FHEM - Anwendungen > Solaranlagen

[98_Fronius.pm] Fronius API Modul

<< < (2/20) > >>

eurofinder:
Hallo Michael,

auch ich teste dein Modul seit einigen Tagen und kann nur bestätigen - läuft super und stabil.
Folgenden Ergänzungsvorschlag hätte ich noch: Die Zeitspanne zur Aktualisierung sollte idealerweise per Parameter änderbar sein. Gegenwärtig ist sie fest auf 60 Sekunden eingestellt.

Gruß und schönes Wochenende
eurofinder

Franky1992:
Hallo Michael,

super !!!! Echt ein Modul das mir gefehlt hat.

Ich würde mich dem Verbeserungsvorschlag zur Einstellbarkeit der Aktualisierungszeit anschließen.

Ich möchte den Ohmpiloten durch einen Thyristorsteller ersetzen und benötige dafür live Werte des Smartmeters.

Der Ohmpilot ist echt mist da ja kein gewünschter Gridpoint festgelegt werden kann.
So verbraucht der Morgens gleich alles was an PV Leistung da ist bis auf 0W und wenn Mittags die Sonne brennt
komme ich in die 70% Begrenzung da der Speicher ja längst heiß ist  >:(... (ganz toll Fronius)

Viele Grüße
Michael

KölnSolar:

--- Zitat ---Der Ohmpilot ist echt mist da ja kein gewünschter Gridpoint festgelegt werden kann.
So verbraucht der Morgens gleich alles was an PV Leistung da ist bis auf 0W und wenn Mittags die Sonne brennt
komme ich in die 70% Begrenzung da der Speicher ja längst heiß ist  ... (ganz toll Fronius)
--- Ende Zitat ---
Naja, wenn die Sonne nicht brennt, bist Du über jede Wh froh, die in den Speicher u. nicht ins Netz lief. Einen Tod muss man sterben und die Sonne brennt in der Regel weniger als mehr.

Wie würdest Du denn die Ladelogik ohne Vorhersage definieren ?

Grüße Markus

cjung:
Ich hätte jetzt doch einen Verbesserungsvorschlag:
Mein FroniusWR legt sich schlafen, wenn kein Strom vom Dach kommt. ( Die Einspeisesteuerung läuft bei mir über den Akku)

Sobald also die Sonne weg ist, läuft mein Log mit Time Outs voll.
Die einfachste Möglichkeit ist vermutlich den LogLevel auf 2 zu setzen ?

Viele Grüße
christoph

--- Code: ---2020.09.12 20:23:12 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_System] ERROR=read from http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:23:12 3: [FroniusWR] [fronius_setState] to disconnected
2020.09.12 20:23:22 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_3P] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:23:32 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_Common] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:23:42 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_Cumulation] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:24:06 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetPowerFlowRealtimeData] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:24:16 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_3P] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:24:26 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_Common] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:24:36 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_Cumulation] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:24:46 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_System] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:25:06 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetPowerFlowRealtimeData] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:25:16 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_3P] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:25:16 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_Common] ERROR=192.168.178.49: No route to host (113)

--- Ende Code ---

michael.winkler:

--- Zitat von: cjung am 13 September 2020, 15:12:29 ---Ich hätte jetzt doch einen Verbesserungsvorschlag:
Mein FroniusWR legt sich schlafen, wenn kein Strom vom Dach kommt. ( Die Einspeisesteuerung läuft bei mir über den Akku)

Sobald also die Sonne weg ist, läuft mein Log mit Time Outs voll.
Die einfachste Möglichkeit ist vermutlich den LogLevel auf 2 zu setzen ?

Viele Grüße
christoph

--- Code: ---2020.09.12 20:23:12 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_System] ERROR=read from http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:23:12 3: [FroniusWR] [fronius_setState] to disconnected
2020.09.12 20:23:22 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_3P] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:23:32 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_Common] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:23:42 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_Cumulation] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:24:06 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetPowerFlowRealtimeData] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:24:16 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_3P] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:24:26 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_Common] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:24:36 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_Cumulation] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:24:46 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_System] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:25:06 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetPowerFlowRealtimeData] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:25:16 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_3P] ERROR=connect to http://192.168.178.49:80 timed out
2020.09.12 20:25:16 3: [FroniusWR] [fronius_Parse] [GetInverterRealtimeData_Common] ERROR=192.168.178.49: No route to host (113)

--- Ende Code ---

--- Ende Zitat ---

Was hast Du für einen Wechselrichter im Einsatz?

Das mit dem Disconnect kann ich noch abfangen. Kann allerdings etwas dauern. Bis dahin kannst du das Loglevel auf Verbose 2 stelle, damit Dein Log nicht voll läuft.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln