Autor Thema: Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings  (Gelesen 26298 mal)

Offline holsteiner-kiel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #30 am: 13 September 2020, 12:01:16 »
So. Nun doch noch spontan die Wohnung geputzt, um 60 Grad Wäsche an machen zu können. Ich muss mich in vielerlei Hinsicht bei dir bedanken.

1. ist nun meine Wohnung sauber
2. Blinken nach Abschluss einer Waschladung nun meine HUE Lampen in der Wohnung, damit ich es mit bekomme und bald wird auch noch ein ECHO melden, dass die Maschine fertig ist. Dafür habe ich vorher IFTT (für HUE) genutzt und die Ansage war gar nicht möglich. Geniale Sache. Dei Events funktionieren also!

Jetzt noch im github veröffentlichen und etwas Feinschliff und dann könnte man es als offizielles Modul einreichen ;-) Weiter so!

Offline pasp

  • Developer
  • Jr. Member
  • ****
  • Beiträge: 76
  • insanis vagantes sumus
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #31 am: 13 September 2020, 13:24:56 »
So. Nun doch noch spontan die Wohnung geputzt, um 60 Grad Wäsche an machen zu können. Ich muss mich in vielerlei Hinsicht bei dir bedanken.

1. ist nun meine Wohnung sauber
Gerne geschehen ;D

2. Blinken nach Abschluss einer Waschladung nun meine HUE Lampen in der Wohnung, damit ich es mit bekomme und bald wird auch noch ein ECHO melden, dass die Maschine fertig ist. Dafür habe ich vorher IFTT (für HUE) genutzt und die Ansage war gar nicht möglich. Geniale Sache. Dei Events funktionieren also!
Super. Kaum, daß man wirklich alle nötigen Kommandos in den Code schreibt, geht's plötzlich!
Ein Teufelszeug, dieses Perl :D

Jetzt noch im github veröffentlichen und etwas Feinschliff und dann könnte man es als offizielles Modul einreichen ;-) Weiter so!
Naja, etwas Feinschliff ist gut, da ist schon noch einiges zu machen/klären. :-[
Im Moment könnte z.B. ein Timeout das ganze FHEM anhalten. :o
Auch würde ich gerne einige SVGs mitverteilen, und, und, und... Ein Faß ohne Boden :D

Ach ja, an alle: was habt ihr denn in stateFormat hinterlegt? Ich würde da gerne Defaults definieren.
FHEM auf RPi 4
Eingesetzte Systeme: MQTT2, Shelly, HUE, FritzBox, Synology, WifiLight
Verwaltete Module: SST

Offline holsteiner-kiel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #32 am: 13 September 2020, 17:03:32 »
Ich hab für meine Waschmaschine auf die schnelle erstmal folgendes angegeben als stateFormat


washerOperatingState_machineState<br>washerOperatingState_washerJobState

« Letzte Änderung: 13 September 2020, 17:05:14 von holsteiner-kiel »

Offline buzzmain

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 64
  • Ich bin zwei Öltanks
    • Beste Sammlung von Hilfen und Anleitungen.
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #33 am: 13 September 2020, 18:45:34 »
Ich hab für meine Waschmaschine auf die schnelle erstmal folgendes angegeben als stateFormat


washerOperatingState_machineState<br>washerOperatingState_washerJobState

Gute Idee, habe ich direkt bei mir eingebaut. Klappt soweit super.

Zwei Dinge hätt ich noch:
1. wie bekommen wir die Zeit umgerechnet, um die Enduhrzeit anzuzeigen? (Z.B.: washerOperatingState_completionTime
2020-09-13T19:05:40.338Z = 21:05)
2. Die Waschprogramme entschlüsseln (Z.B: washerMode_washerMode
Table_00_Course_67 = "Plegeleicht")

Btw.. ich hab jetzt fast alles gewaschen was da ist.. Danke dafür ;)

... And on the 8th Day God Created The Homeautomation.

Offline pasp

  • Developer
  • Jr. Member
  • ****
  • Beiträge: 76
  • insanis vagantes sumus
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #34 am: 13 September 2020, 19:52:48 »
1. wie bekommen wir die Zeit umgerechnet, um die Enduhrzeit anzuzeigen? (Z.B.: washerOperatingState_completionTime
2020-09-13T19:05:40.338Z = 21:05)
Das kann ich leicht einbauen.

2. Die Waschprogramme entschlüsseln (Z.B: washerMode_washerMode
Table_00_Course_67 = "Plegeleicht")
Hier brauch ich euren Input :)
FHEM auf RPi 4
Eingesetzte Systeme: MQTT2, Shelly, HUE, FritzBox, Synology, WifiLight
Verwaltete Module: SST

Offline pasp

  • Developer
  • Jr. Member
  • ****
  • Beiträge: 76
  • insanis vagantes sumus
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #35 am: 13 September 2020, 20:22:25 »
Ich hab für meine Waschmaschine auf die schnelle erstmal folgendes angegeben als stateFormat

washerOperatingState_machineState<br>washerOperatingState_washerJobState
Hiermit als (vorläufigen?) Default gesetzt.

1. wie bekommen wir die Zeit umgerechnet, um die Enduhrzeit anzuzeigen? (Z.B.: washerOperatingState_completionTime
2020-09-13T19:05:40.338Z = 21:05)
Soeben eingebaut (hoffe ich). Bitte testen und Erfolg vermelden ;)
FHEM auf RPi 4
Eingesetzte Systeme: MQTT2, Shelly, HUE, FritzBox, Synology, WifiLight
Verwaltete Module: SST

Offline holsteiner-kiel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #36 am: 13 September 2020, 21:12:28 »
Soeben ist mein gesamtes FHEm abgestürzt mit folgender Meldung im Log: malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<html>\r\n<head><tit...") at ./FHEM/48_SST.pm line 514.

Vielleicht kannst du ja damit was anfangen.

Schönen Abend!

Offline pasp

  • Developer
  • Jr. Member
  • ****
  • Beiträge: 76
  • insanis vagantes sumus
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #37 am: 13 September 2020, 22:46:00 »
Soeben ist mein gesamtes FHEm abgestürzt mit folgender Meldung im Log: malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<html>\r\n<head><tit...") at ./FHEM/48_SST.pm line 514.
:(
Die Zeilennummer paßt nicht aktuellen Version. War das vor der aktuellen Version?
An der Stelle im Code hab ich jedenfalls gar nix geändert...  :o

Scheint ein Problem bei Samsung zu sein. Aus irgendeinem Grund ist als Antwort anstatt JSON Daten direkt HTML gekommen... Hast Du das Interval eventuell auf 1 Sekunde gesetzt?
Blöd, daß das JSON Modul da so mimosenhaft reagiert und gleich abschmiert.  >:(

Hab jetzt den Code angepaßt, daß das Problem wahrscheinlich nicht nochmal auftritt. Bei einem solchen Fehler wird dann die Statusanzeige angepaßt und - bei manuellem Aufruf - eine Fehlermeldung gezeigt.

Neue Dateiversion wieder im ersten Post.
« Letzte Änderung: 13 September 2020, 22:50:18 von pasp »
FHEM auf RPi 4
Eingesetzte Systeme: MQTT2, Shelly, HUE, FritzBox, Synology, WifiLight
Verwaltete Module: SST

Offline holsteiner-kiel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #38 am: 14 September 2020, 08:07:06 »
Guten Morgen. War auf der letzten Version. Die letzte hab ich danach eingebaut. Jetzt wieder die neue. Interval ist nicht auf 1s. Ich teste weiter :-)

Offline felskrone

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 42
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #39 am: 14 September 2020, 14:43:55 »

Hallo PASP,

@felskrone, @fergison:
Ich habe das vielleicht schon gelöst. :)
Bitte aktualisiertes Perl Modul laden und
deleteReading <device> .*
get <device> status
laufen lassen. Wenn alles klappt, sollten die ARRAY Readings nicht wieder aktualisiert/erstellt werden.
Ein zusätzliches, neues Reading namens setList_hint sollte aufgetaucht sein.
Wenn ihr mir das bitte mal schicken könntet.

Ich habe auch versucht eine Automatisierung zu Implementieren, kann das aber leider nicht testen. Mittels
set <device> autoextend_setList 1
get <device> status
sollte das Attribut setList um alle neuen "Capabilities" erweitert werden. Löschungen oder Aktualisierungen der Attributliste werden nicht vorgenommen.
Wäre ebenfalls toll, wenn das bitte einer testen könnte. Mein Kühlschrank liefert sowas leider nicht. :(






ich hab mit neuester Version getestet:



setList_hint mediaPlayback:play,pause,stop,fastForward,rewind mediaInputSource:digitalTv,HDMI4 custom.soundmode:Standard,Optimiert,Verst�rken custom.picturemode:HDR+
die Array-Readings sind weg


ein "set TheFrame autoextend_setList 1" liefert mir "device tv not supported"


was mir noch auffällt: ein "get <device> status" läuft bei mir entweder sehr lange (und ich habe nicht genug Geduld), oder terminiert gar nicht: die Status werden erst nach erneuten "get <device> status" angezeigt.


bei eine Fhem-Update zeigte er mir gerade



2020.09.14 14:28:45 1 : *** EN SST: nonempty line after =begin html ignored
2020.09.14 14:28:45 1 : *** DE SST: nonempty line after =begin html ignored




ein Umschalten am TV führt nicht zu einer Status-Änderung bei Fhem
___________________________
FHEM 5.8 auf Raspi 1B und HMLAN

Offline holsteiner-kiel

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 17
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #40 am: 14 September 2020, 19:08:08 »
ein "set TheFrame autoextend_setList 1" liefert mir "device tv not supported"

Versuch es mal mit attr statt set. autoextend_setList ist ein Attribut.

Offline pasp

  • Developer
  • Jr. Member
  • ****
  • Beiträge: 76
  • insanis vagantes sumus
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #41 am: 14 September 2020, 23:18:04 »
setList_hint mediaPlayback:play,pause,stop,fastForward,rewind mediaInputSource:digitalTv,HDMI4 custom.soundmode:Standard,Optimiert,Verst�rken custom.picturemode:HDR+
die Array-Readings sind weg

ein "set TheFrame autoextend_setList 1" liefert mir "device tv not supported"
Wie holsteiner-kiel schon geschrieben hat, handelt es sich um ein Attribut und keinen set Befehl.
Entweder
attr TheFrame autoextend_setList 1eingeben, oder direkt in FHEMWEB das Attribut mit der Maus setzen.

was mir noch auffällt: ein "get <device> status" läuft bei mir entweder sehr lange (und ich habe nicht genug Geduld), oder terminiert gar nicht: die Status werden erst nach erneuten "get <device> status" angezeigt.
Das ist mir auch schon aufgefallen, daß in FHEMWEB da kein automatischer Update passiert, ich weiß aber im Moment noch nicht, woran das liegt. :(
Die Abfrage läuft aber (zumindest bei mir) flott und problemlos im Hintergrund.

bei eine Fhem-Update zeigte er mir gerade

2020.09.14 14:28:45 1 : *** EN SST: nonempty line after =begin html ignored
2020.09.14 14:28:45 1 : *** DE SST: nonempty line after =begin html ignored
Sollte jetzt behoben sein.

ein Umschalten am TV führt nicht zu einer Status-Änderung bei Fhem
Das ist eine Frage der Häufigkeit der Updates. Das wird über das Attribut intervall eingestellt.
FHEM auf RPi 4
Eingesetzte Systeme: MQTT2, Shelly, HUE, FritzBox, Synology, WifiLight
Verwaltete Module: SST

Offline pasp

  • Developer
  • Jr. Member
  • ****
  • Beiträge: 76
  • insanis vagantes sumus
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #42 am: 14 September 2020, 23:19:46 »
Ab sofort kann das Modul über GitHub eingebunden werden:   8)
update add https://raw.githubusercontent.com/PatricSperling/FHEM_SST/master/controls_SST.txt
update SST
shutdown restart
Damit werden automatisch keine Updates mehr verpaßt (so zumindest der Plan).
FHEM auf RPi 4
Eingesetzte Systeme: MQTT2, Shelly, HUE, FritzBox, Synology, WifiLight
Verwaltete Module: SST

Offline buzzmain

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 64
  • Ich bin zwei Öltanks
    • Beste Sammlung von Hilfen und Anleitungen.
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #43 am: 16 September 2020, 17:12:22 »
Moin pasp,

bei "update SST"
friert mein ganzes System ein.
Nur noch zu retten via ssh "sudo reboot"

Korrektur:

Einfach mal warten kann helfen ;)

« Letzte Änderung: 16 September 2020, 17:17:28 von buzzmain »
... And on the 8th Day God Created The Homeautomation.

Offline pasp

  • Developer
  • Jr. Member
  • ****
  • Beiträge: 76
  • insanis vagantes sumus
Antw:Modul 48_SST zum Einbinden von Samsung SmartThings
« Antwort #44 am: 16 September 2020, 17:46:06 »
bei "update SST"
friert mein ganzes System ein.
Nur noch zu retten via ssh "sudo reboot"
Danke für den Schock  ;D
FHEM auf RPi 4
Eingesetzte Systeme: MQTT2, Shelly, HUE, FritzBox, Synology, WifiLight
Verwaltete Module: SST

 

decade-submarginal