Autor Thema: Hat jemand Fritz!DECT 301 Heizkörperregler im Einsatz?  (Gelesen 179 mal)

Offline amenomade

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5994
Wir suchen jemanden, der testen könnte, ob die neu implementierte Befehle im 10_FBDECT Modul (boost & windowopen) sofort vom Heizkörperregler mitberücksichtigt werden, oder erst beim nächsten Wecken des 301

Zum Testen: Befehl senden (wenn Modul aktualisiert: entweder manuell heruntergeladen, oder erst Morgen per update), dann nach ein Paar Sekunden im HKR schauen, im welchem Modus er sich befindet.

Siehe Diskussion hier: https://forum.fhem.de/index.php/topic,112284.msg1067295.html#msg1067295

Vielen Dank im Voraus :)
FHEM 5.9 Pi 3, EchoDot, CUL868+Selbstbau 1/2λ-Dipol-Antenne, USB Optolink / Vitotronic, Debmatic und HM / HmIP Komponenten, Rademacher Duofern Jalousien, Fritz!Dect Thermostaten, Proteus

Offline RGaenssler

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 10
Antw:Hat jemand Fritz!DECT 301 Heizkörperregler im Einsatz?
« Antwort #1 am: 29 Juni 2020, 11:21:44 »
Hallo,

ich habe die CometDect im Einsatz und inzwoischen eine aktuellere FritzBox (6591).

Geht das auch?

Viele Grüße

Roland


Offline amenomade

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 5994
Antw:Hat jemand Fritz!DECT 301 Heizkörperregler im Einsatz?
« Antwort #2 am: 29 Juni 2020, 11:35:03 »
Wenn das CometDect 301 Thermostaten sind, ja. Wenn 300, mit Beschränkungen, da dieses Modell keine boost Funktion hat.
FHEM 5.9 Pi 3, EchoDot, CUL868+Selbstbau 1/2λ-Dipol-Antenne, USB Optolink / Vitotronic, Debmatic und HM / HmIP Komponenten, Rademacher Duofern Jalousien, Fritz!Dect Thermostaten, Proteus

Offline RGaenssler

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 10
Antw:Hat jemand Fritz!DECT 301 Heizkörperregler im Einsatz?
« Antwort #3 am: 29 Juni 2020, 12:48:06 »
Zum Boost finde ich keine Hinweise, "Fenster auf"-Erkennung ist da.

Ich tippe eher auf die 300er Version...