Autor Thema: MULTI_INSTANCE  (Gelesen 10072 mal)

Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
MULTI_INSTANCE
« am: 18 Februar 2013, 20:45:13 »
Hallo Rudolf,

ich habe hier einen Fibaro FGS221 2x1,5kW Switch. Das Gerät benötigt wohl die Klasse "MULTI_INSTANCE" um den 2. Ausgang zu schalten.
Besteht die Chance das einzubauen?

Zitat
classes: MANUFACTURER_SPECIFIC VERSION CONFIGURATION ASSOCIATION MULTI_INSTANCE SWITCH_BINARY SWITCH_ALL POWERLEVEL
 MARK SWITCH_BINARY MULTI_INSTANCE


Gruß
Torsten
RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #1 am: 19 Februar 2013, 09:27:35 »
Chance besteht, ich habe auch so'n Ding hier.  Ich finde die Abmessungen klasse, und dass es neben Taster auch Schalter erlaubt. Bin noch am ueberlegen, wie ich es einfach und stromschlagsicher testen kann. Btw. Zwave hat MULTI_INSTANCE in MULTI_CHANNEL umbenannt, ich werde das nachziehen.

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #2 am: 19 Februar 2013, 15:48:52 »
Habe die "wesentlichen" Kommandos der MULTI_CHANNEL Klasse implementiert, damit kann man beide Kanaele der FGS221 schalten bzw. auf Aenderungen reagieren. HOWTO:
fhem> get fgs221 mcEndpoints
mcEndpoints:total 2, identical
fhem> get fgs221 mcCapability 2
mcCapability_02:SWITCH_BINARY
Das letzte Befehl legt ein neues FHEM device mit dem Namen ZWave_SWITCH_BINARY_xx.02
an (xx wird mit dem id der fgs221 ersetzt).
Nach einem
set fgs221 associationAdd 3 1
melden beide Schalter fleissig den Status.

Komisch: mit "associationAdd 2 1" ist der zweite Schalter vom ersten nicht unterscheidbar, und alle Stati werden 3-mal gemeldet. Mit der Gruppe 3 passiert das nicht. Wenn jemand das erklaeren kann, dann bitte ich darum.



Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #3 am: 20 Februar 2013, 21:21:23 »
Hallo Rudolf,

bin erst heute zum Testen gekommen. Ich musste auch erst wieder meinen Testaufbau stromschlagsicher zusammen basteln.
Nachdem ich das Device gelöscht hatte, damit es als MULTI_CHANNEL erkannt wurde, haben deine neuen Befehle funktioniert. Klasse, vielen Dank!

Allerdings klappt es bei mir mit der Rückmeldung über den Schalter/Taster nicht so ganz.
Ich habe set ZWave_SWITCH_BINARY_6 associationAdd 3 1 ausgeführt und wenn ich jetzt den Taster betätige, bekomme ich 2013.02.20 20:58:23 3: Unknown ZWave device 0161d5d2 1537, please define it zurück.
Was habe ich falsch gemacht? Wenn ich ganz ehrlich bin, habe ich das mit dem "associationAdd" auch noch nicht so ganz verstanden.
Wenn ich get ZWave_SWITCH_BINARY_6 swbStatus ausführe und den Browser aktualisiere, nimmt das Lampensysmbol den richtigen Status an.
Hast du bei dir auch einen Taster angeschlossen? Ich muss den Taster immer 2x betätigen, damit sich der Zustand der Lampe ändert. Muss man da noch etwas einstellen?

Gruß
Torsten
RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #4 am: 21 Februar 2013, 10:10:29 »
> Unknown ZWave device 0161d5d2 1537, please define it

1537 = 0x0601, d.h. der "alte" Schalter meldet sich neuerdings bei Dir als Kanal 1 des Schalters, das muesstest Du wie den anderen Kanal mit "get fgs221 mcCapability 1" auch anlegen. Letzteres funktioniert erst nach einem update, da ich bisher das Anlegen von Kanal 1 explicit ausgeklammert habe.

Bei mir meldet sich Kanal 1 wie bisher, ich wuesste gerne wie ich "dein" Verhalten konfigurieren kann, damit ich es testen kann. Kannst Du mit "get fgs221 assotiation X" bitte pruefen, wie die Gruppen 1 und 2 gesetzt sind? Ich habe alle 3 Gruppen genau einmal mit der Zentrale verbunden.


> Ich muss den Taster immer 2x betätigen, damit sich der Zustand der Lampe ändert

Man kann das Ding mit Schalter oder Taster betreiben, und das ist konfigurierbar (configByte ??? ?), steht auf dem Beipackzettel. Ich habe es im Tastermodus getestet.

Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #5 am: 21 Februar 2013, 22:33:35 »
Ich habe jetzt mit "get ZWave_SWITCH_BINARY_6 mcCapability 1" den "ZWave_SWITCH_BINARY_6.01" angelegt. 1537 ist nun bekannt!
fhem> get ZWave_SWITCH_BINARY_6 association 1
assocGroup_01:Max 10 Nodes 01
fhem> get ZWave_SWITCH_BINARY_6 association 2
assocGroup_02:Max 10 Nodes 01
fhem> get ZWave_SWITCH_BINARY_6 association 3
assocGroup_03:Max 01 Nodes 01
Status wird aber nicht aktuallisiert.

Und ich habe "set ZWave_SWITCH_BINARY_6 configByte 14 0" für den Taster gesendet, aber irgendwie hat sich nichts verändert. Ist die 14 richtig? Du hattest 3x? geschrieben.

Gruß
Torsten
RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #6 am: 22 Februar 2013, 12:51:01 »
Association schaut bei mir genauso aus und bei mir verursacht configByte 14 sehr wohl eine Aenderung.
Kannst Du bitte das ZWDongle loglevel 2 setzten, damit muesste man etwas mehr sehen.
Ich vermute dass Nachrichten verschluckt werden, oder dass Du auf die Aktualisierung von ZWave_SWITCH_BINARY_6 wartest, das wird nicht passieren, da mit dem o.g. Nachrichten nur ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 geaendert wird.

Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #7 am: 22 Februar 2013, 18:38:43 »
wenn ich den Switch aus FHEM schalte
2013.02.22 18:27:05 2: ZWave set ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 on
2013.02.22 18:27:05 2: SW: 010d00130607600d01012501FF0553
2013.02.22 18:27:05 2: SW: 06
2013.02.22 18:27:05 2: ZWDongle_Read ZWDongle_0: 011301

2013.02.22 18:27:12 2: ZWave set ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 off
2013.02.22 18:27:12 2: SW: 010d00130607600d010125010005ac
2013.02.22 18:27:14 2: SW: 06
2013.02.22 18:27:14 2: ZWDongle_Read ZWDongle_0: 011301

und nun vom Taster aus
2013.02.22 18:28:06 2: SW: 06
2013.02.22 18:28:06 2: ZWDongle_Read ZWDongle_0: 00040006032003ff
2013.02.22 18:28:06 2: ZWDongle_0 APPLICATION_COMMAND_HANDLER 06 (032003ff)
2013.02.22 18:28:07 2: SW: 06
2013.02.22 18:28:07 2: ZWDongle_Read ZWDongle_0: 0004000607600d01012003ff
2013.02.22 18:28:07 2: ZWDongle_0 APPLICATION_COMMAND_HANDLER 06 (07600d01012003ff)

2013.02.22 18:28:18 2: SW: 06
2013.02.22 18:28:18 2: ZWDongle_Read ZWDongle_0: 0004000603200300
2013.02.22 18:28:18 2: ZWDongle_0 APPLICATION_COMMAND_HANDLER 06 (03200300)
2013.02.22 18:28:21 2: SW: 06
2013.02.22 18:28:21 2: ZWDongle_Read ZWDongle_0: 0004000607600d0101200300
2013.02.22 18:28:21 2: ZWDongle_0 APPLICATION_COMMAND_HANDLER 06 (07600d0101200300)

configByte 14 funktioniert bei mir jetzt auch. Ich habe es einfach noch einmal abgeschickt und jetzt geht der Taster.  
RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #8 am: 24 Februar 2013, 16:39:01 »
> 2013.02.22 18:28:07 2: ZWDongle_0 APPLICATION_COMMAND_HANDLER 06 (07600d01012003ff)

Da wird ein 20 03 ff (BASIC FF) als Meldung fuer Kanal 1 eingepackt.

Das ist nicht fair, schliesslich unterstuetzt laut INFO das Geraet diese Klasse nicht. Oder steht das in deinem Fall in der Kanaldefinition? "Meine" beiden Kanaele unterstuetzen nur SWITCH_BINARY, und senden damit on/off. Welche Version hat dein FGS221? Meiner sagt "version Lib 3 Prot 3.42 App 1.7".

Kannst Du bitte im Event Monitor/info timer pruefen, ob ein basicReport:ff beim Schalten auftaucht? Wenn ja (das vermute ich), dann muesstest Du es mit eventMap zu on mappen (und basicReport:00 zu off).

Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #9 am: 24 Februar 2013, 20:58:52 »
Hallo Rudolf,

da liegst du wohl vollkommen richtig.
2013-02-24 18:11:48 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_6 basicReport: ff
2013-02-24 18:11:48 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 basicReport: ff

2013-02-24 18:12:42 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_6 basicReport: 00
2013-02-24 18:12:42 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 basicReport: 00

Meine beiden Kanäle unterstützen auch nur:
classes SWITCH_BINARY
Wie kann ich mir die Version vom FGS221 anzeigen lassen?

Und das mit dem eventMap habe ich nicht hinbekommen.
attr ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 eventMap on:ff off:00So?

Im Event Monitor bekomme ich jetzt zwar ff / 00 auch beim schalten übers Web angezeigt,
allerdings ändert sich beim Betätigen des Tasters "state" bei mir nicht.

Gruß
Torsten
RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #10 am: 25 Februar 2013, 12:16:09 »
>  Wie kann ich mir die Version vom FGS221 anzeigen lassen?

Ueberraschung:
get ZGS221 version


> attr ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 eventMap on:ff off:00

das ist falsch, da wird aus "basicReport: 00" nur "basicReport: on"
Benoettigt wird eher

attr ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 eventMap basicReport..00:off basicReport..ff:on

Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #11 am: 25 Februar 2013, 20:56:12 »
manchmal kann es so einfach sein
version:Lib 3 Prot 3.20 App 1.4

attr ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 eventMap basicReport..00:off basicReport..ff:on
bringt bei mirUnknown argument basicReport..ff, choose one of off on reportOff reportOn blink on-for-timer on-till off-for-timer intervals off-till
muss ich dafür noch etwas machen?


Gruß
Torsten
RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #12 am: 26 Februar 2013, 10:39:37 »
Deine Fehlermeldung hat mich verwirrt: Du meinst, dass wenn Du auf die Lampe/on klickst, dann diese Meldung kommt. D.h. wir muessen zwar basicReport:ff nach on uebersetzen, aber on muss als solches in set gesendet werden. Dazu koennte man folgendes verwenden:

attr z2 eventMap on:on off:off basicReport..00:off basicReport..ff:on

Kannst Du nicht einfach deinem FGW221 ein Firmware-Upgrade spendieren ? :)

Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #13 am: 26 Februar 2013, 21:14:14 »
Hi Rudolf,

vielen Dank für deine Geduld, mich macht das Ding jetzt schon wahnsinnig.
Zitat
Deine Fehlermeldung hat mich verwirrt: Du meinst, dass wenn Du auf die Lampe/on klickst, dann diese Meldung kommt. D.h. wir muessen zwar basicReport:ff nach on uebersetzen, aber on muss als solches in set gesendet werden. Dazu koennte man folgendes verwenden:

attr z2 eventMap on:on off:off basicReport..00:off basicReport..ff:on

Genau so meinte ich es. Ich habe eventMap jetzt so eingebaut und kann wieder übers Web schalten. Allerdings wird das Lampensymbol bzw. state nicht aktualliesiert.Readings
basicReport ff 2013-02-26 20:34:50
state off 2013-02-26 20:33:52

Event Monitor sagt aber:2013-02-26 20:34:50 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_6 basicReport: ff
2013-02-26 20:34:51 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 on

warum ändert sich das Symbol nicht?

Na gut dachte ich mir, dann probiere ich halt mal S2 aus.
Dort sendet er, egal ob on oder off geschaltet wird, nur das hier:
2013-02-26 20:13:43 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_6 basicReport: ff
2013-02-26 20:13:43 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 on
2013-02-26 20:14:03 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_6 basicReport: ff
2013-02-26 20:14:03 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_6.01 on

2013.02.26 20:13:42 2: SW: 06
2013.02.26 20:13:42 2: ZWDongle_Read ZWDongle_0: 00040006032003ff
2013.02.26 20:13:42 2: ZWDongle_0 APPLICATION_COMMAND_HANDLER 06 (032003ff)
2013.02.26 20:13:43 2: SW: 06
2013.02.26 20:13:43 2: ZWDongle_Read ZWDongle_0: 0004000607600d01012003ff
2013.02.26 20:13:43 2: ZWDongle_0 APPLICATION_COMMAND_HANDLER 06 (07600d01012003ff)
2013.02.26 20:14:03 2: SW: 06
2013.02.26 20:14:03 2: ZWDongle_Read ZWDongle_0: 00040006032003ff
2013.02.26 20:14:03 2: ZWDongle_0 APPLICATION_COMMAND_HANDLER 06 (032003ff)
2013.02.26 20:14:03 2: SW: 06
2013.02.26 20:14:03 2: ZWDongle_Read ZWDongle_0: 0004000607600d01012003ff
2013.02.26 20:14:03 2: ZWDongle_0 APPLICATION_COMMAND_HANDLER 06 (07600d01012003ff)


Hast du S2 mal getestet? Vielleicht hat mein FGS221 eine Macke.
Wenn ich die Bindung zum ZStick lösche und ihn neu anlerne, sollte er doch resettet werden, oder?


Gruß
Torsten


RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #14 am: 27 Februar 2013, 09:10:59 »
> Hast du S2 mal getestet?

S2 kenne ich nicht.

> Vielleicht hat mein FGS221 eine Macke.

Das ist sicher, verhaelt sich naemlich nicht nach der Spec: es schickt Meldungen der BASIC Klasse, obwohl es angeblich nur SWITCH_BINARY unterstuetzt. Mein Exemplar hat das Problem nicht, ich vermute es liegt an dem neueren Firmware.

Ich sehe unten im log zwei Funktelegramme vom Geraet kommen: einmal basicReport:FF fuer das Geraet, und einmal fuer Kanal1, ich vermute das wird gemeinsam ausgeloest.

Ich schlage vor das erwaehne eventMap fuer alle 3 Instanzen (Geraet, Kanal1, Kanal2) zu setzen, und es hier berichten. Bitte unbedingt dazuschreiben, was Du jeweils vorher gemacht hast. Ein "attr global msecloc" wuerde mir auch etwas helfen.

Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #15 am: 27 Februar 2013, 14:04:39 »
Mit S2 meinte ich den 2. Taster-Eingang am FGS221. Ist an meinem FGS221 so beschriftet.
RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #16 am: 01 März 2013, 22:42:59 »
Hallo Rudolf,

ich habe jetzt den ZStick Controller resettet. Zuvor habe ich alle Devices ordentlich abgemeldet.
Nun habe ich nur den FGS221 angemeldet und unter FHEM angelegt. ReportOn und association sind gesetzt.
Wenn ich nun den Taster für on/off am FGS221 abwechselnd betätige bekomme ich folgende Meldungen:

Taster am Schaltereingang "S1"
Events:
2013-03-01 21:47:26.272 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 assocGroup_01: Max 10 Nodes 01
2013-03-01 21:47:31.606 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 assocGroup_02: Max 10 Nodes 01
2013-03-01 21:47:37.447 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 assocGroup_03: Max 01 Nodes 01


2013-03-01 22:04:06.319 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 basicReport: ff
2013-03-01 22:04:06.384 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 basicReport: ff
2013-03-01 22:04:06.447 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.02 basicReport: 00

2013-03-01 22:04:12.868 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 basicReport: 00
2013-03-01 22:04:12.936 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 basicReport: 00
2013-03-01 22:04:13.000 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.02 basicReport: 00

2013-03-01 22:04:18.383 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 basicReport: ff
2013-03-01 22:04:18.452 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 basicReport: ff
2013-03-01 22:04:18.519 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.02 basicReport: 00

2013-03-01 22:04:23.324 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 basicReport: 00
2013-03-01 22:04:23.390 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 basicReport: 00
2013-03-01 22:04:23.460 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.02 basicReport: 00


Taster am Schaltereingang "S2"
Events:
2013-03-01 22:19:24.941 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 basicReport: 00
2013-03-01 22:19:25.008 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 basicReport: 00
2013-03-01 22:19:25.074 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.02 basicReport: ff

2013-03-01 22:19:29.485 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 basicReport: 00
2013-03-01 22:19:29.550 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 basicReport: 00
2013-03-01 22:19:29.620 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.02 basicReport: 00

2013-03-01 22:19:33.474 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 basicReport: 00
2013-03-01 22:19:33.541 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 basicReport: 00
2013-03-01 22:19:33.607 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.02 basicReport: ff

2013-03-01 22:19:37.306 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2 basicReport: 00
2013-03-01 22:19:37.372 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 basicReport: 00
2013-03-01 22:19:37.437 ZWave ZWave_SWITCH_BINARY_2.02 basicReport: 00


Bis auf das er beim Schalter "S1" auch den BINARY_2 Status mit verändert,
sieht das doch erst mal recht gut aus, oder?

Er bekommt mit, dass sich der Status für 2.01 und 2.02 beim Betätigen der jeweiligen Taster ändert.
Wenn ich "on:on off:off basicReport..00:off basicReport..ff:on" eintrage, steht halt im basicReport on / off.

Nur ändert sich leider das Lampensymbol unter FHEM nicht.

Das mit dem Mappen "attr z2 eventMap on:on off:off basicReport..00:off basicReport..ff:on" klappt bei mir noch nicht.
Hast du noch eine Idee?
Kann man nicht eventMap > basicReport mit setstate verbinden?

Gruß
Torsten
RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #17 am: 02 März 2013, 18:24:25 »
> sieht das doch erst mal recht gut aus, oder?

Ich finde das Firmware sendet auch Muell: obwohl der Zustand von S2 beim betaetigen von S1 sich nicht aendert, wird dessen Status trotzdem gemeldet. S1 wird als Kanal 1 und als Hauptgeraet gemeldet. Statt drei wuerde auch ein Telegramm reichen. Die anderen Nachrichten stoeren, weil FHEM nicht wissen kann, dass Du nur S1 und nicht auch S2 geaendert hast. Ich fuerchte nur, dass wir beide daran nichts aendern koennen.

> Hast du noch eine Idee?

Nein, bei mir klappt es:

fhem> define Z 00ce1234 9
fhem> attr Z classes SWITCH_BINARY BASIC
fhem> attr Z eventMap on:on off:off basicReport..ff:on basicReport..00:off

fhem> inform timer
fhem> { Dispatch($defs{D}, "00040009032003ff", undef) } # Das ist ein basicReport:ff zum simulieren
2013-03-02 18:13:10.957 ZWave Z on

Ich kann Z auch schalten, es wird on bzw. off gesendet, und nicht basicReport.

Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #18 am: 02 März 2013, 21:12:43 »
Hi Rudolf,

das ist überhaupt nicht erfreulich. Firmware wird wohl nur der Hersteller aufspielen können, oder was meinst du?

Als Workaround habe ich jetztdefine FGS221_01_on notify ZWave_SWITCH_BINARY_2.01.*on setstate ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 on
define FGS221_01_off notify ZWave_SWITCH_BINARY_2.01.*off setstate ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 off
definiert. Funktioniert zwar, aber ob ich mir den Schalter ins Wohnzimmer einbauen möchte, mag ich zu bezweifeln.
Kann man das eigentlich in einem notify zusammenfassen?

Danke und Gruß
Torsten
RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 20891
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #19 am: 04 März 2013, 12:20:58 »
>  Firmware wird wohl nur der Hersteller aufspielen können, oder was meinst du?

Weiss nicht, ich vermute es geht gar nicht.


> Kann man das eigentlich in einem notify zusammenfassen?

Sicher:

define FGS221_01_on notify ZWave_SWITCH_BINARY_2.01:basicReport.* setstate ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 %EVTPART1

Nicht getestet, daher evtl. noch nicht ganz korrekt..
Finde ich komisch, dass eventMap bei mir tut und bei dir nicht.
Ist dein fhem.pl auch auf dem aktuellen Stand?


Offline cyberdwarf

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 76
Aw: MULTI_INSTANCE
« Antwort #20 am: 04 März 2013, 21:58:11 »
Finde das auch sehr komisch!
Version ist: Fhem 5.3 (DEVELOPMENT), $Id: fhem.pl 2835 2013-03-01 11:09:18Z rudolfkoenig $
define FGS221_01_state notify ZWave_SWITCH_BINARY_2.01.* setstate ZWave_SWITCH_BINARY_2.01 %funktioniert bei mir jetzt zuverlässig.
basicReport sehe ich gar nicht mehr. Liegt glaub ich am eventMap, oder?

Was bei uns auch noch unterschiedlich ist, ist der Stick. Du hast einen WD6001, oder? Ob es vielleicht damit zu tun hat?

RPi+COC | RFXtrx433 | HMLAN
fht80b, FHT80TF, S300TH, hms100-tf, EMFM, EMWZ
 FS20:bs,di,piri,rsu,s4a,s6a,sm4,sm8,s8m,st,tfk
YCR-1000, ITL-230, HE877, HE878A, AB440
KD101, RGR918, TS15C_10, WGR918, WS2300
HM-LC-Sw1PBU-FM, HM-LC-BL1-FM
ZWAVE(Test)

 

decade-submarginal