Autor Thema: Installation von Digest::CMAC unter Debian auf Raspberry funktioniert nicht  (Gelesen 579 mal)

Offline Marlon

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
Nun habe ich meinen Raspberry 4 erhalten und debian sowie FHEM gemäß Wiki installiert.
Um WMBUS nutzen zu können, soll man die Module Digest::CRC, Crypt::Mode::CBC, Crypt::Mode::CTR and Digest::CMAC installieren.
Die ersten drei kann man mit "sudo apt-get install libdigest-crc-perl" und "sudo apt-get install libcryptx-perl" installieren.
Das Modul "Digest::CMAC" ist aber in keinem debian-Paket enthalten und der cpan-Befehl scheint nicht zu funktionieren.
Auf "cpan -i Digest::CMAC" meldet der Raspi
Loading internal logger. Log::Log4perl recommended for better logging
Reading '/root/.cpan/sources/authors/01mailrc.txt.gz'
............................................................................DONE
Reading '/root/.cpan/sources/modules/02packages.details.txt.gz'
Warning: Your /root/.cpan/sources/modules/02packages.details.txt.gz does not contain a Line-Count header.
Please check the validity of the index file by comparing it to more
than one CPAN mirror. I'll continue but problems seem likely to
happen.
Warning: Your /root/.cpan/sources/modules/02packages.details.txt.gz does not contain a Last-Updated header.
Please check the validity of the index file by comparing it to more
than one CPAN mirror. I'll continue but problems seem likely to
happen.
.....Could not split line["<style>"]
Could not split line["\@font-face {"]
Could not split line["font-family: 'AVM';"]
.Could not split line["font-weight: bold;"]
Giving up parsing your /root/.cpan/sources/modules/02packages.details.txt.gz, too many errors
Wie kann ich Digest::CMAC installieren bzw. cpan zum Installieren eines Moduls bewegen?
Unter Windows 10 am PC hat cpan problemlos funktioniert.
« Letzte Änderung: 18 September 2020, 12:42:38 von Marlon »

Offline Wernieman

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7746
Da müsste doch in den Packetquellen enthalten sein ...
Funktioniert kein:
apt-get install libdigest-crc-perl
Habe nur aktuell kein passenden PI zu Hand zum testen ...

Btw: Welche Debian Version?
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html

Offline Marlon

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 25
Das debian habe ich aus 2020-08-20-raspios-buster-armhf.zip mit imager_1.4.exe installiert.
Beim Einloggen gibt es die Meldung:
Zitat
Linux Waterberry 5.4.51-v7l+ #1333 SMP Mon Aug 10 16:51:40 BST 2020 armv7l
The programs included with the Debian GNU/Linux system are free software ...
"apt-get install libdigest-crc-perl" und "apt-get install libcryptx-perl" funktionieren.
Inzwischen scheint die Entschlüsselung zu funktionieren.
Was aber nicht geht, ist irgendein Modul mit cpan zu installieren.
In der Commandref von WMBUS steht:
Zitat
This module requires the perl modules Digest::CRC, Crypt::Mode::CBC, Crypt::Mode::CTR and Digest::CMAC (last three only if encrypted messages should be processed).
On a debian based system these can be installed with
sudo apt-get install libdigest-crc-perl
sudo cpan -i Crypt::Mode::CBC Crypt::Mode:CTR Digest::CMAC
Unter Windows 10 hat das so funktioniert, auf meinem Raspi 4 mit buster debian geht aber keins der folgenden:
sudo cpan -i Crypt::Mode::CBC
sudo cpan -i Crypt::Mode:CTR
sudo cpan -i Digest::CMAC
Jedesmal kommen die in meinem vorigen Beitrag angegebenen Meldungen und es lässt sich nicht installieren.
Im FHEM-Wiki zu Raspberry Pi heißt es zwar
Zitat
Es gibt gute Gründe die Installation von Perl Modulen über debian-Pakete der Installation über cpan zu bevorzugen. Dazu zählt die Updatefähigkeit und die Geschwindigkeit.
Allerdings sollte cpan unter debian ja trotzdem prinzipiell funktionieren.
Es ist ja auch mühsam, erst das debian-Paket rauszusuchen, indem ein Modul definiert ist und die Suche nach einem debian-Paket in dem Digest::CMAC enthalten ist, verläuft ohnehin erfolglos.

Offline Wernieman

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7746
Zu CPAN kann ich Dir nicht helfen ...
- Bitte um Input für Output
- When there is a Shell, there is a Way
- Wann war Dein letztes Backup?

Wie man Fragen stellt: https://tty1.net/smart-questions_de.html