Autor Thema: UPnP - Simple Service Discovery Protocol (SSDP) als Basismodul  (Gelesen 1159 mal)

Offline klaus.schauer

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1123
Antw:UPnP - Simple Service Discovery Protocol (SSDP) als Basismodul
« Antwort #15 am: 12 Januar 2021, 18:56:19 »
Sieht doch schon gut aus! Diverse Geräte im Subnetz werden gefunden. Die Fritz!Box mit mehreren Einträgen, da von dem Gerät mehrere unterschiedliche location-Einträge zu den und verschiedenen urn-Einträge publiziert werden. Vielleicht wäre es sinnvoll den $uniqueDeviceName zu normieren. Der wird derzeit mal mit "-" vorab sowie in HEX-Groß- und Kleinschreibung ausgeben

>> Fritz!Box sowohl als -E0286D46??? E0286D46???E)
>> weitere Geräte mit e0286d46d??? oder 7bc_25c8_48e3_9c??_1f147e0????3

Dann wäre des Ausgabe etwas übersichtlicher.

Der SMA Home Manager ist aus zwei Gründen nicht auffindbar. Ich wollte das Gerät erst beschaffen, wenn ich mir sicher bin, es auch zusammen mit Fhem einsetzen zu können. Zudem ist der Home Manager ein ControlPoint, der nach der urn:schema-simple-energy-management-protocol:device:Gateway:1 sucht. Fhem muss nicht als ControlPoint sondern als DeviceManager agieren.

Offline KölnSolar

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 4806
Antw:UPnP - Simple Service Discovery Protocol (SSDP) als Basismodul
« Antwort #16 am: 12 Januar 2021, 19:48:38 »
Zitat
Der wird derzeit mal mit "-" vorab sowie in HEX-Groß- und Kleinschreibung ausgeben
Das ist ein Problem, das mir vorher nicht bewusst war. Eigentlich ist der ja viiiieeeel länger.Am Beispiel der Fritte AVM FRITZ!Mediaserver   uuid:fa095ecc-e13e-40e7-8e6c-bc0????604f6
FRITZ!Box Fon WLAN 7390 uuid:123402409-bccb-40e7-8e6c-BC0????04F6
FRITZ!Box Fon WLAN 7390 uuid:95802409-bccb-40e7-8e6c-BC0????604F6
FRITZ!Box Fon WLAN 7390 uuid:75802409-bccb-40e7-8e6c-BC0????604F6
Im DLNARenderer fiel das nicht auf. Da hat Dominik ja nur EIN "logisches" device benötigt u. die letzten 12 Stellen genommen. Ich probier es mal über IP:port aus der location. Die müsste ja  gut als Sortierkriterium der logischen devices eines physischen devices funktionieren. Ansonsten bleibt es halt unübersichtlich, aber es ist ja auch kein Modul, welches man sich täglich anguckt.  ;D

Edit: puh, hab ich mich mit der Fritte gequält. Ich hab sie jetzt indiziert. Ist jetzt übersichtlicher und sortierter. Probier mal. Am bestenreload 98_UPNPController
deletereading UPNP_Controller .*

Zitat
Zudem ist der Home Manager ein ControlPoint, der nach der urn:schema-simple-energy-management-protocol:device:Gateway:1 sucht.
War mir gestern auch klar.
Zitat
Fhem muss nicht als ControlPoint sondern als DeviceManager agieren.
Was soll denn der DeviceManager sein ? Das Gateway ?
« Letzte Änderung: 12 Januar 2021, 23:48:11 von KölnSolar »
RPi3/2 buster/stretch-SamsungAV_E/N-RFXTRX-IT-RSL-NC5462-Oregon-CUL433-GT-TMBBQ-01e-CUL868-FS20-EMGZ-1W(GPIO)-DS18B20-CO2-USBRS232-USBRS422-Betty_Boop-EchoDot-OBIS(Easymeter-Q3/EMH-KW8)-PCA301(S'duino)-Deebot(mqtt2)-zigbee2mqtt