Verschiedenes > Bastelecke

Wie Temp und Feuchte Sensor Daten mit ATMega an FHEM senden?

(1/3) > >>

xequtor:
ich hab ein Temp/RH Feuchte Sensor mit atmega328 gebaut und möchte die Daten an FHEM mit S300 Protokoll und CC1101 (oder irgend ein Protokoll das FHEM versteht und einfach zu verarbeiten ist) senden aber z.Z. hab ich kein Plan wie.
Kann mir jemand helfen oder ein Wegweiser geben wie ich die Daten senden kann?
Ich nutze z.Z. atmega32u4,atmega328,Arduino UNO und MEGA 2560.


Dr. Boris Neubert:

--- Zitat von: xequtor schrieb am Do, 28 Februar 2013 22:13 ---ich hab ein Temp/RH Feuchte Sensor mit atmega328 gebaut und möchte die Daten an FHEM mit S300 Protokoll und CC1101 (oder irgend ein Protokoll das FHEM versteht und einfach zu verarbeiten ist) senden aber z.Z. hab ich kein Plan wie.
Kann mir jemand helfen oder ein Wegweiser geben wie ich die Daten senden kann?

--- Ende Zitat ---

Schau Dir mal in den Sourcen von culfw an, wie ich das für BS gemacht habe.

Viele Grüße
Boris

xequtor:
meinst Du CPM-BS?
Ich muss mit S300 Protokoll funken da FS20 nur on/off bittet oder irre ich mich?
Ich will mehr oder weniger S300TH simulieren.

Dazu bin ich noch nicht mit dem C1101 gut vertraut aber will mit C1101 senden da ich schon ein habe.

Dr. Boris Neubert:

--- Zitat von: xequtor schrieb am Fr, 01 März 2013 15:46 ---meinst Du CPM-BS?
Ich muss mit S300 Protokoll funken da FS20 nur on/off bittet oder irre ich mich?
Ich will mehr oder weniger S300TH simulieren.

--- Ende Zitat ---


Es gibt eine Sensor-Variante des Protokolls, mit der man auch Werte senden kann. Das verwende ich bei CPM-BS und bei meinem USF-Emulator. Ich mußte mich in das Thema eine Weile einarbeiten.

Viele Grüße
Boris

xequtor:
ich tappe noch im Dunkeln ob ich aus der Dunkelheit je raus komme weises ich nicht.
Ich will das ganze in Arduino IDE Programmieren (erstmals mit UNO/atmega328 später vielleicht mit atmega32u4) da ich damit schon vertraut bin und mein Temp/RH auch damit gebaut habe nur fehlt mir noch die Verbindung CC1101 und S300/FS20 Protokoll

(siehe Anhang / see attachement)

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln