Autor Thema: Tapatalk Abschaltung  (Gelesen 7212 mal)

Offline frober

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 378
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Tapatalk Abschaltung
« Antwort #75 am: 09 Oktober 2020, 20:59:01 »
Benachrichtigungen sind aktiviert. Was könnte noch fehlen?

Gruß Hoppel

Der Thread muss gelesen sein, dann bekommst du erst die Mail bei einem neuen Eintrag. Im Profil unten Benachrichtigung siehst du die "Abos" und ob alles gelesen ist.

Gruß Bernd
Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, Ethersex, MySensors, etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

Offline hoppel118

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1039
Antw:Tapatalk Abschaltung
« Antwort #76 am: 11 Oktober 2020, 15:27:16 »
Ich habe mittlerweile einige Abos, die ich regelmäßig lese und dann entstehen darin wieder neue Antworten.

Trotzdem sehe ich keine Emails. Anbei zwei Screenshots. Weitere Ideen?

Gruß Hoppel
Server: Openmediavault, XEON E3-1240L-v5, Supermicro X11SSH-CTF, 64GB ECC RAM, SSD, RAID-Z2
Homebridge | Alexa | Yowsup
Homematic: VCCU 2xHMUSB, 1xWLGW | HomeConnect | Philips Hue | Sonos: Beam, Sub, One, Symfonisk | Unifi: USG, USW, AC-AP-Pro | Xiaomi: S50, Smart Fan | vbus: Vitosolic 200SD4

Offline frober

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 378
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Tapatalk Abschaltung
« Antwort #77 am: 11 Oktober 2020, 15:57:42 »
Ich habe mittlerweile einige Abos, die ich regelmäßig lese und dann entstehen darin wieder neue Antworten.

Trotzdem sehe ich keine Emails. Anbei zwei Screenshots. Weitere Ideen?

Gruß Hoppel

Wenn du damit die Abos meinst, bei denen "neu" steht, warst du beim Lesen nicht im Forum angemeldet. Du kannst ja auch als Gast lesen, dann erkennt das Forum jedoch nicht, dass du die gelesen hast.
Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, Ethersex, MySensors, etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

Offline hoppel118

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1039
Antw:Tapatalk Abschaltung
« Antwort #78 am: 11 Oktober 2020, 23:02:58 »
Die Einstellungen, die ich momentan konfiguriert habe, sind genau so seit Abschaltung von Tapatalk konfiguriert.

Zwischendurch habe ich mehrfach alle meine Abos, an denen im Screenshot „Neu“ steht, mehrfach gelesen. Ich bin beim Lesen meiner Abos immer angemeldet. Wäre ich nicht angemeldet, würde ich ja nicht meine persönlichen Abos sehen...

Misteriös! Weitere Ideen?

Gruß Hoppel
Server: Openmediavault, XEON E3-1240L-v5, Supermicro X11SSH-CTF, 64GB ECC RAM, SSD, RAID-Z2
Homebridge | Alexa | Yowsup
Homematic: VCCU 2xHMUSB, 1xWLGW | HomeConnect | Philips Hue | Sonos: Beam, Sub, One, Symfonisk | Unifi: USG, USW, AC-AP-Pro | Xiaomi: S50, Smart Fan | vbus: Vitosolic 200SD4

Offline frober

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 378
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Tapatalk Abschaltung
« Antwort #79 am: 12 Oktober 2020, 08:23:33 »
Die Einstellungen, die ich momentan konfiguriert habe, sind genau so seit Abschaltung von Tapatalk konfiguriert.

Zwischendurch habe ich mehrfach alle meine Abos, an denen im Screenshot „Neu“ steht, mehrfach gelesen. Ich bin beim Lesen meiner Abos immer angemeldet. Wäre ich nicht angemeldet, würde ich ja nicht meine persönlichen Abos sehen...

Misteriös! Weitere Ideen?

Gruß Hoppel

Wenn du angemeldet bist und nach dem Lesen immer noch neu angezeigt wird, stimmt irgend etwas nicht. Da habe ich leider auch keine Idee.
Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, Ethersex, MySensors, etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

Offline hoppel118

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1039
Antw:Tapatalk Abschaltung
« Antwort #80 am: 16 Oktober 2020, 14:23:27 »
Wenn du angemeldet bist und nach dem Lesen immer noch neu angezeigt wird, stimmt irgend etwas nicht. Da habe ich leider auch keine Idee.

Anscheinend drücke ich mich missverständlich aus. Ein letzter Versuch:

  • Ich habe diverse Themen abonniert.
  • Diese Abonnements habe ich mittlerweile mehrfach gelesen und war dabei mit meinem Foren User angemeldet.
  • Wurde das Abo gelesen, verschwindet anschließend ist der Status "Neu".
  • Irgendwann gibt es eine Antwort in einem Abonnement und der Status an dem Abonnement wechselt wieder zu "Neu". Der Screenshot in meinem vorherigen Post sollte nur verdeutlichen, dass ich einige Abonnements im Status "Neu" habe und für all diese Abos aber keine Email bekommen habe, obwohl die Einstellungen korrekt sein sollten. ;)
  • Es wird allerdings keine Email verschickt, obwohl meine Einstellungen korrekt sein sollten:
    --> An den Abonnements habe ich auf "Benachrichtigen" geklickt, so dass dort "Benachrichtigung aufheben" steht.
    --> "Profil-Einstellungen - Benachrichtigungen & E-Mail" sollte so korrekt konfiguriert sein, siehe Screenshot
    --> "Profil-Einstellungen - Benutzerkonto - Es muss eine gültige E-Mail-Adresse sein.", die richtige E-Mail-Adresse wird aufgeführt

Ich hoffe, das beugt nun Missverständnissen vor. Wenn es keine weiteren Ideen gibt, gebe ich an dieser Stelle auf und schaue halt nur sporadisch rein.
 
Danke für die Unterstützung.

Gruß Hoppel
Server: Openmediavault, XEON E3-1240L-v5, Supermicro X11SSH-CTF, 64GB ECC RAM, SSD, RAID-Z2
Homebridge | Alexa | Yowsup
Homematic: VCCU 2xHMUSB, 1xWLGW | HomeConnect | Philips Hue | Sonos: Beam, Sub, One, Symfonisk | Unifi: USG, USW, AC-AP-Pro | Xiaomi: S50, Smart Fan | vbus: Vitosolic 200SD4

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 11890
  • eigentlich eher "user" wie "developer"
Antw:Tapatalk Abschaltung
« Antwort #81 am: 16 Oktober 2020, 14:34:24 »
Falls jemand sich auf die Suche machen sollte, was diese Benachrichtigungs-Themen angeht, hätte ich auch noch einen Punkt:

"Früher" (vor Jahren) hatte ich mal generell den Punkt "Benachrichtigung einschalten, wenn du einen Beitrag oder eine Antwort schreibst" aktiviert gehabt. Nachdem ich hier etwas regelmäßiger unterwegs war, habe ich das deaktiviert. Trotzdem erhalte ich hin und wieder Email-Benachrichtigungen, wenn jemand mal wieder eine "Leiche" reaktiviert, also einen sehr alten Thread. Bauchgefühl sagt, dass es dabei auf das Alter des ersten Beitrags im Thread ankommt, nicht auf irgendwelche zwischenzeitlichen Aktivitäten.

Kann aber auch sein, dass es in meinem Fall damit zu tun hat, dass ich für einzelne Bereiche (MySensors) und Threads dann wieder Gegenausnahmen festgelegt habe...

Anders gesagt: Solche Einstellungen wie hoppel118 sie hier genannt hat, wirken scheinbar nicht immer und gleich.
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | BT@OpenMQTTGateway
svn:MySensors, WeekdayTimer, RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate => {mqtt2, mysensors, zwave}

Offline frank

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 8918
Antw:Tapatalk Abschaltung
« Antwort #82 am: 16 Oktober 2020, 15:13:51 »
@hoppel noch 2 ideen:

1. bekommst du von fhem überhaupt emails?
vielleicht werden sie als spam bearbeitet.

2. vielleicht muss man erst ausgeloggt sein, bevor abonierte themen erneut den status "neu" bekommen, um emails zu bekommen.
FHEM: 6.0(SVN) => Pi3(stretch)
IO: CUL433|CUL868|HMLAN|HMUSB2|HMUART
CUL_HM: CC-TC|CC-VD|SEC-SD|SEC-SC|SEC-RHS|Sw1PBU-FM|Sw1-FM|Dim1TPBU-FM|Dim1T-FM|ES-PMSw1-Pl
IT: ITZ500|ITT1500|ITR1500|GRR3500
WebUI [hm.js]: https://forum.fhem.de/index.php/topic,106959.0.html

Offline frober

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 378
  • Was man nicht kann, kann man lernen...
Antw:Tapatalk Abschaltung
« Antwort #83 am: 16 Oktober 2020, 19:19:03 »
@hoppel noch 2 ideen:

1. bekommst du von fhem überhaupt emails?
vielleicht werden sie als spam bearbeitet.

2. vielleicht muss man erst ausgeloggt sein, bevor abonierte themen erneut den status "neu" bekommen, um emails zu bekommen.

Ich bin immer eingeloggt mit dem Handy, Daran liegt es, denke ich, nicht.

Im Anhang meine Einstellungen, vielleicht hilft es.

Raspi 3b mit Raspbian Stretch und relativ aktuellem Fhem,  FS20, LGW, PCA301, Ethersex, MySensors, etc.,
einiges umgesetzt, vieles in Planung :-)

********************************************
...man wächst mit der Herausforderung...

 

decade-submarginal