Google Home App auf aber ansteuern kann ich es nicht mit Sprachkommandos... oder ich benutze die falschen.

 

decade-submarginal