Autor Thema: [gelöst] PERL WARNING: Argument isn't numeric in division (/) at ./FHEM/99_SUN  (Gelesen 319 mal)

Offline Mihca

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 222
  • Fhem seit 2014
Seit dem heutigen (16.09.2020) Update kommt bei mir folgende Fehlermeldung bei allenDoIf's, die mit sunrise arbeiten:

2020.09.16 08:18:25 1: PERL WARNING: Argument "07:14" isn't numeric in division (/) at ./FHEM/99_SUNRISE_EL.pm line 106.
2020.09.16 08:18:25 3: eval: {sunrise(2790,"07:14","09:00")}

Vielen Dank vorab für Hilfe!
VG Achim
« Letzte Änderung: 17 September 2020, 08:17:38 von Mihca »
Kein Fehler ist so dumm, dass man ihn nicht machen könnte.
NUC Ubuntu 20.04 Perl 5.30, Rollo-, Sonnen-, Licht-, Heizungs-, Poolsteuerung, Energiebilanzen
10xHomeMatic, 15xFS20, 1xWMBUS, 35xSonoff/Tasmota, 4xWeMos/ESPEasy, 2xCUL868v3 USB, 3xMAX! Cube LAN mit CUL-Firmware davon 2 HomeMatic & 1 WMBUS

Offline Damian

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7512
Seit dem heutigen (16.09.2020) Update kommt bei mir folgende Fehlermeldung bei allenDoIf's, die mit sunrise arbeiten:

2020.09.16 08:18:25 1: PERL WARNING: Argument "07:14" isn't numeric in division (/) at ./FHEM/99_SUNRISE_EL.pm line 106.
2020.09.16 08:18:25 3: eval: {sunrise(2790,"07:14","09:00")}

Vielen Dank vorab für Hilfe!
VG Achim

Poste mal ein list von so einem DOIF.
Programmierte FHEM-Module: DOIF-FHEM, DOIF-Perl, DOIF-Web, THRESHOLD, FHEM-Befehl: IF

Offline yersinia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 614
    • Cyanide & Happiness
Hast du heute morgen ein Update gemacht? Wenn ja, könnte das hiermit zu tun haben:
Zitat von: rudolfkoenig
Ich habe die beiden optionalen Parameter $lat,$long zu sr_alt hinzugefuegt. Wenn gesetzt, dann werden nicht die globalen Attribute abgefragt.

Weiterhin einen Fehler gefixt: falls man fuer altitude keinen gueltigen Wert spezifiziert hat, dann wurden die weiteren Parameter (offset, min, max) eins versetzt ausgewertet.
(Revision 22774)

Aber ein List des DOIFs sollte auch kommen.
viele Grüße, yersinia
----
FHEM 6.0 (SVN) on RPi 4B with RasPi OS Buster (perl 5.28.1) | FTUI
nanoCUL@a-culfw-> 2x868 (1x ser2net), 1x433 | MQTT2 | Tasmota | ESPEasy
VCCU->14xSEC-SCo, 7xCC-RT-DN, 5xLC-Bl1PBU-FM, 3xTC-IT-WM-W-EU, 1xPB-2-WM55, 1xLC-Sw1PBU-FM, 1xES-PMSw1-Pl

Offline CoolTux

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 25836
Rude hat die Tage was an dem Modul gemacht. Ich gehe davon aus das es etwas damit zu tun hat.

Hast Du in global Latitude und Longitude gesetzt?
Du musst nicht wissen wie es geht! Du musst nur wissen wo es steht, wie es geht.
Support me to buy new test hardware for development: https://paypal.me/pools/c/8gULisr9BT
My FHEM Git: https://git.cooltux.net/FHEM/
Mein Dokuwiki:
https://www.cooltux.net

Offline Mihca

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 222
  • Fhem seit 2014
Poste mal ein list von so einem DOIF.

Hier das List:

Internals:
   DEF        (([{sunrise(2790,"07:14","09:00")}]) and ([Heiss] ne "on") and ([Sonne] ne "on") and ([Frost] ne "on"))
(
set OG.Buero.Rollo_2 on, set OG.Buero.Rollo_3 on
)
DOELSEIF (([12:00-22:30]) and [Frost] eq "on" and ([Rollo.OG.Buero] ne "off"))
(
set Rollo.OG.Buero off
)
   FUUID      5c42e919-f33f-9d8a-7761-dedac98ea38ac6f8
   MODEL      FHEM
   NAME       RolloOGBueroTimer
   NOTIFYDEV  Heiss,Rollo.OG.Buero,global,Sonne,Frost
   NR         375
   NTFY_ORDER 50-RolloOGBueroTimer
   STATE      initialized
   TYPE       DOIF
   VERSION    22764 2020-09-12 20:06:36
   READINGS:
     2020-09-16 07:20:00   Device          Sonne
     2020-09-16 08:41:57   cmd             0
     2020-09-10 07:14:00   cmd_event       timer_1
     2020-09-16 08:41:57   cmd_nr          0
     2020-09-11 00:40:00   e_Heiss_STATE   on
     2020-09-15 19:32:12   e_Rollo.OG.Buero_STATE off
     2020-09-16 07:20:00   e_Sonne_STATE   on
     2020-07-14 12:18:07   mode            enabled
     2020-09-16 08:41:57   state           initialized
     2020-09-16 08:41:57   timer_01_c01    17.09.2020 07:22:43
     2020-09-16 08:41:57   timer_02_c02    16.09.2020 12:00:00
     2020-09-16 08:41:57   timer_03_c02    16.09.2020 22:30:00
   Regex:
     accu:
     cond:
       Frost:
         0:
           &STATE     ^Frost$
         1:
           &STATE     ^Frost$
       Heiss:
         0:
           &STATE     ^Heiss$
       Rollo.OG.Buero:
         1:
           &STATE     ^Rollo.OG.Buero$
       Sonne:
         0:
           &STATE     ^Sonne$
   condition:
     0          (::DOIF_time_once($hash,0,$wday)) and (::InternalDoIf($hash,'Heiss','STATE') ne "on") and (::InternalDoIf($hash,'Sonne','STATE') ne "on") and (::InternalDoIf($hash,'Frost','STATE') ne "on")
     1          (::DOIF_time($hash,1,2,$wday,$hms)) and ::InternalDoIf($hash,'Frost','STATE') eq "on" and (::InternalDoIf($hash,'Rollo.OG.Buero','STATE') ne "off")
   days:
   do:
     0:
       0            set OG.Buero.Rollo_2 on, set OG.Buero.Rollo_3 on
     1:
       0            set Rollo.OG.Buero off
     2:
   helper:
     DEVFILTER  ^global$|^Frost$|^Rollo.OG.Buero$|^Heiss$|^Sonne$
     NOTIFYDEV  global|Frost|Rollo.OG.Buero|Heiss|Sonne
     event      timer_2
     globalinit 1
     last_timer 3
     sleeptimer -1
     triggerDev
     triggerEvents:
       timer_2
     triggerEventsState:
       timer_2
   internals:
     all         Heiss:STATE Sonne:STATE Frost:STATE Rollo.OG.Buero:STATE
   interval:
     1          -1
     2          1
   intervalfunc:
   intervaltimer:
   localtime:
     0          1600320163
     1          1600250400
     2          1600288200
   perlblock:
   realtime:
     0          07:22:43
     1          12:00:00
     2          22:30:00
   time:
     0          {sunrise(2790,"07:14","09:00")}
     1          12:00:00
     2          22:30:00
   timeCond:
     0          0
     1          1
     2          1
   timer:
     0          0
     1          0
     2          0
   timers:
     0           0
     1           1  2
   triggertime:
     1600288200:
       localtime  1600288200
       hash:
     1600320163:
       localtime  1600320163
       hash:
   uiTable:
Attributes:
   devStateIcon cmd_1:EG.Bad.Rollo.Nord.on cmd_2:EG.Bad.Rollo.Nord.off
   do         always
   icon       fts_shutter
   initialize initialized
   room       OG_Buero,z.at
Kein Fehler ist so dumm, dass man ihn nicht machen könnte.
NUC Ubuntu 20.04 Perl 5.30, Rollo-, Sonnen-, Licht-, Heizungs-, Poolsteuerung, Energiebilanzen
10xHomeMatic, 15xFS20, 1xWMBUS, 35xSonoff/Tasmota, 4xWeMos/ESPEasy, 2xCUL868v3 USB, 3xMAX! Cube LAN mit CUL-Firmware davon 2 HomeMatic & 1 WMBUS

Offline Mihca

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 222
  • Fhem seit 2014
Rude hat die Tage was an dem Modul gemacht. Ich gehe davon aus das es etwas damit zu tun hat.

Hast Du in global Latitude und Longitude gesetzt?

Ja, Latitude und Longitude sind beide gesetzt.
Kein Fehler ist so dumm, dass man ihn nicht machen könnte.
NUC Ubuntu 20.04 Perl 5.30, Rollo-, Sonnen-, Licht-, Heizungs-, Poolsteuerung, Energiebilanzen
10xHomeMatic, 15xFS20, 1xWMBUS, 35xSonoff/Tasmota, 4xWeMos/ESPEasy, 2xCUL868v3 USB, 3xMAX! Cube LAN mit CUL-Firmware davon 2 HomeMatic & 1 WMBUS
Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline yersinia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 614
    • Cyanide & Happiness
Sieht so aus, als wäre der fix (rev 22778) schon da (thx @rudi) und steht spätestens morgen früh mit dem regulären Update zur Verfügung.
viele Grüße, yersinia
----
FHEM 6.0 (SVN) on RPi 4B with RasPi OS Buster (perl 5.28.1) | FTUI
nanoCUL@a-culfw-> 2x868 (1x ser2net), 1x433 | MQTT2 | Tasmota | ESPEasy
VCCU->14xSEC-SCo, 7xCC-RT-DN, 5xLC-Bl1PBU-FM, 3xTC-IT-WM-W-EU, 1xPB-2-WM55, 1xLC-Sw1PBU-FM, 1xES-PMSw1-Pl
Zustimmung Zustimmung x 1 Liste anzeigen

Offline Damian

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7512
Seit dem heutigen (16.09.2020) Update kommt bei mir folgende Fehlermeldung bei allenDoIf's, die mit sunrise arbeiten:

Dann benutzt du wohl keinen at-Befehl, denn da müsste es auch Probleme geben ;)
Programmierte FHEM-Module: DOIF-FHEM, DOIF-Perl, DOIF-Web, THRESHOLD, FHEM-Befehl: IF

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 22806
Sorry, mein Fehler.

Ich habe damals den altit-Patch uebernommen, ohne die "Filosofie" zu verinnerlichen, und deswegen gestern beim Umbau das "optionale" ausser gefecht gesetzt.

Sollte jetzt gefixt sein.
Gefällt mir Gefällt mir x 3 Liste anzeigen

Offline Mihca

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 222
  • Fhem seit 2014
Bug ist beseitigt. Danke  :)
Kein Fehler ist so dumm, dass man ihn nicht machen könnte.
NUC Ubuntu 20.04 Perl 5.30, Rollo-, Sonnen-, Licht-, Heizungs-, Poolsteuerung, Energiebilanzen
10xHomeMatic, 15xFS20, 1xWMBUS, 35xSonoff/Tasmota, 4xWeMos/ESPEasy, 2xCUL868v3 USB, 3xMAX! Cube LAN mit CUL-Firmware davon 2 HomeMatic & 1 WMBUS

Offline d.zoellner

  • Newbie
  • Beiträge: 2
Hallo,
ich habe den Eindruck, dass der Fehler im Sunrise noch nicht 100%ig gelöst wurde.
In meinen DIOFs und WeekdayTimers habe ich seit Jahren diese Anweisung:
{sunrise_abs(+3500,"05:26","08:29")}
Seit den letzten Updates im August/September liefert dieser Befehlt immer nur noch die Zeit des Sonnenaufgangs. Der Offset (hier von +3500) wird nicht mehr berücksichtigt.

Bei der Anweisung {sunset_abs(-2800,"16:00","21:55")} musste ich jetzt (seit Semptemberupdate) "CIVIL" davor schreiben, damit der Offset (hier von -2800) wieder berücksichtigt wird.
So funktioniert der Sunset Befehlt bei mir wieder: {sunset_abs("CIVIL",-2800,"16:00","21:55")} - ich musste halt in allen meinen DOIFs das "CIVIL" davorsetzen.

Kleiner Nachtrag zur initialen Meldung von Mihca: wenn ich den Befehl {sunrise(2790,"07:14","09:00")} ausführe, dann meldet er die Uhrzeit von 31:14:00 (Stand heute 18.9.2020) zurück. Ist das so korrekt?

Könnt ihr (Herr König) hier bitte noch mal nachbessern? oder verwende ich die Befehle falsch?

Vielen Dank und Viele Grüße

Übrigens super Arbeit und großes "Daumen hoch" an das FHEM Team.

Auszug aus meinen WeekdayTimer:
Licht_Wohnzimmer 0123456|{sunset_abs("CIVIL",-2800,"16:00","21:55")}|on 12345|22:20|off 06|22:29|off 12345|05:25|on 12345|{sunrise_abs(+3500,"05:26","08:29")}|off {
  if ( Value("sw_Licht_Wohnzimmer_Automatik") eq "on") {
    if (($EVENT eq "off") and (Value("sw_Fernsehabend") eq "on")) {
      Log(3,"Licht_Wohnzimmer bleibt an, da Fernsehabend aktiv");
    } else {
      fhem("set $NAME $EVENT");
      Log(3,"Licht_Wohnzimmer $EVENT");
    }
  }
}
« Letzte Änderung: Gestern um 08:02:01 von d.zoellner »

Offline Mihca

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 222
  • Fhem seit 2014

ich habe den Eindruck, dass der Fehler im Sunrise noch nicht 100%ig gelöst wurde. ....


Ja, da stimmt auch meiner Meinung nach immer noch etwas nicht. Bei mir tritt Ähnliches auf, siehe hier: https://forum.fhem.de/index.php/topic,114306.0.html#new
Kein Fehler ist so dumm, dass man ihn nicht machen könnte.
NUC Ubuntu 20.04 Perl 5.30, Rollo-, Sonnen-, Licht-, Heizungs-, Poolsteuerung, Energiebilanzen
10xHomeMatic, 15xFS20, 1xWMBUS, 35xSonoff/Tasmota, 4xWeMos/ESPEasy, 2xCUL868v3 USB, 3xMAX! Cube LAN mit CUL-Firmware davon 2 HomeMatic & 1 WMBUS

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 22806
Habs gefixt, bitte um Feedback.

 

decade-submarginal