Autor Thema: Readings mit . (Punkt) am Anfang  (Gelesen 1996 mal)

Offline Kai-Alfonso

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 819
Readings mit . (Punkt) am Anfang
« am: 25 März 2019, 12:41:56 »
Hallo,

ich würde gerne in einer Readingsgroup Readings anzeigen lassen, die mit einem . beginnen.  Zum Beispiel .R-lowBatLimit

Leider zeigt er das Reading in der Readingsgroup nicht an. Gibt es da eine Einschränkung oder ein Trick?

Vielen Dank
Raspi2|nanoCul433|nanoCul868|CCU2
Energie-USBZähler|homebrew HM Devices
DBLog|DBRep|Homematic|Baumarktsteckdosen
Hue|Webcams mit DS-Station (Synology)|Bewegungsmelder|Rollladen|Schalter (IT|HM)

Offline DeeSPe

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4459
  • Wer anderen eine Bratwurst brät...
    • Buy me a coffee
Antw:Readings mit . (Punkt) am Anfang
« Antwort #1 am: 25 März 2019, 14:42:04 »
Readings mit einem Punkt am Anfang sind in FHEM(WEB) versteckt/ausgeblendet.
Sichtbar bekommst Du sie mit:
attr global showInternalValues 1
Gruß
Dan
MAINTAINER: 22_HOMEMODE, 98_Hyperion, 98_FileLogConvert, 98_serviced

Als kleine Unterstützung für meine Programmierungen könnt ihr mir gerne einen Kaffee spendieren: https://buymeacoff.ee/DeeSPe

Offline Kai-Alfonso

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 819
Antw:Readings mit . (Punkt) am Anfang
« Antwort #2 am: 25 März 2019, 15:34:04 »
Readings mit einem Punkt am Anfang sind in FHEM(WEB) versteckt/ausgeblendet.
Sichtbar bekommst Du sie mit:
attr global showInternalValues 1
Gruß
Dan

Das Attribut war natürlich gesetzt, sonst würde ich das Reading selber nicht sehen ;-) Nur in der Readingsgroup sehe ich es nicjt
Raspi2|nanoCul433|nanoCul868|CCU2
Energie-USBZähler|homebrew HM Devices
DBLog|DBRep|Homematic|Baumarktsteckdosen
Hue|Webcams mit DS-Station (Synology)|Bewegungsmelder|Rollladen|Schalter (IT|HM)

Offline blackbite

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 142
Antw:Readings mit . (Punkt) am Anfang
« Antwort #3 am: 17 Juli 2020, 19:34:12 »
Hallo,

durch die Änderung an den Expert Attributen bin ich nun auch genötigt, etliche ReadingsGroups umzubauen und muss nun Readings abfragen, die mit einem "." beginnen.
Es scheint aber schlichtweg nicht zu gehen.
Ich habe z.B. eine Definition mit R-globalBtnLock@WZ_Wandthermostat die bislang bestens funktioniert hat. Nun muss ich auf .R-globalBtnLock@WZ_Wandthermostat umbauen, da das Reading nun mit einem "." zwangsbeglückt wird. Wie soviele andere....
Hat jemand hierzu nun eine Lösung gefunden? Bin für jede Hilfe dankbar.
Blackbite

Offline stefanpf

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 157
Antw:Readings mit . (Punkt) am Anfang
« Antwort #4 am: 18 Juli 2020, 07:07:41 »
Deine Vermutung scheint richtig zu sein.
Wenn man in der Def nur das Device angibt, so dass er alle Readings anzeigt, werden die versteckten "." Readings schon ignoriert.
Da kann man vermutlich so viel zaubern wie man will  :-[
Aktuell fällt mir nur ein Userreading ohne Punkt als Workaround ein
« Letzte Änderung: 18 Juli 2020, 07:15:35 von stefanpf »

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4548
Maintainer der Module: MAX, MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK, readingsWatcher

Offline blackbite

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 142
Antw:Readings mit . (Punkt) am Anfang
« Antwort #6 am: 18 Juli 2020, 10:13:37 »
Deine Vermutung scheint richtig zu sein.
Wenn man in der Def nur das Device angibt, so dass er alle Readings anzeigt, werden die versteckten "." Readings schon ignoriert.
Da kann man vermutlich so viel zaubern wie man will  :-[
Aktuell fällt mir nur ein Userreading ohne Punkt als Workaround ein

Vielen Dank. Da ich die ReadingGroup aus dem FHEM-Wiki habe und damit wohl nicht der Einzige bin, werden durch die neuen Expert Attribute wohl noch einige Leidensgenossen in nächster Zeit folgen, die Probleme mit "."-Readings posten. Ich hatte gehofft, dass man ReadingGroups dahingehend mit einem Attribut erweitern könnte, das auch gezielt Raw-Readings erlaubt.
Ich habe mir gestern alles mit Userreadings umgebaut. Das war auch meine einzige Idee für einen Workaround. Nochmals Danke.
Blackbite

Offline Wzut

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4548
Antw:Readings mit . (Punkt) am Anfang
« Antwort #7 am: 19 Juli 2020, 07:41:41 »
als Alternative kann man auch die Zeile 1073 in 33_readingsGroup rauswerfen
next if( $n =~ m/^\./);dann kann man sich sogar versteckte Attribute in einer rg anzeigen lassen (z.B.  .mId aus 10_CUL_HM )   
Maintainer der Module: MAX, MPD, UbiquitiMP, UbiquitiOut, SIP, BEOK, readingsWatcher
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline blackbite

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 142
Antw:Readings mit . (Punkt) am Anfang
« Antwort #8 am: 19 Juli 2020, 10:12:24 »
Danke f.d. Hinweis. Wäre natürlich auch ein Weg. Aber das sauber über ein Attribut in der readingsGroup steuerbar zu machen, wäre mega.
Blackbite