Autor Thema: Fehlerhafte Formatierung beim State -> °C  (Gelesen 837 mal)

Offline Bubbles71

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 43
Antw:Fehlerhafte Formatierung beim State -> °C
« Antwort #15 am: 19 Juni 2020, 11:36:09 »
Zitat
gerade bei rg machen es sich nach meiner Meinung die User meist etwas zu einfach mit STATE/state (siehe auch das letzte Thema mit den FKs),
ich bevorzuge immer die nackten Readings (temperature /mode / desiredTemperature /onoff / usw.)

Für die eigentliche Bedienung oder Darstellung nutze ich state auch nicht. Für meine "maintenance" Übersicht hat state den Charme, dass hier auch Fehler (rf error) angezeigt werden. Oder kann ich das auch wonders abfangen?

Offline Wzut

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 3623
Antw:Fehlerhafte Formatierung beim State -> °C
« Antwort #16 am: 19 Juni 2020, 13:08:36 »
natürlich, rferror 0/1 ist doch ein eigenständiges Reading
Maintainer der Module: MAX, MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK, readingsWatcher

 

decade-submarginal