Autor Thema: Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]  (Gelesen 9152 mal)

Offline Thomas0401

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #105 am: 05 April 2021, 14:32:21 »
Hallo Otto,

vielen Dank das Du helfen möchtest

folgende shell Befehle funktionieren

deebotozmo cleandeebotozmo charge
usw.

Die sudo cat /etc/sudoers.d/*
dieht so aus

Defaults env_keep += "NO_AT_BRIDGE"
pi ALL=(ALL) NOPASSWD: ALL
Defaults env_keep += "http_proxy HTTP_PROXY"
Defaults env_keep += "https_proxy HTTPS_PROXY"
Defaults env_keep += "ftp_proxy FTP_PROXY"
Defaults env_keep += "RSYNC_PROXY"
Defaults env_keep += "no_proxy NO_PROXY"
fhem ALL=(ALL) NOPASSWD: /usr/local/bin/deebotozmo
fhem ALL=(ALL) NOPASSWD:SETENV: /usr/bin/cpanm *
fhem ALL=(ALL) NOPASSWD:SETENV: /usr/bin/perl - App\:\:cpanminus
#
# As of Debian version 1.7.2p1-1, the default /etc/sudoers file created on
# installation of the package now includes the directive:
#
#       #includedir /etc/sudoers.d
#
# This will cause sudo to read and parse any files in the /etc/sudoers.d
# directory that do not end in '~' or contain a '.' character.
#
# Note that there must be at least one file in the sudoers.d directory (this
# one will do), and all files in this directory should be mode 0440.
#
# Note also, that because sudoers contents can vary widely, no attempt is
# made to add this directive to existing sudoers files on upgrade.  Feel free
# to add the above directive to the end of your /etc/sudoers file to enable
# this functionality for existing installations if you wish!
#
# Finally, please note that using the visudo command is the recommended way
# to update sudoers content, since it protects against many failure modes.
# See the man page for visudo for more information.


Ich habe die sudoer nicht angerührt seit meinem Unfall

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18964
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #106 am: 05 April 2021, 18:56:31 »
Ok meine Befehl listet jetzt einfach den Inhalt aller Dateien im Verzeichnis /etc/sudoers.d - da gibt es jetzt offenbar bei Dir ein paar Dinge die mir unklar sind. Aber lassen wir das erstmal

Schau mal bitte mit dem Befehl:
which deebotozmoWenn da als Antwort /usr/local/bin/deebotozmo kommt, kann das mMn nie funktioniert haben!
Die Zeile müsste dann so aussehen:
fhem ALL=(ALL) NOPASSWD: /usr/local/bin/deebotozmo *
Gruß Otto
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline Thomas0401

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #107 am: 05 April 2021, 19:02:42 »
nach Eingabe von
wich deebotozmo
kommt dieser Pfad
/home/pi/.local/bin/deebotozmo

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18964
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #108 am: 05 April 2021, 19:52:08 »
Das ist ja ein völlig anderer Pfad :o
und in der FHEM Oberfläche?
{qx(which deebotozmo)}
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline Thomas0401

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #109 am: 05 April 2021, 19:54:32 »
ja genau und ich habe keine Ahnung warum, ich habe wirklich nichts geändert

Pfad aus der FHEM-Oberfläche
/usr/local/bin/deebotozmo
VG Thomas

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18964
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #110 am: 05 April 2021, 20:05:52 »
Das ist doch npm Zeugs? Da hast Du beim letzten setup offenbar unter user pi installiert und option -g vergessen.

Aber für Dein fhem user sudo weißt Du jetzt was zu tun ist?
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline Thomas0401

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #111 am: 05 April 2021, 20:07:29 »
Leider nein  :-\

Unterstützung wäre cool

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 18964
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #112 am: 05 April 2021, 20:21:28 »
Hab ich doch aber in #106 gesagt?
Du musst Deine Datei im Pfad /etc/sudoers.d/ - ich weiß leider nicht wie sie heisst - mit
Edit: Dateiname aus dem alten Thread
sudo visudo /etc/sudoers.d/011_fhem-nopasswdEditieren und die Zeile um den Stern ergänzen
fhem ALL=(ALL) NOPASSWD: /usr/local/bin/deebotozmo *
« Letzte Änderung: 05 April 2021, 20:23:16 von Otto123 »
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7490+7412,WRT1900ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266

Offline Thomas0401

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #113 am: 05 April 2021, 20:32:56 »
War mir nicht ganz sicher und wollte nicht wieder eine Katastrophe verursachen.

Hab ich geändert und funktioniert wieder, vielen Dank Otto

VG Thomas
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline cbl

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 104
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #114 am: 03 Mai 2021, 19:22:07 »
Ich hänge mich mal hier an den Thread, da es offenbar der einzige ist, in dem die Deebot diskutiert wurden.

Die Lösung finde ich interessant und stehe kurz davor, einen ECOVACS DEEBOT OZMO * zu kaufen. Die Beschreibung hier bezieht sich auf den 950. Aufgrund der geringeren Höhe (und damit einer weiteren erreichbare Fläche unter einem Schrank) würde ich das jüngere Modell T8 favorisieren. Hat jemand damit Erfahrung gesammelt? Wird der ebenfalls so funktionieren wie der 950 mit FHEM (die drei Varianten, von denen mit jüngerer Firmware nur eine funktioniert, habe ich gesehen).



Gruß
Christian

Offline Thomas0401

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 61
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #115 am: 03 Mai 2021, 19:28:39 »
Hallo Christian,

ich glaube das nur Deebot 960/950/920 unterstützt wird. Das steht zumindest https://github.com/And3rsL/Deebotozmo hier so.

bzw. schau mal hier https://forum.fhem.de/index.php/topic,112149.msg1094921.html#msg1094921 da steht was über den T8

VG Thomas
« Letzte Änderung: 03 Mai 2021, 19:43:37 von Thomas0401 »

Offline laberlaib

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 202
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #116 am: 08 Juni 2021, 14:07:15 »
Gude,

im ersten Post steht immernoch, dass das FW Update auf 1.8.2 die cloudfreien Steuerungsmöglichkeiten aushebelt.
Im Thread und auch aus Github heraus wird aber wohl klar, dass das nicht mehr der Fall ist sondern nur der MQTT-Port umgestellt wird.

Also klappt das alles wieder und ich kann das Ding gefahrlos mal meinen Eltern andrehen und dann bei Nichtgefallen selber abziehen und den hier nutzen?

Philipp
--
Proxmox, Homematic, G-Tags, Zigbee2MQTT, Rhasspy Sprachsteuerung im Aufbau (beta)

Online schwatter

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 567
Antw:Deebot Ozmo 950 [MQTT][CLOUDFREE][CLOUD][bumper][non-bumper]
« Antwort #117 am: 08 Juni 2021, 18:01:34 »
Nabend,

ja, es funktioniert. Zumindest mit Bumper, aber etwas frickelig. Ich konnte auch schon erfolgreich den Bot steuern. Hatte erst den Fork von Edenhaus und jetzt von Martin. Alle sets haben funktioniert. Die gets aber nicht. Daher hab ich auch nichts im ersten Post aktualisiert.
Bei Fhem Only hatte ich mein ich
ein "can not connect to port 443" oder ähnliches. Da muss jetzt wohl mit Zertifikaten gearbeitet werden oder die Art der Verbindung anders aufgebaut werden.

Feel free to test und lass und daran teilhaben. Im Moment habe ich andere Prioritäten.

Gruß schwatter
« Letzte Änderung: 08 Juni 2021, 18:10:16 von schwatter »

 

decade-submarginal