Autor Thema: MQTT2 Server out of order .... Seit gestern  (Gelesen 339 mal)

Offline AB1970

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
MQTT2 Server out of order .... Seit gestern
« am: 27 Oktober 2020, 16:56:54 »
Hi ,
bisher war mein MQTT2 Server die zuverlässigste Komponente im System. Und wie folgt definiert:
define MQTT2_FHEM_Server MQTT2_SERVER 1883 global
attr MQTT2_IOT_Server verbose 5

Er erkannte meine IOT devices automatisch und alles lief gut. Bis gestern Mittag .

Nun steht er auf Initialized und zeigt nrclients 0 an.
Alle IOT Devices können gepingt werden.

In Log steht ausser "2020.10.27 16:33:21 3: MQTT2_IOT_Server: port 1883 opened" nichts.

Wo kann ich weitersuchen?
 

Offline Beta-User

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 16301
Antw:MQTT2 Server out of order .... Seit gestern
« Antwort #1 am: 27 Oktober 2020, 17:05:40 »
...das kommt mir etwas sehr nebulös vor...

Wie schaut es mit den Versionen der FHEM-Module aus? Gab es ein update, das du durchgeführt hast? Ist ein allowed im Spiel?

Hat sich ggf. die IP-Adresse geändert, unter der der Server zu erreichen ist?

Bestimmt gibt es noch mehr Fragen, die man stellen kann und muss (undbeantworten...), aber das erst mal "auf die Schnelle"...
Server: HP-T620@Debian 10, aktuelles FHEM + ConfigDB | CUL_HM (VCCU) | MQTT2: MiLight@ESP-GW, BT@OpenMQTTGw | MySensors: seriell, v.a. 2.3.1@RS485 | ZWave | ZigBee@deCONZ | SIGNALduino | MapleCUN | RHASSPY
svn:MySensors, Weekday-&RandomTimer, Twilight,  AttrTemplate {u.a. mqtt2, mysensors, zwave}

Offline AB1970

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 87
Antw:MQTT2 Server out of order .... Seit gestern
« Antwort #2 am: 27 Oktober 2020, 17:59:33 »
Ich danke Dir, du hast meinen Tag gerettet!
Gerade herausgefunden: Unity Media hat die Fritzbox auf 7.20 aktualisiert...
und aus welchen Gründen auch immer funktioniert die Domäne Fritz.Box nicht mehr und da haben wir wohl den Grund.