FHEM > Anfängerfragen

Ausgabe/Eingabe über Seriell?

(1/1)

starcat102:
Hallo,

wollte man fragen ob es mit FHEM möglich ist
- Event-basierend Status-Änderungen (Lampe ein/aus) über die serielle Schnittstelle (als Text) auszugeben und
- Kommandos (Lampe ein/aus) über seriell zu empfangen?

Falls ja, gibt es die Möglichkeit schon oder muss etwas programmiert/angepasst werden?

Vielen Dank schon mal voraus!

starcat102:
Warum ich frage, ich möchte die komplette fhem-Installation über seriell an eine vorhandene AMX-Steuerung ankoppeln.

Otto123:
Hi,

also nur weil ich es gelesen habe, ich habe selbst keine Ahnung davon.
Damit geht sowas meines Wissens
https://commandref.fhem.de/#ECMD

Und die Google such ergibt bei dem Suchbegriff 3 Treffer :)

--- Code: ---site:forum.fhem.de AMX
--- Ende Code ---

Gruß Otto

starcat102:
Vielen Dank.

Schaut gut aus, auch telnet mit Port geht:

define AVRNETIO ECMD telnet 192.168.0.91:2701
define AVRNETIO ECMD serial /dev/ttyS0

ECMD wird also gut funktionieren, wenn FEHM der Master ist: Kommando senden, warten auf Antwort, diese auswerten und dann erledigt.

Was passiert andersrum? Gibt es eine Art Buffer (der mit dem Device verbunden ist) und sofort ein Event getriggert werden kann sobald etwas in diesem Buffer geschrieben wird (Kommando kommt rein von der AMX-Seite)?

Grüße

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln