Autor Thema: Im Terminal des Docker keine Sudo-Befehle  (Gelesen 7719 mal)

Offline Superposchi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 711
Antw:Im Terminal des Docker keine Sudo-Befehle
« Antwort #45 am: 21 November 2020, 22:59:12 »
Also soweit ich das sehe äuft der gassistant.
Es wird zumindest running angezeigt und nichts mehr von nicht installiertem gassistant.

Hier das List:
Internals:
   CFGFN     
   FD         9
   FUUID      5fb98d4d-f33f-793a-6fe3-777b685e41bd6f9b
   LAST_START 2020-11-21 22:57:33
   NAME       gassistant
   NOTIFYDEV  global,global:npmjs.*gassistant-fhem.*
   NR         34
   NTFY_ORDER 50-gassistant
   PID        4940
   STARTS     1
   STATE      login required
   TYPE       gassistant
   currentlogfile ./log/gassistant-2020-11-21.log
   logfile    ./log/gassistant-%Y-%m-%d.log
   CoProcess:
     cmdFn      gassistant_getCMD
     name       gassistant-fhem
     state      running /usr/bin/gassistant-fhem
   READINGS:
     2020-11-21 22:57:33   gassistant-fhem running /usr/bin/gassistant-fhem
     2020-11-21 22:57:38   gassistant-fhem-connection login required
     2020-11-21 22:57:38   gassistant-fhem-lastServerError none
     2020-11-21 22:57:38   gassistant-fhem-lasterror none
     2020-11-21 22:57:38   gassistant-fhem-version 3.0.3
     2020-11-21 22:57:38   gassistantFHEM.loginURL <html><a href="https://fhemconnector.eu.auth0.com/authorize?audience=https://europe-west1-fhem-ga-connector.cloudfunctions.net/&scope=offline_access%20openid%20profile&response_type=code&client_id=EI0TI2Y0W1743Ico53Nvsg1FsmoZniCC&code_challenge=DpfBW9QsoAQ7OhcFM11sJVJyXX5I86j1Y5SrfQAA1Xo&code_challenge_method=S256&redirect_uri=https://europe-west1-fhem-ga-connector.cloudfunctions.net/codelanding/start" target="_blank">Click here to login (new window/tab)</a><br></html>
Attributes:
   devStateIcon { my $error = ReadingsVal($name,"gassistant-fhem-lastServerError","none") eq "none"?"10px-kreis-gruen":"10px-kreis-rot";; my $onoff = substr(ReadingsVal($name, "gassistant-fhem", "running"),0,7) eq "running"?"control_on_off\@green":"control_on_off\@red";; my $reload = ReadingsVal($name, "gassistant-fhem-connection", "connected") eq "connected"?"audio_repeat\@green":"audio_repeat\@orange";;"<div><a>".FW_makeImage($error)."</a> <a href=\"/fhem?cmd.dummy=set $name reload&XHR=1\">".FW_makeImage($reload, "reload")."</a><a href=\"/fhem?cmd.dummy=set $name restart&XHR=1\">&nbsp;&nbsp;".FW_makeImage($onoff, "restart")."</a></div>"}
   gassistantFHEM-config ./gassistant-fhem.cfg
   gassistantFHEM-log ./log/gassistant-%Y-%m-%d.log
   icon       gassistant
   nrarchive  10
   room       GoogleAssistant
   stateFormat gassistant-fhem-connection

Sehe ich das richtig?

Die Kommuniktion funktioniert jedenfalls einseitig.
Ich kann wie beschrieben das Testlight per Google assistant ein- und ausschalten, auch von der App her. Nur aus Fhem heraus wird eine Statusänderung nicht in Google Home angezeigt.
Hängt das eventuell mit einem Polling Interval zusammen?
« Letzte Änderung: 21 November 2020, 23:08:34 von Superposchi »

Offline kadettilac89

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
Antw:Im Terminal des Docker keine Sudo-Befehle
« Antwort #46 am: 21 November 2020, 23:43:11 »
bei mir wird das sofort gesetzt. Du kannst im Logfile nachsehen ob da was drin steht ... ./log/gassistant-2020-11-21.log

Hast du im Fhem Log Fehlermeldungen? Das Thema ist dann am besten im Thread zu gassistant aufgehoben. Dominik ist auch ganz fix im Antworten. Ich weiß aber auch nicht welchen Testlight du meinst.

Zu diesem Thread hier, hast du nun nur mit dem komplett neu erstellten Docker Image das zum Laufen gekriegt, oder hast du noch was nachinstalliert?

Offline Superposchi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 711
Antw:Im Terminal des Docker keine Sudo-Befehle
« Antwort #47 am: 22 November 2020, 14:18:23 »
Nein, ich habe nichts weiter installiert und auch keine weiteren Parameter mitgegeben.

Sorry wegen der Frage, aber lest ihr selber eure Anleitungen?
Frage nur weil du meinst du weißt nicht welches Testlight gemeint ist.
Ich richte mich da nach der Anleitung aus dem wiki unter https://wiki.fhem.de/wiki/Google_Assistant_FHEM_Connect. Und da steht es ja recht eindeutig drin.  ;)

Würde als nächstes dann text2speech und Googlecast aufspielen wollen um die Nest für Audioausgaben nutzen zu können.
Dabei gehe ich auch nach den vorhandenen Anleitungen unter https://fhem.de/commandref_DE.html#GOOGLECAST und https://github.com/dominikkarall/fhem_pythonbinding vor.

Offline kadettilac89

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
Antw:Im Terminal des Docker keine Sudo-Befehle
« Antwort #48 am: 22 November 2020, 18:30:20 »
Nein, ich habe nichts weiter installiert und auch keine weiteren Parameter mitgegeben.
OK, die wichtige Frage ob im Log was steht ist weiterhin offen ... wenn da ein Netzwerkproblem, nicht erreichbare Ports ... angemeckert werden könnte da noch was zu tun sein. Aber OK, weitere FRagen im gassistant Thread wenn nötig ....

Das ursprüngliche SUDO Problem ist gelöst. Thread kann auf gelöst gesetzt werden .... optional Titel updaten.

Ansonsten sieht es gut aus wenn der Docker Container nun ohne weiter Parameter alles beinhaltet. Entweder hat das Defaultimage die Armv7 Architektur nicht enthalten, oder beim initialen Erzeugen gab es einen Fehler.

Im Hinterkopf behalten, dass Apt oder PIP-Module über die Environment-Variablen gesetzt werden können, damit überdauert es auch ein Container Update.

Sorry wegen der Frage, aber lest ihr selber eure Anleitungen?
Frage nur weil du meinst du weißt nicht welches Testlight gemeint ist.
Ich richte mich da nach der Anleitung aus dem wiki unter https://wiki.fhem.de/wiki/Google_Assistant_FHEM_Connect. Und da steht es ja recht eindeutig drin.  ;)

1) Wer ist "eure"? Es ist nicht meine Anleitung.
2) Ich weiß dass es ein Wiki gibt, kenne aber den Inahlt nicht auswendig. Bin Beta-Tester von Anfang an, schon bevor es ein Fhem-Modul wurde. Als ich es eingerichtet habe war der Wiki-Eintrag keine halbe Seite lang. Seitdem funktioniert es und hatte keinen Bedarf es zu lesen.
3) Dass mit Testlight ein Testdevice aus der Wiki-Anleitung gemeint ist, kann man erahnen wenn man den Inhalt kennt. Das ist aus o.g. Gründen bei mir nicht der Fall.

Würde als nächstes dann text2speech und Googlecast aufspielen wollen um die Nest für Audioausgaben nutzen zu können.
Dabei gehe ich auch nach den vorhandenen Anleitungen unter https://fhem.de/commandref_DE.html#GOOGLECAST und https://github.com/dominikkarall/fhem_pythonbinding vor.
Sollte es da noch Probleme geben kannst ggf. mit angeben, dass im gassistant der Status in der App (Home Assistant) nicht gesetzt wird, für alle Module ist dominik der Entwickler, könnte zusammen hängen und ihm beim Support helfen. Wie gesagt, könnte es an Netzwerk Probleme hindeuten.

Offline Superposchi

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 711
Antw:Im Terminal des Docker keine Sudo-Befehle
« Antwort #49 am: 22 November 2020, 19:22:59 »
Du must mir schon sagen von welchem Log du redest. Es gibt ja schließlich einige im Fhem. Und auch ob du vom alten oder neuen Container sprichst.
Das rätseln nach solchen Informationen macht es so schwer für mich die gewünschten Informationen zu liefern. Für mich ist es halt nicht alles selbstverständlich.

Das mit dem Testlight sollte ein Witz sein, darum auch der Smiley. Aber anscheinend ist es echt schwer hier einen Witz zu machen den jemand versteht.

Wenn sonst kein Bedarf an weiteren Informationen besteht bzw. eine andere Rückmeldung von dir oder jemand andrem kommt, werde ich den Threat Übermorgen entsprechend als gelöst kennzeichnen.