Autor Thema: Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE  (Gelesen 66596 mal)

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16276
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #465 am: 02 Juni 2021, 08:28:15 »
[OT]
Irgendwie finde ich es befremdlich, dass hier überhaupt Installationsfragen diskutiert werden, aber weil die Installation in ein Unterverzeichnis von fhem und das Laufenlassen _eines anderen Dienstes_ unter dem user fhem mir seltsam vorkommen:

Imo ist das "not recommended"!

Jeder Dienst sollte m.E. seinen eigenen User haben und auch sein eigenes Verzeichnis, gerne unter /opt.
(Zur filesystem-Organisation an sich evtl. hilfreich: https://www.youtube.com/watch?v=42iQKuQodW4 (Linux Directories Explained in 100 Seconds)

(Wer (nachvollziebarerweise) damit Schwierigkeiten hat, passende User/Gruppen anzulegen und systemd-files anzulegen, sollte ggf. über die docker-Variante nachdenken).

Just my2ct als Linux-noob.
[/OT]
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11303
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #466 am: 02 Juni 2021, 09:50:00 »
[OT]
Ja, sorry!

Da hast du recht und normalerweise installiere ich auch nach /opt/zigbee2mqtt :)

Und das sogar auf einen eigenen "Server" (PI)...

Da ich aber eh grad "experimentiere" und HIER die Frage aufkam, hab ich's halt einfach schnell probiert und auch HIER gepostet: das war nat. "unüberlegt"...
[/OT]

Wenn es (arg) stört, kann ich's rausnehmen und "auslagern"...
Oder auch "löschen", TomLee hat es ja bereits gelesen...

Ab jetzt wieder rein zigbee2mqtt@fhem Content! :)

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 RaspiOS (Test)

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3652
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #467 am: 03 Juni 2021, 17:23:09 »
Mal noch zu meinem Problem der nicht schaltbaren Leuchten, hatte keine Zeit und Lust mich damit zu beschäftigen, hatte die Lampen jetzt einfach zwei Tage spannungsfrei.

Heute, eben will ich mir das mal kurz anschauen, Spannung an, erstmal zum Test ein set <Devicname> on/off ausgeführt und die Test-Leuchte schaltet auf einmal  ;D, alle weiteren plötzlich auch. Hab nix an der Konfiguration mehr geändert gehabt.

Bin ich aber einfach nur froh drum.

Hab gestern gesehen es gibt jetzt schon die 1.19.0  ::)

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3652
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #468 am: 03 Juni 2021, 18:09:38 »
@Beta-User

hab dir mal die RAW-Definition der "2. Bridge" angehängt das dir ein Bild darüber machen kannst welche Menge an Daten über diese Topics kommen.

Ja da sieht man heute immer noch Fehlermeldungen, hab ich auch erst später gesehen (im z2m-Log) es klappt aber alles, ohne Verzögerung oder sonst was.

Offline MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 11303
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #469 am: 03 Juni 2021, 18:19:12 »
So sollte es klappen, die Events auf den z2m-Zweig zu beschränken:
zigbee2mqtt/.*
Einfacher wäre es, es würde jemand tun, der (in dieser Sache) etwas weiter ist, soweit korrekt.

Was aber nicht heißt, dass das nicht klappen kann, wenn du dich dazu geduldig auf den Hosenboden setzt :P .
Wenn ich näher darüber nachdenke, fände ich das sogar eine gute Idee; du kannst dabei einiges über die Funktionsweise von M2D lernen, und FHEM an sich ist ja bekannt (v.a. auch die eocr-Attribute, was ggf. dann auch an anderer Stelle mal hilfreich sein kann, wenn es um Feinheiten geht, zu denen mir die Hardware fehlt...).

Also, der Hosenboden ist nicht das Problem...
...eher die Zeit das zu tun.

Aber du meintest ja es hätte keine Eile.

Weil leider ist Urlaub grad scho so gut wie wieder vorbei...
...und ich hab ja noch andere (wichtige[re]) Projekte.

Aber ich warte noch auf eine GU10 und dann geht eben die Evaluierung los/weiter: WLAN/Zigbee und wenn dann wie: Shelly/mqtt oder deCONZ/mqtt...

Mal sehen was ich dann hier beitragen kann...


Jein. Mir würde es helfen, ich will aber aus mehreren Gründen nicht so recht (angefangen dabei, dass es sinnvoll ist, diese Art Kenntnisse breiter bei Usern wie dir zu verankern und ggf. auch "meine Sichtweisen" gegen den Strich zu bürsten; ich bin nämlich auch nicht unfehlbar, schon gleich nicht, wenn ich nicht der unmittelbar "Leidtragende" bin...)
Das eilt ja im Prinzip auch nicht und muss auch nicht auf den ersten Schuss "fertig" sein ;) . "Tote" Topics kann man ja (ggf. auch aus Kompabilitätsgründen für eine Übergangszeit sogar absichtlich) noch eine Weile mitführen und erst später bereinigen etc....

Jep, verständlich.
Wollte es nur angeboten haben, weil ich ja grad für die ganzen Test RaspBees/Conbee II usw. keine Verwendung habe...
...bis ich mal wieder Zeit dafür habe.

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Buster: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)
FHEM PI3 RaspiOS (Test)

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3652
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #470 am: 21 Oktober 2021, 16:49:39 »
So sieht das Device aus welches vom zigbee2mqtt_bridge-Template, mit Version: 1.21.2, nicht erfasst wird.

Ich hab oben nicht nochmal gelesen, aber da war glaub ich die Frage ob man die Daten verwirft oder nicht.

Wenn ich jetzt auf Schreiben klicke und die Definition zu lange zum anzeigen ist (wie oben), hänge ich sie in einer Datei an.


define MQTT2_zigbee_bridge MQTT2_DEVICE zigbee_bridge
attr MQTT2_zigbee_bridge readingList zigbee2mqtt/bridge/info:.* info\
zigbee2mqtt/bridge/devices:.* devices\
zigbee2mqtt/bridge/groups:.* groups\
zigbee2mqtt/bridge/extensions:.* extensions
attr MQTT2_zigbee_bridge room MQTT2_DEVICE
« Letzte Änderung: 21 Oktober 2021, 18:12:35 von TomLee »

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16276
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #471 am: 21 Oktober 2021, 17:05:56 »
Sie ist zu lang...

Vielleicht sollten wir im Hinblick auf https://forum.fhem.de/index.php/topic,94494.msg1181251.html#msg1181251 so oder so einen neuen thread aufmachen...? (wobei zwischen 1.21.x und 1.72.x ziemlich viel Wasser den Rhein runter sein kann...)
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3652
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #472 am: 21 Oktober 2021, 17:26:52 »
Sry, hab immer noch (Speicher)-Probleme auf meinem neuen Ubuntu-System ich editier sobald ich wieder kann, am Tablet (zumindest meinem) unmöglich.

Aufgrund des Link schreib ich hier ja, hab extra ein update auf 1.21.2 gemacht, das ist meiner Meinung nach die aktuellste Version, verstehe nicht was du mit 1.72.x meinst.

Bis auf daß das zusätzliche Device erstellt wird hat sich bei mir auf den ersten Blick nichts geändert.

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16276
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #473 am: 21 Oktober 2021, 17:34:55 »
1.71.0 als API-Version (sorry für den Typo) war nebenan genannt gewesen, ich habe das nicht verifiziert.

Was das RAW angeht: mAn. könnte man die Topics auch direkt im "bridge"-Device abbonieren; die nicht auszupacken halte ich jedenfalls solange für eine gute Idee, bis ich auch weiß, was in den anderen Readings steht...
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16276
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #474 am: 22 Oktober 2021, 09:35:49 »
OK, danke für die File; macht wohl keinen Sinn, den Krempel auszupacken, update für das bridge-Template folgt über's WE.
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3652
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #475 am: 23 Oktober 2021, 09:12:00 »
Dir ist irgendwie der info-Zweig entgangen:

zigbee2mqtt/bridge/info:.* info
Und warum jetzt doch alles auspacken ?

Offline TomLee

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3652
  • ... wer sät, der erntet ...
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #476 am: 23 Oktober 2021, 09:27:48 »
Und hier stimmt doch auch was nicht ?

$DEVICETOPIC/bridge/log:.*\"type\".\"devices\".\"message\".* devices

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16276
Antw:Läuft: zigbee2mqtt mit MQTT2_SERVER und MQTT2_DEVICE
« Antwort #477 am: 24 Oktober 2021, 08:31:36 »
Dir ist irgendwie der info-Zweig entgangen:

zigbee2mqtt/bridge/info:.* info
Thx, ist mir raus. Ist jetzt ergänzt.

Zitat
Und warum jetzt doch alles auspacken ?
Und hier stimmt doch auch was nicht ?

$DEVICETOPIC/bridge/log:.*\"type\".\"devices\".\"message\".* devices
Der Rest stand jeweils "schon immer" so im template...
Da ich grade keine Idee habe, wer die Daten jeweils wie haben will, ist  das erst mal so  geblieben, obwohl mir das Gesamtkonstrukt auch nicht optimal vorkommt. Falls jemand einen kompletten Vorschlag machen möchte: gerne...
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}

 

decade-submarginal