Autor Thema: Ikea TRÅDFRI Kabelloser Dimmer  (Gelesen 367 mal)

Offline kinghill

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 37
Ikea TRÅDFRI Kabelloser Dimmer
« am: 02 August 2020, 13:01:45 »
Hallo,

ich versuche jetzt schon ein paar Tage rauszufinden ob die Ikea Funktaster inzwischen mit Fhem über einen Zigbee Stick laufen. Finde hier im Forum leider keine 100% aussagekräftige Antwort.
Habe mir den Connbee 2 Stick angesehen. Da schaut es so aus als würde es gehen.
Würde mir aber lieber einen CC2652RB /CC2531 zulegen. Nur ist hier die Frage ob die Schalter damit laufen? Die sind sowol Optisch als auch vom Preis-Leistungsverhältnis einfach unschlagbar.

Es geht um folgenden Schalter https://www.ikea.com/de/de/p/tradfri-kabelloser-dimmer-weiss-70408595/

Danke




Offline TL60

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 79
Antw:Ikea TRÅDFRI Kabelloser Dimmer
« Antwort #1 am: 02 August 2020, 14:34:29 »
Ich habe 2 Stück im Einsatz über Zigbee2Mqtt und das MQTT2_Server Modul. Soviel ich weiss gibt es auch ein Template dafür (zigbee2mqtt_Light_Switch)
Gruß Thomas

Offline carlos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 347
Antw:Ikea TRÅDFRI Kabelloser Dimmer
« Antwort #2 am: 02 August 2020, 17:17:52 »
Ich habe einen mit dem Conbee 2 Stick am laufen.
Problemlos.

Gruß

Carlos
FHEM svn auf Intel NUC mit proxmox,1 UDOO, 3 Raspberry Pi, signalduino, nanoCUL, div. Homematic Komponenten, toom Baumarkt Funksteckdosen, einige sonoffs, hue, shelly

Offline slor

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 629
Antw:Ikea TRÅDFRI Kabelloser Dimmer
« Antwort #3 am: 02 August 2020, 21:16:49 »
Welche Software / Firmware nutzt du denn? Im Frühjahr hat deconz meinen nur als Leuchte erkannt ☹️
FHEM auf Cubietruck Debian Stretch
CCU3 mit RaspberryMatic im Testbetrieb
FS20, Homematic, Telegram, Conbee2 mit DeConz und Hue/Tradfri/Osram Lampen AQARA Sensoren, Bluetooth Anwesenheitserkennung mit Handys, Siemens Trockner via HomeConnect, Echo

Offline carlos

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 347
Antw:Ikea TRÅDFRI Kabelloser Dimmer
« Antwort #4 am: 02 August 2020, 22:37:36 »
Die aktuelle, Phoscon 2.05.79.
FHEM svn auf Intel NUC mit proxmox,1 UDOO, 3 Raspberry Pi, signalduino, nanoCUL, div. Homematic Komponenten, toom Baumarkt Funksteckdosen, einige sonoffs, hue, shelly

Offline slor

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 629
Antw:Ikea TRÅDFRI Kabelloser Dimmer
« Antwort #5 am: 03 August 2020, 08:12:45 »
Cool! Dann teste ich gleich mal.
FHEM auf Cubietruck Debian Stretch
CCU3 mit RaspberryMatic im Testbetrieb
FS20, Homematic, Telegram, Conbee2 mit DeConz und Hue/Tradfri/Osram Lampen AQARA Sensoren, Bluetooth Anwesenheitserkennung mit Handys, Siemens Trockner via HomeConnect, Echo

Offline slor

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 629
Antw:Ikea TRÅDFRI Kabelloser Dimmer
« Antwort #6 am: 05 August 2020, 15:34:31 »
so, hab den Schalter nochmal eingebunden. In Fhem wird er nur als LightGroup gelistet.

Wie hast du den eingebunden?

Phoscon habe ich auch .79 jetzt.
FHEM auf Cubietruck Debian Stretch
CCU3 mit RaspberryMatic im Testbetrieb
FS20, Homematic, Telegram, Conbee2 mit DeConz und Hue/Tradfri/Osram Lampen AQARA Sensoren, Bluetooth Anwesenheitserkennung mit Handys, Siemens Trockner via HomeConnect, Echo

Offline slor

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 629
Antw:Ikea TRÅDFRI Kabelloser Dimmer
« Antwort #7 am: 05 August 2020, 15:36:31 »
selbst rausgefunden :-) Als Sensor definieren :-)
FHEM auf Cubietruck Debian Stretch
CCU3 mit RaspberryMatic im Testbetrieb
FS20, Homematic, Telegram, Conbee2 mit DeConz und Hue/Tradfri/Osram Lampen AQARA Sensoren, Bluetooth Anwesenheitserkennung mit Handys, Siemens Trockner via HomeConnect, Echo