Autor Thema: Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload  (Gelesen 8449 mal)

Offline Jochen_M

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #60 am: 26 September 2022, 18:36:13 »
Dank Euch, ich war der Meinung "Never change a running system" ...

Aber OK, werde es dann wohl mal wagen zu aktualisieren ... melde mich wenn ich weiter bin. Dank Euch nochmal für die Hilfe bisher ...

Der Jochen

Offline RalfRog

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 233
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #61 am: 26 September 2022, 18:37:00 »
System hochziehen bzw. neu aufsetzen ist wohl der sinnvolle Weg. Ich hab glaube ich 2016 mit Jessie angefangen.

Eventuell kannst Du mit diesen Quellen etwas tricksen:

https://archive.raspberrypi.org/debian/dists/ 

Index of /debian/dists
[ICO]   Name   Last modified   Size   Description
[PARENTDIR]   Parent Directory       -    
[DIR]   bullseye/   2022-09-26 12:45    -    
[DIR]   buster/   2022-09-26 12:45    -    
[DIR]   jessie/   2021-11-08 08:01    -    
[DIR]   stretch/   2022-09-16 10:40    -    
[DIR]   wheezy/   2021-11-08 08:01    -    
FHEM auf Raspi 2B mit nanoCUL, HM-MOD-RPI-PCB und über LAN MAX!Cube mit a-culFW (Stack 868 + 433)

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12722
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #62 am: 26 September 2022, 18:38:59 »
Ich würde allerdings neu aufsetzen.
Gerade der Übergang von Jessie zu Stretch mit dem Wechsel von initd auf systemd...

Bzw. setze ich immer neu auf...

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Bullseye: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)

Offline RalfRog

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 233
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #63 am: 26 September 2022, 18:58:08 »
Jo. Neu aufsetzen geht vermutlich auch am Schnellsten... 
Alles andere wird immer wieder zu Problemen führen.
Eventuell  auch bei dem ein oder anderen Modul  :-[
FHEM auf Raspi 2B mit nanoCUL, HM-MOD-RPI-PCB und über LAN MAX!Cube mit a-culFW (Stack 868 + 433)

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21446
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #64 am: 26 September 2022, 21:15:12 »
Hallo Ralph,

naja ich habe da nicht nur eine Beschreibung. :) ich schreib Dir was zusammen und schicke es Dir. Wäre hier im Thread falsch.

Den kurzen Workaround aus meinem Nachtrag willst Du nicht noch probieren? Die komplette Neuinstallation solltest Du ja ruhig angehen.

Gruß Otto
Da das Thema Neues System jetzt wieder kommt, wie damals versprochen:
https://heinz-otto.blogspot.com/2022/08/howto-fhem-umzug-von-system-nach-system.html
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

Offline Jochen_M

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #65 am: 26 September 2022, 21:27:10 »
Hallo zusammen,
habe jetzt mal ganz blöd einfach aktualisiert

Jessie >> Stretch >> Buster

FHEM läuft noch, aber die Fehlermeldung bleibt beim speedtest:

2022.09.26 20:58:29 1: json needed for ookla speedtest

Version:
pi@raspberrypi:~ $ cat /etc/os-release
PRETTY_NAME="Raspbian GNU/Linux 10 (buster)"
NAME="Raspbian GNU/Linux"
VERSION_ID="10"
VERSION="10 (buster)"
VERSION_CODENAME=buster
ID=raspbian
ID_LIKE=debian
HOME_URL="http://www.raspbian.org/"
SUPPORT_URL="http://www.raspbian.org/RaspbianForums"
BUG_REPORT_URL="http://www.raspbian.org/RaspbianBugs"

FHEM:
Linux raspberrypi 5.10.103-v7+ #1529 SMP Tue Mar 8 12:21:37 GMT 2022 armv7l GNU/Linux

speedtest Internals
Internals:
   DEF        3600
   FUUID      62d29844-f33f-a264-c80d-c2e6ab733b4e9597
   INTERVAL   3600
   LOCAL      0
   NAME       speedtest
   NR         497
   STATE      running
   TYPE       speedtest
   eventCount 1
   READINGS:
     2022-09-23 06:39:58   download        53.14
     2022-09-23 06:39:58   ping            19.192
     2022-09-26 20:58:14   state           running
     2022-09-23 06:39:58   upload          29.16
   helper:
Attributes:
   ookla      1
   path       /usr/local/bin
   room       Internet

speedtest
pi@raspberrypi:~ $ speedtest -h
Speedtest by Ookla is the official command line client for testing the speed and performance of your internet connection.

Version: speedtest 1.2.0.84


Auf dem Raspi direkt funktioniert speedtest wieterhin

Im FHEM mit "{qx(/usr/local/bin/speedtest --accept-license --accept-gdpr -f json)}"
bekomme ich folgende Info:
{"type":"result","timestamp":"2022-09-26T19:21:11Z","ping":{"jitter":1.382,"latency":8.767,"low":8.221,"high":10.640},"download":{"bandwidth":584703,"bytes":4115520,"elapsed":6906,"latency":{"iqm":604.831,"low":102.120,"high":1110.318,"jitter":90.525}},"upload":{"bandwidth":3647411,"bytes":35124480,"elapsed":10102,"latency":{"iqm":27.801,"low":9.626,"high":299.217,"jitter":12.536}},"packetLoss":0,"isp":"Deutsche Telekom AG","interface":{"internalIp":"10.8.6.179","name":"eth0","macAddr":"B8:27:EB:06:A1:DD","isVpn":false,"externalIp":"79.214.149.151"},"server":{"id":35692,"host":"fra.speedtest.clouvider.net","port":8080,"name":"Clouvider Ltd","location":"Frankfurt Am Main","country":"Germany","ip":"91.199.118.184"},"result":{"id":"54eb3ba8-42de-4cd7-a470-a0032f9cd5c5","url":"https://www.speedtest.net/result/c/54eb3ba8-42de-4cd7-a470-a0032f9cd5c5","persisted":true}}

also auch alles OK, nur wenn ich die speedtest aus dem FHEM starte schlägt es fehlt....

2022.09.26 21:23:01 1: json needed for ookla speedtest

Nicht das ich das System nicht neu aufsetzten würde, habe aber bedenken, das doch was anderes daran schuld ist.

Der ratlose Jochen

@Otto123 - Das hilft auf jeden Fall, wenn ich diesen steinigen Weg wirklich gehen werde. Danke
« Letzte Änderung: 26 September 2022, 21:31:54 von Jochen_M »

Online MadMax-FHEM

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 12722
  • NIVEAu ist keine Creme...
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #66 am: 26 September 2022, 21:30:01 »
Hast du json installiert, siehe mein Post oben...

Gruß, Joachim
FHEM PI3B+ Bullseye: HM-CFG-USB, 40x HM, ZWave-USB, 13x ZWave, EnOcean-PI, 15x EnOcean, HUE/deCONZ, CO2, ESP-Multisensor, Shelly, alexa-fhem, ...
FHEM PI2 Buster: HM-CFG-USB, 25x HM, ZWave-USB, 4x ZWave, EnOcean-PI, 3x EnOcean, Shelly, ha-bridge, ...
FHEM PI3 Buster (Test)

Offline Otto123

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 21446
  • schon mal restore trainiert?
    • Otto's Technik Blog
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #67 am: 26 September 2022, 21:37:36 »
Eventuell:

sudo apt install libjson-perl

Habe ich in meinen Notizen, allerdings ohne weiteren Kommentar wofür...

Gruß, Joachim
Hattest Du gemacht?
Viele Grüße aus Leipzig
RaspberryPi B B+ B2 B3 B3+ ZeroW,HMLAN,HMUART,Homematic,Fritz!Box 7590,WRT3200ACS-OpenWrt,Sonos,VU+,Arduino nano,ESP8266,MQTT,Zigbee,deconz

Offline Jochen_M

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 7
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #68 am: 26 September 2022, 21:47:08 »
Hallo Joachim, Otto,
habe ich nach Eurem Kommentar gemacht, hatte es glatt schon wieder vergessen - Dank für den Hinweis.

sudo apt install libjson-perl
Hier der Report dazu.
Sieht für mich i.O. aus.

pi@raspberrypi:~ $ sudo apt install libjson-perl
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden zusätzlichen Pakete werden installiert:
  libcommon-sense-perl libjson-xs-perl libtypes-serialiser-perl
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
  libcommon-sense-perl libjson-perl libjson-xs-perl libtypes-serialiser-perl
0 aktualisiert, 4 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Es müssen 215 kB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 569 kB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Möchten Sie fortfahren? [J/n] J
Holen:1 http://mirror.de.leaseweb.net/raspbian/raspbian buster/main armhf libcommon-sense-perl armhf 3.74-2+b18 [24,0 kB]
Holen:2 http://mirror.de.leaseweb.net/raspbian/raspbian buster/main armhf libjson-perl all 4.02000-1 [88,8 kB]
Holen:3 http://mirror.de.leaseweb.net/raspbian/raspbian buster/main armhf libtypes-serialiser-perl all 1.0-1 [12,7 kB]
Holen:4 http://mirror.de.leaseweb.net/raspbian/raspbian buster/main armhf libjson-xs-perl armhf 3.040-1+b1 [89,1 kB]
Es wurden 215 kB in 1 s geholt (190 kB/s).
Vormals nicht ausgewähltes Paket libcommon-sense-perl wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 55668 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Vorbereitung zum Entpacken von .../libcommon-sense-perl_3.74-2+b18_armhf.deb ...
Entpacken von libcommon-sense-perl (3.74-2+b18) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket libjson-perl wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../libjson-perl_4.02000-1_all.deb ...
Entpacken von libjson-perl (4.02000-1) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket libtypes-serialiser-perl wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../libtypes-serialiser-perl_1.0-1_all.deb ...
Entpacken von libtypes-serialiser-perl (1.0-1) ...
Vormals nicht ausgewähltes Paket libjson-xs-perl wird gewählt.
Vorbereitung zum Entpacken von .../libjson-xs-perl_3.040-1+b1_armhf.deb ...
Entpacken von libjson-xs-perl (3.040-1+b1) ...
libcommon-sense-perl (3.74-2+b18) wird eingerichtet ...
libtypes-serialiser-perl (1.0-1) wird eingerichtet ...
libjson-perl (4.02000-1) wird eingerichtet ...
libjson-xs-perl (3.040-1+b1) wird eingerichtet ...
Trigger für man-db (2.8.5-2) werden verarbeitet ...

Danach habe ich den Raspi nochmal gebootet (sudo reboot) und erneut versucht.

Ergebnis:  ::) ;D

Ich habe zum ersten mal seit 3 Tagen wieder ein protokolliertes Ergebnis.

Hoffe mal das diese Messung nun wieder jede Stunde automatisch ausgeführt und protokolliert wird.

Danke Euch allen für die Unterstützung....

Toll so eine Community.

PS:
Sollte man dies evtl. in die Wiki mit aufnehmen, oder war das nur ein Problem von meiner "alten" Installation? Evtl. hilft es anderen ja auch ...

Offline RalfRog

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 233
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #69 am: 27 September 2022, 11:51:42 »
....
habe jetzt mal ganz blöd einfach aktualisiert
Jessie >> Stretch >> Buster

FHEM läuft noch, .......

Alle Achtung  ;)
Dass das ohne weitere Probleme geklappt hat.

Zitat
PS:
Sollte man dies evtl. in die Wiki mit aufnehmen, oder war das nur ein Problem von meiner "alten" Installation? Evtl. hilft es anderen ja auch ...

Ja dein Problem war, dass Jessie in den Paketquellen nicht mehr drin ist.
FHEM auf Raspi 2B mit nanoCUL, HM-MOD-RPI-PCB und über LAN MAX!Cube mit a-culFW (Stack 868 + 433)

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19317
Antw:Modul MySpeedtest fehlerhafter Upload
« Antwort #70 am: 27 September 2022, 11:57:40 »
Dass das ohne weitere Probleme geklappt hat.
...das werden wir mittelfristig sehen...

Würde darauf tippen, dass irgendwann mal die SD-Karte nicht mehr will, denn
Zitat
Ja dein Problem war, dass Jessie in den Paketquellen nicht mehr drin ist.
...da stand noch was von Wheezy (!) in den (ebenfalls komplett verbogenen) Paketquellen...
Vermutlich ist das Ding seit >6 Jahren im Einsatz :o .

Na ja, wenn man auf dem Standpunkt steht "never change ...", dann stört einen so eine Kleinigkeit ja nicht, und auch nicht die verbogenen Paketquellen.

Also klone (hust) doch bei Gelegenheit mal sicherheitshalber deine SD-Karte. (oder mach' besser das, was alle hier angeraten hatten: Backup+Neuinstallation des OS (auf einer neuen Karte!))!
Server: HP-T620@Debian 11, aktuelles FHEM@ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn: u.a MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  div. attrTemplate-files
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

 

decade-submarginal