Autor Thema: Z-Wave Uart  (Gelesen 130 mal)

Offline Damu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 736
Z-Wave Uart
« am: 29 Juni 2020, 20:23:48 »
Hallo

Ich möchte an meinem Z-Wave Uart eine Externe Antenne einbauen.
Ich habe das Blaue neuste Modul mit dem chip ZM5101.
https://z-wave.me/products/razberry/razberry-revisions/

Bei meinem Modul ist aber noch ein Wiederstand mehr eingebaut als auf dem Foto.

Ich hab diesen Wiederstand mal Grün Markiert.
Für die Externe Antenne kommt dieser Wiederstand raus und wird bei der Roten Markierung eingelötet.
Ist das so korrekt? Denke das ist ein 0R Wiederstand.
Kann mir das jemand bestätigen?
Finde da nicht viel über die Externe Antenne, nur
Zitat
Buchsenstecker Auflöten und die Verbindung zur Internen Antenne kappen
Aber das Kappen geht auch schon beim älteren Model mit Wiederstand 0R auslöten.
Bei diesem ist das irgendwie anders.
« Letzte Änderung: 29 Juni 2020, 20:27:19 von Damu »

 

decade-submarginal