Autor Thema: modul LightScene  (Gelesen 88666 mal)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19414
Aw: modul LightScene
« Antwort #15 am: 11 März 2013, 10:28:41 »
anbei ein kleines update:

  • TRX_LIGHT sollte gehen
  • alle devices bei denen der state direkt als set verwendet werden kann sollten gehen
  • neues 'set <name> remove <scene_name>'

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Norbert.HD

  • Gast
Aw: modul LightScene
« Antwort #16 am: 11 März 2013, 19:14:12 »
use JSON::XS;
Ist das ::XS unbedingt nötigt? Es scheint auch nur mit "use JSON;" zu gehen.
Ansonsten müsste ich noch extra JASON::XS auf meine FritzBox7390 installieren.

Gruß, Norbert

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19414
Aw: modul LightScene
« Antwort #17 am: 11 März 2013, 19:52:30 »
hallo norbert,

nein. es sollte auch mit nur JSON gehen.

ob es wirklich geht merkst du aber erst wenn du ein save und kompletten restart machst. wenn dann im device alle szenen wieder da sind geht es.

wenn ich dein ok habe werde ich in der entgueltigen version nur JSON verwenden.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Norbert.HD

  • Gast
Aw: modul LightScene
« Antwort #18 am: 11 März 2013, 21:03:51 »
Zitat von: justme1968 schrieb am Mo, 11 März 2013 19:52
wenn dann im device alle szenen wieder da sind, geht es.

Funktioniert!

Gruß, Norbert

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19414
Aw: modul LightScene
« Antwort #19 am: 11 März 2013, 21:10:03 »
danke
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Willi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 594
Aw: modul LightScene
« Antwort #20 am: 11 März 2013, 21:17:22 »
Zitat von: justme1968 schrieb am Mo, 11 März 2013 00:32

Zitat
- Garantie, dass diese so gut kalibriert sind, dass die Lichtfarbe bei mehreren direkt nebeneinander platzierten LEDs wirklich gleich ist.

die garantie gibt es so tatsächlich nicht. im vergleich zu allem anderen bieten sie aber die möglichkeit die farbtemperatur einzustellen. und das ist ein grosses plus.


Evtl. habe ich mich falsch ausgedrückt. Genau um die Einstellung der Farbtemperatur geht es mir.

Vermutlich werden die Lampen aufwändig im Werk kalibriert, damit die einstellte Farbtemperatur auch wirklich angezeigt wird. Das ist bei Farben ziemlich egal, aber nicht wenn man beispielsweise warmweiss mit 2700 K (nur ein Beispiel) haben möchte. Wenn die eingebauten elektrischen Bauteile altern ist es sehr wahrscheinlich, dass die frühere Kalibrierung der Basisfarben nicht mehr stimmt und man 2500K statt 2700K hat. Bei mehreren Lampen kann das ziemlich blöd aussehen.
Da man zu Hause aber in der Regel keine Farbkalibriermessgerät hat, ist das nicht so gut.

Darauf bin ich schon mal bei RBG-Strips reingefallen. Damit einen bestimmten Farbton auch nach 1-2 Jahren hinzubekommen ist sehr schwierig.

Weisst Du wie Philips das Problem gelöst hat?
FHEM@Q600(debian) mit DS9490R (1Wire) | FHEM@Sheevaplug(debian) mit RFXCOM-Receiver(80002), CULv3 & USB-WDE1 | FHEM@odroid mit CULv2 & RFXtrx433

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19414
Aw: modul LightScene
« Antwort #21 am: 11 März 2013, 21:56:39 »
da ich nicht für philips spreche kann ich natürlich nicht wirklich etwas dazu sagen. ich benutze sie nur. ebenso wie die living colors lampen und bin sehr zufrieden. ich habe lange gehadert das geld auszugeben aber es ist wirklich kein vergleich zu den rgb strips.

im gegensatz zu 'normalen' rgb strips sind die hue birnen aber dafür gebaut bestimmte farben und darunter auch den bereich 6500k to 2000k weiß besonders gut darzustellen. auch die auswahl der grundfarben ist ja extra nicht rgb sondern auf diesen einsatzzweck hin getrimmt. rgb strips sind dazu ja prinzipiell nicht wirklich in der lage. ebenfalls im gegensatz zu den rgb strip macht sich philips scheinbar wirklich gedanken um konstante qualität. was die alterung angeht wird z.b. die temperatur und ich vermute mal die laufzeit gemessen. beides macht nur sinn wenn es auch irgendwo verwendet wird.

wenn du mehr insider infos möchtest kann ich dir http://www.everyhue.com/ empfehlen. dort im forum antworten auch die hue Entwickler.

ansonsten probier sie einfach aus und schick sie zurück wenn sie dir nicht gefallen... oder verkauf sie bei ebay. du könntest sogar gewinn dabei machen :)

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Willi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 594
Aw: modul LightScene
« Antwort #22 am: 11 März 2013, 22:21:34 »
Zitat von: justme1968 schrieb am Mo, 11 März 2013 21:56

wenn du mehr insider infos möchtest kann ich dir http://www.everyhue.com/ empfehlen. dort im forum antworten auch die hue Entwickler.


Hallo Andre,

danke für die vielen Infos und Links.
Ich habe eine hohe Meinung von Philips und schaue mir das mal gerne an.

Zitat

ansonsten probier sie einfach aus und schick sie zurück wenn sie dir nicht gefallen... oder verkauf sie bei ebay. du könntest sogar gewinn dabei machen :)


Das scheidet leider aus "religiösen" Gründen aus, solange Philips diesen seltsamen Vertriebskanal wählt. Ich habe nichts dagegen Philips Geld zu geben, aber.....
Wenn sich das ändert (also Philips über die normalen Verbriebkanäle verkauft), könnte es durchaus interessant sein sich ein Startset zu besorgen.

Grüße

Willi

FHEM@Q600(debian) mit DS9490R (1Wire) | FHEM@Sheevaplug(debian) mit RFXCOM-Receiver(80002), CULv3 & USB-WDE1 | FHEM@odroid mit CULv2 & RFXtrx433

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19414
Aw: modul LightScene
« Antwort #23 am: 17 März 2013, 10:51:29 »
guten morgen,

ich habe das modul eben eingecheckt und es sollte morgen im update mit kommen.

eine einführung steht ganz oben im ersten post. inzwischen sollte es im dort genannten funktionsumfang mit den meisten devices funktionieren. und ist nicht mehr nur auf lampen und dimmer beschränkt.

es lässt sich z.b. mit einer scene der fernseher an, der rolladen runter und das licht auf xx% fahren.

edit: grad eben ist noch ein set kommando dazu gekommen um von hand den gespeicherten status für ein device in einer szene zu ändern.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19414
Aw: modul LightScene
« Antwort #24 am: 09 Juli 2013, 21:21:19 »
es wird diese woche ein paar neuerungen am LightScene modul geben:
  • eine html übersicht in der detail ansicht die alle szenen und beteiligten devices auflistet.
    die überschriften sind links zu den devices, die szenen namen sind anklickbar zum aktivieren.
  • eine LightScene_2html() funktion mit der diese html ansicht als weblink auch in der raumübersicht oder einem floorplan eingeblendet werden kann
  • die möglichkeit in der detail ansicht interaktiv eine neue szene zusammen zu klicken und zu speichern.

hier eine kurze vorschau wie 1. und 2. dann z.b. ausschaut:

(siehe Anhang / see attachement)


oder etwas mehr beleuchtungslastig:

(siehe Anhang / see attachement)


gibt es noch weitere wünsche oder vorschläge ?

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19414
Aw: modul LightScene
« Antwort #25 am: 11 Juli 2013, 17:07:22 »
ab morgen ist die erweitere version im update.

damit der overview die icons auch bei den philips hue lampen korrekt anzeigt müssen die szenen an denen hue devices beteiligt sind jeweils ein mal aufgerufen und mit save neu gespeichert werden.

gruss
  andre

edit: noch eine kleine erweiterung: da man den einzelnen szenen natürlich auch icons verpassen kann werden diese in der html übersicht jetzt auch angezeigt.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline der-Lolo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1661
Aw: modul LightScene
« Antwort #26 am: 30 September 2013, 21:58:07 »
Hallo André,
Ich habe gerade angefangen das LightScene Modul zu benutzen, irgendwas ist noch komisch...
Ich habe ein

define balk LightScene HUEDevice11 HUEDevice14

gesetzt, danach die beiden angeschaltet und rot gemischt - anschließend ein

set balk save rot

Abgesetzt...

Wenn ich jetzt ein

set balk scene rot  abschicke kommt folgendes zurück...

Unknown argument , choose one of off:noArg on:noArg toggle:noArg statusRequest:noArg pct:slider,0,1,100 bri:slider,0,1,254 alert:none,select,lselect rgb:colorpicker,RGB color:slider,2000,1,6500 ct:slider,154,1,500 hue:slider,0,1,65535 sat:slider,0,1,254 xy effect:none,colorloop blink on-for-timer on-till off-for-timer intervals off-till

Ich habe nirgendwo ein , gesetzt - hast du ne Ahnung was ich hier falsch mache?


Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19414
Aw: modul LightScene
« Antwort #27 am: 30 September 2013, 22:22:26 »
mach mal bitte ein list auf balk.

ist deine fhem version aktuell ?

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline der-Lolo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1661
Aw: modul LightScene
« Antwort #28 am: 30 September 2013, 22:36:57 »
List balk liefert:

Internals:
   DEF        HUEDevice11 HUEDevice14
   NAME       balk
   NR         286
   NTFY_ORDER 50-balk
   STATE      Initialized
   TYPE       LightScene
   Content:
     HUEDevice11 1
     HUEDevice14 1
   Scenes:
     Red:
       Huedevice11:
         icon       <div style="width:32px;height:19px;border:1px solid #fff;border-radius:8px;background-color:#ef2d32;"></div>
         state      
       Huedevice14:
         icon       <div style="width:32px;height:19px;border:1px solid #fff;border-radius:8px;background-color:#ef2d32;"></div>
         state      bri 165 : xy 0.5955,0.2927
Attributes:
   room       Wohnen

Habe gerade nochmal ein update laufen lassen - lightScene war nicht dabei.

Wie kann ich die Version von FHEM ablesen? Im Log hab ich was von fhem.pl 3872





Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19414
Aw: modul LightScene
« Antwort #29 am: 30 September 2013, 22:46:35 »
versionen bekommst du mit dem version kommando raus.

bei HUEDevice11 sollte etwas hinter state stehen. ich vermute das liegt daran. du kannst von hand dort etwas setzen. z.b. so:set balk set rot HUEDevice11 bri 165 : xy 0.5955,0.2927 das icon stimmt dann zwar erst mal nicht aber die lampe sollte die richtige farbe bekommen wenn du die szene rot einschaltest.

gruss
  andre
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH