Autor Thema: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4  (Gelesen 22870 mal)

Kai

  • Gast
Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« am: 11 März 2013, 13:58:47 »
Hallo,

leider in der Suche nicht wirklich was gefunden, daher nun hier mal die Frage, ob mir einer einen Lösungsansatz geben kann...
Ich habe meine Rolläden nicht über die FS20RU angesteuert ( meine waren schon von Somfy automatisiert, die Umrüstung wäre zu teuer geworden), daher habe ich alle
Rolläden im Erdgeschoß zu einer Einheit zusammengefasst und kann diese per Somfy Schalter alle zusammen rauf und runter fahren. An diesen Schalter sind 2 Ausgänge von
der FS20SM4 angeschlossen, einmal wird für 3 Sekunden ein Impuls ausgelöst für "hoch" und einmal ein Impuls für 3 Sekunden für runter.
Bisher ist alles so eingestellt, dass es per Zeit gesteuert wird, morgens um 7:00 hoch (außer am WE) und abends so gegen 18:00 runter. Das Abends soll nun aber "Lichtabhängig"
erfolgen, sonst muss ich ja alle 2 Wochen die Zeit ändern :)
Und das wäre ja keine Automatisation.
Bisher habe ich die FS20BS eingebunden in die FHEM, aber nun fehlt mir ehrlich gesagt das "wie geht es weiter" ?

Meine FHEM.cfg schaut wie folgt aus...


attr global autoload_undefined_devices 1
attr global holiday2we Feiertage
attr global logfile ./log/fhem-%Y-%m.log
attr global modpath .
attr global motd SecurityCheck:\
\
WEBphone,WEBtablet has no basicAuth attribute.\
telnetPort has no password/globalpassword attribute.\
Running with root privileges.\
Restart fhem for a new check if the problem is fixed,\
or set the global attribute motd to none to supress this message.\

attr global statefile ./log/fhem.save
attr global userattr fm_fav fm_groups fm_name fm_order fm_type fm_view icon webCmd
attr global verbose 3

define telnetPort telnet 7072 global

define WEB FHEMWEB 8083 global
attr WEB basicAuth {use FritzBoxUtils;;FB_checkPw("localhost","$password") }

define WEBphone FHEMWEB 8084 global
attr WEBphone smallscreen 1

define WEBtablet FHEMWEB 8085 global
attr WEBtablet touchpad 1

# Fake FileLog entry, to access the fhem log from FHEMWEB
define Logfile FileLog ./log/fhem-%Y-%m.log fakelog

define autocreate autocreate
attr autocreate autosave 1
attr autocreate device_room %TYPE
attr autocreate filelog ./log/%NAME-%Y.log
attr autocreate weblink 1
attr autocreate weblink_room Plots

# Disable this to avoid looking for new USB devices on startup
define initialUsbCheck notify global:INITIALIZED usb create


# If the above notify did not helped, then you probably have to enable some of
# the following lines.  Verify first that /dev/xxx ist correct.

#define FHZ FHZ /dev/USB0
#define CUL CUL /dev/ttyACM0@9600 1234
#attr CUL rfmode HomeMatic

define CUL_0 CUL /dev/ttyACM0@9600 1034
define wz_weihnachtsbeleuchtung FS20 7272 01
attr wz_weihnachtsbeleuchtung fm_fav 999
attr wz_weihnachtsbeleuchtung fm_type on-off
attr wz_weihnachtsbeleuchtung model fs20st
attr wz_weihnachtsbeleuchtung room Wohnzimmer
define FileLog_wz_weihnachtsbeleuchtung FileLog ./log/wz_weihnachtsbeleuchtung-%Y.log wz_weihnachtsbeleuchtung
attr FileLog_wz_weihnachtsbeleuchtung logtype text
attr FileLog_wz_weihnachtsbeleuchtung room FS20
define Fhemobile dummy
define FileLog_wz_Stehlampe FileLog ./log/wz_Stehlampe-%Y.log wz_Stehlampe
attr FileLog_wz_Stehlampe logtype text
attr FileLog_wz_Stehlampe room FS20
define Jalousie_hoch FS20 7621 24
attr Jalousie_hoch fm_type up-down
attr Jalousie_hoch model fs20rst
attr Jalousie_hoch room Erdgeschoss
define FileLog_Jalousie_hoch FileLog ./log/Jalousie_hoch-%Y.log Jalousie_hoch
attr FileLog_Jalousie_hoch logtype text
attr FileLog_Jalousie_hoch room FS20
define Jalousie_runter FS20 7621 e1
attr Jalousie_runter fm_type up-down
attr Jalousie_runter model fs20rst
attr Jalousie_runter room Erdgeschoss
define FileLog_Jalousie_runter FileLog ./log/Jalousie_runter-%Y.log Jalousie_runter
attr FileLog_Jalousie_runter logtype text
attr FileLog_Jalousie_runter room FS20
define Wetter weblink iframe http://www.wetteronline.de/cgi-bin/hpweather?PLZ=23684
define Feiertage holiday
define wz_Stehlampe FS20 7272 03
attr wz_Stehlampe model fs20-st
attr wz_Stehlampe room Wohnzimmer
define FS20_762103 FS20 7621 03
attr FS20_762103 room FS20
define FileLog_FS20_762103 FileLog ./log/FS20_762103-%Y.log FS20_762103
attr FileLog_FS20_762103 logtype text
attr FileLog_FS20_762103 room FS20
define Jalousien_hoch at *07:00:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") } }
attr Jalousien_hoch room Erdgeschoss
define helligkeitsteuerung FS20 9db2 00
attr helligkeitsteuerung room FS20
define FileLog_helligkeitsteuerung FileLog ./log/helligkeitsteuerung-%Y.log helligkeitsteuerung
attr FileLog_helligkeitsteuerung logtype text
attr FileLog_helligkeitsteuerung room FS20
define Jalousien_runter_EG at *18:15:00 set Jalousie_runter on


Kann mir jemand ein Tip geben, wie das nun umzusetzen wäre ?
Danke

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #1 am: 14 März 2013, 20:56:09 »
Hi!
Hier gibt es ein gutes Beispiel dafür:
http://www.fhemwiki.de/wiki/Rolladensteuerung_mit_fs20rsu_und_fs20bs

MfG, MisterEltako.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #2 am: 15 März 2013, 03:16:44 »
Hi,

das Beispiel habe ich mir angeschaut und auch versucht entsprechend umzusetzen.
Dabei stoße ich jedoch auf probleme.
Zum einem : Ich habe keine RSU im Einsatz sondern die FS20SM4, also "entfällt" die Definition für die RSU bei mir, was dann
natürlich bei der Beschattungssteuerung zu Problemen führt, da rollo.wz nicht vorhanden ist.
Das zweite (und da gehe ich davon aus, dass ich es noch hinbekommen würde) ist das eigentlich falsche "verhalten" einer
Beschattungssteuerung : Viel Licht = Rollo runter . Bei mir soll es ja anders herum sein ( Wenig Licht = Rollo runter)
Wobei wie gesagt, dass denke ich würde ich noch hinbekommen.

Edit :

Ich habe es mal versucht anzupassen :

attr FileLog_fs20bs logtype text
attr FileLog_fs20bs room FS20
# define Jalousien_runter_EG at *18:15:00 set Jalousie_runter on
define Jalousie_runter at +*{sunset_rel()} set Jalousie_runter off
define Jalousie_runter FS20 7621 e1
attr Jalousie_runter fm_type up-down
attr Jalousie_runter model fs20rst
attr Jalousie_runter room Erdgeschoss
define Jalousien_hoch at *07:00:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") } }
attr Jalousien_hoch room Erdgeschoss

Wie man sieht hatte ich früher definiert, dass die Jalousien um 18:15:00 runter gehen sollen.
Nun hatte ich    define Jalousie_runter at +*{sunset_rel()} set Jalousie_runter off  
eingegeben, dass wird aber quittiert mit : Jalousie_runter already defined, delete it first Jalousie_runter...

????

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #3 am: 15 März 2013, 07:30:40 »
Hi!

Du musst der at Definition einen anderen Namen geben wie dem Device, zB. so:

attr FileLog_fs20bs room FS20
# define Jalousien_runter_EG at *18:15:00 set Jalousie_runter on
define Jalousie_runter_Trigger at +*{sunset_rel()} set Jalousie_runter off
define Jalousie_runter FS20 7621 e1
attr Jalousie_runter fm_type up-down
attr Jalousie_runter model fs20rst
attr Jalousie_runter room Erdgeschoss
define Jalousien_hoch at *07:00:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") } }
attr Jalousien_hoch room Erdgeschoss

Ich habe meine Rollladensteuerung derzeit so (allerdings mit Homematic):

#-----------------------------------------------------------------------------------------
define RStatus dummy

define Sun_on1 at *{sunrise("REAL",5,"8:00","10:00")} {\
if (!$we){\
       Log 3, "Rollladen wochentags öffnen";;\
       fhem ("set Jalousie_hoch on");;\
       setstate RStatus on")}}
attr Sun_on1 room Steuerung
#-----------------------------------------------------------------------------------------
define Sun_on2 at *{sunrise("REAL",5,"9:00","10:00")} {\
if ($we) {\
       Log 3,"Rollladen am WE öffnen ...";;\
       fhem("set Jalousie_hoch on");;\
       setstate RStatus on") }}
attr Sun_on2 room Steuerung
#-----------------------------------------------------------------------------------------------
define Sun_off at *{sunset("REAL",5,"16:00","21:00")} set Rollladen_EG 1;;set Jalousie_runter on
attr Sun_off room Steuerung


MfG, MisterEltako
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #4 am: 16 März 2013, 13:54:47 »
Danke, aber gestern ist dann noch was ganz "witziges" passiert. Wir hatten Stromausfall,
daher wurde die FB neu gestartet. Dadurch ist meine Code nun "drin" und produziert kein
Fehler mehr.
Aber : Meine "manuelle" Jalousie Runter Steuerung auf meinen Tablet (der entsprechende "Button") ist weg
Und auf der FHEM Übersicht steht : Jalousie runter next : 19:05:07 (?)
Ich werde daher heute gespannt auf 19:05:07 warten und sehen was dann drin steht und bräuchte noch mal ein
Tip, wie ich die Manuelle Steuerung wieder hinbekomme.
Die cfg sieht so aus momentan:

define Jalousie_hoch FS20 7621 24
attr Jalousie_hoch fm_type up-down
attr Jalousie_hoch model fs20rst
attr Jalousie_hoch room Erdgeschoss
define FileLog_Jalousie_hoch FileLog ./log/Jalousie_hoch-%Y.log Jalousie_hoch
attr FileLog_Jalousie_hoch logtype text
attr FileLog_Jalousie_hoch room FS20
define FileLog_Jalousie_runter FileLog ./log/Jalousie_runter-%Y.log Jalousie_runter
attr FileLog_Jalousie_runter logtype text
attr FileLog_Jalousie_runter room FS20
define Wetter weblink iframe http://www.wetteronline.de/cgi-bin/hpweather?PLZ=23684
define Feiertage holiday
define wz_Stehlampe FS20 7272 03
attr wz_Stehlampe model fs20-st
attr wz_Stehlampe room Wohnzimmer
define FS20_762103 FS20 7621 03
attr FS20_762103 room FS20
define FileLog_FS20_762103 FileLog ./log/FS20_762103-%Y.log FS20_762103
attr FileLog_FS20_762103 logtype text
attr FileLog_FS20_762103 room FS20
define fs20bs FS20 9db2 00
attr fs20bs room FS20
define FileLog_fs20bs FileLog ./log/fs20bs-%Y.log fs20bs
attr FileLog_fs20bs logtype text
attr FileLog_fs20bs room FS20
# define Jalousien_runter_EG at *18:15:00 set Jalousie_runter on
define Jalousie_runter at +*{sunset_rel()} set Jalousie_runter off
define Jalousie_runter FS20 7621 e1
attr Jalousie_runter fm_type up-down
attr Jalousie_runter model fs20rst
attr Jalousie_runter room Erdgeschoss
define Jalousien_hoch at *07:00:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") } }
attr Jalousien_hoch room Erdgeschoss

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #5 am: 17 März 2013, 01:16:59 »
Hi!

Du hast weiterhin eine doppelte Definition drin:
...
define Jalousie_runter at +*{sunset_rel()} set Jalousie_runter off
 define Jalousie_runter FS20 7621 e1
....
Das funktioniert so nicht!
 
Manuell könnte man so versuchen:
define Schalter dummy
attr Schalter setList on off

define Manuell notify Schalter {\
if ("%" eq "on") {fhem("set Jalousie_runter on")}\
if ("%" eq "off") {fhem("set Jalousie_hoch on")}\
}

MfG,MisterEltako
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #6 am: 17 März 2013, 17:10:25 »
So, konnte es gestern nicht testen. Ich musste in die FS20BS neue Batterien einlegen, und dann ist der gespeicherte "Dunkel" Wert wohl wieder gelöscht.
Jedenfalls passierte um 19:05:07 nichts. Und ein Logeintrag gab es auch nicht.
Heute Abend muss ich dann wohl wieder neu messen und morgen beobachten, ob es geht.
Die Änderungen in der cfg habe ich schon mal vorgenommen :

define FileLog_Jalousie_runter FileLog ./log/Jalousie_runter-%Y.log Jalousie_runter
attr FileLog_Jalousie_runter logtype text
attr FileLog_Jalousie_runter room FS20
define Wetter weblink iframe http://www.wetteronline.de/cgi-bin/hpweather?PLZ=23684
define Feiertage holiday
define wz_Stehlampe FS20 7272 03
attr wz_Stehlampe model fs20-st
attr wz_Stehlampe room Wohnzimmer
define FS20_762103 FS20 7621 03
attr FS20_762103 room FS20
define FileLog_FS20_762103 FileLog ./log/FS20_762103-%Y.log FS20_762103
attr FileLog_FS20_762103 logtype text
attr FileLog_FS20_762103 room FS20
define fs20bs FS20 9db2 00
attr fs20bs room FS20
define FileLog_fs20bs FileLog ./log/fs20bs-%Y.log fs20bs
attr FileLog_fs20bs logtype text
attr FileLog_fs20bs room FS20
attr Jalousie_runter fm_type up-down
attr Jalousie_runter room Erdgeschoss
define Jalousien_hoch at *07:00:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") } }
attr Jalousien_hoch room Erdgeschoss


So müsste es doch nun passen, oder ?

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #7 am: 17 März 2013, 21:55:24 »
Hi!

Also noch Mal zum Verständnis. Ich fasse deine Infos so zusammen:

FS20SM4 = 4-Kanal-Schaltmodul, hat von dir 2 "Kanäle" in FHEM definiert:
          1 - als Jalousie_hoch
          2 - als Jalousie_runter
FS20BS = soll bei Dämmerung (dunkel) Jalousie schließen - liefert "dunkel" oder "hell"

Korrekt so? Dann versuche es doch so:

[color=firebrick]define Jalousie_hoch FS20 xxxx xx
define Jalousie_runter FS20 xxxx xx

define fs20bs FS20 9db2 00
define fs20bs FS20 c04b c0
attr fs20bs comment Beschattungssteuerung on=dunkel off=hell
attr fs20bs eventMap /off 2.5:hell/on 2:dunkel/
attr fs20bs model fs20bs
attr fs20bs room Wohnzimmer
attr fs20bs webCmd hell

define FileLog_fs20bs FileLog ./log/fs20bs-%Y.log fs20bs
attr FileLog_fs20bs logtype text
attr FileLog_fs20bs room FS20

define Sonnenaufgang_Woche at *{sunrise("REAL",0,"07:00","10:00")} {if (!$we) {fhem("set Jalousie_hoch on")}}
define Sonnenaufgang_WE at *{sunset("REAL",0,"09:00","10:00")} { if ($we) {fhem("set Jalousie_hoch on")}}
define Sonnenuntergang at *{sunset("REAL",0,"18:00","21:00")} set Jalousie_runter on

define Daemmerung_ab notify fs20bs:* {\
  if("%" ~~ m/dunkel/) {\
    fhem "set Jalousie_runter on";;\
    fhem "attr fs20bs webCmd hell";;\
  } else {\
    fhem "attr fs20bs webCmd dunkel";;\
    }\
}[/color]

Sonnenuntergang kann man event. weglassen, wenn Daemmerung_ab funktioniert.

MfG, MisterEltako.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #8 am: 18 März 2013, 18:06:53 »
Danke erst mal..
ich hoffe, ich habe es richtig verstanden...
wobei ich hierbei :

define fs20bs FS20 9db2 00
define fs20bs FS20 c04b c0

für den 2. natürlich die Fehlermeldung erhielt : fs20bs ist schon definiert....
Das habe ich also weggelassen.
Aber sehe ich das nun richtig, dass die Steuerung nicht auf die "gemessene" Helligkeit reagiert sondern auf
den Wert Sonnenuntergang, den man "durch den Standort/Internet" errechnet ?
Oder liege ich da nun völlig falsch ?
Hier mal so, wie ich es nun in der cfg habe :




define Jalousie_hoch FS20 2403 01
define Jalousie_runter FS20 2403 02
define fs20bs FS20 9db2 00

( der Rest ist irgendwie nicht sichtbar)
Aber irgendwie scheint er hinterlegt zu sein :


(siehe Anhang / see attachement)

(siehe Anhang / see attachement)



Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #9 am: 18 März 2013, 21:53:19 »
Hi!

Den FS20BS musst du selbst per "define" an deine Konfiguration anpassen. Die von mir Geposteten dienen nur als Beispiel.

Die gemessene Helligkeit geht über Daemmerung_ab in die Steuerung ein, so dass du das "at" für Sonnenuntergang weglassen musst, wenn Daemmerung_ab funktioniert.

MfG, MisterEltako.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #10 am: 19 März 2013, 00:33:21 »
Der FS20BS müsste schon passen laut log mit dem ersten von dir als Beispiel genannten
(siehe die letzten Einträge :

2013-03-15_18:55:18 fs20bs dimdown
2013-03-15_18:55:19 fs20bs dimdown
2013-03-15_18:55:20 fs20bs dimdown
2013-03-16_17:18:14 fs20bs on
2013-03-16_17:18:14 fs20bs on
)

allerdings ist nach dem 16.03 nix mehr passiert.
Wie sieht man, ob der FS20BS "Werte" liefert ? So lange der nix liefert, wird
Daemmerung_ab ja nix bringen ?

Gruß

Kai

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #11 am: 19 März 2013, 11:17:52 »
Hi!

Wie die FS20bs Signale sendet kann ich dir nicht sagen, da ich keinen habe ;o).

Sie müsste ihre Werte ja in die definierte Logdatei fs20bs-2013.log senden und nicht im Hauptlogfile entsprechend deiner Definition:

define FileLog_fs20bs FileLog ./log/fs20bs-%Y.log fs20bs
attr FileLog_fs20bs logtype text

Normalerweise senden solche Sensoren ja nur wenn sich die Helligkeit ändert.

Versuch doch Mal den Statuswert zu loggen ----> sendet ins Hauptlogfile
define n_Test notify fs20bs {\
 my $Message = Value("fs20bs");;\
 Log 3, "FS20BS sendet: $Message";;\
}

Vielleicht doch falsche Definition des fs20bs im Fhem.cfg oder Batterie leer???

MfG, MisterEltako.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #12 am: 20 März 2013, 23:42:45 »
Hi,

so, ich vermute mal, der FS20BS läuft, aber irgendwas stimmt nicht so richtig.
Hier mal ein Ausschnitt aus dem Log :

2013.03.20 09:28:20 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 507) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 507) line 1, at EOF
syntax error at (eval 507) line 1, at EOF

2013.03.20 13:30:50 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 13:30:50 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 13:30:50 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 606) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 606) line 1, at EOF
syntax error at (eval 606) line 1, at EOF

2013.03.20 13:30:51 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 13:30:51 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 13:30:51 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 607) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 607) line 1, at EOF
syntax error at (eval 607) line 1, at EOF

2013.03.20 13:47:00 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 13:47:00 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 13:47:00 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 614) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 614) line 1, at EOF
syntax error at (eval 614) line 1, at EOF

2013.03.20 13:58:20 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 13:58:20 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 13:58:20 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 621) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 621) line 1, at EOF
syntax error at (eval 621) line 1, at EOF

2013.03.20 13:58:20 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 13:58:20 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 13:58:20 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 622) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 622) line 1, at EOF
syntax error at (eval 622) line 1, at EOF

2013.03.20 14:13:20 2: FS20 fs20bs off
2013.03.20 14:13:20 2: FS20 fs20bs off
2013.03.20 14:13:20 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 629) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 629) line 1, at EOF
syntax error at (eval 629) line 1, at EOF

2013.03.20 14:52:10 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 14:52:10 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 14:52:10 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 644) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 644) line 1, at EOF
syntax error at (eval 644) line 1, at EOF

2013.03.20 14:52:10 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 14:52:10 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 14:52:10 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 645) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 645) line 1, at EOF
syntax error at (eval 645) line 1, at EOF

2013.03.20 14:58:20 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 14:58:20 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 14:58:20 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 650) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 650) line 1, at EOF
syntax error at (eval 650) line 1, at EOF

2013.03.20 14:58:20 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 14:58:20 2: FS20 fs20bs on
2013.03.20 14:58:20 3: Daemmerung_ab return value: syntax error at (eval 651) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 651) line 1, at EOF
syntax error at (eval 651) line 1, at EOF


Was mich wundert, die Fehler werden zu einer Zeit prodzuiert, die eigentlich unrelevant sein sollen.
Und runter fahren die Jalousien leider immer noch nicht.
Eigentlich ist die Zeit so gegen 19:00 Uhr, aber da passiert nix.
Ich weiß auch nicht, ob da was gemessen wird, der Status bei FS20BS steht immer auf on
die .cfg sieht momentan so aus :


define Sonnenaufgang_Woche at *{sunrise("REAL",0,"06:40","10:00")} {if (!$we) {fhem("set Jalousie_hoch on")}}
define Sonnenaufgang_WE at *{sunset("REAL",0,"09:00","10:00")} { if ($we) {fhem("set Jalousie_hoch on")}}
define Daemmerung_ab notify fs20bs:* {\ if("%" ~~ m/dunkel/) {\ fhem "set Jalousie_runter on";;;;\ fhem "attr fs20bs webCmd hell";;;;\ } else {\ fhem "attr fs20bs webCmd dunkel";;;;\ }\ }
define Jalousie_hoch FS20 7621 24
attr Jalousie_hoch room FS20
define FileLog_Jalousie_hoch FileLog ./log/Jalousie_hoch-%Y.log Jalousie_hoch
attr FileLog_Jalousie_hoch logtype text
attr FileLog_Jalousie_hoch room FS20
define Jalousie_runter FS20 7621 e1
attr Jalousie_runter room FS20
define FileLog_Jalousie_runter FileLog ./log/Jalousie_runter-%Y.log Jalousie_runter
attr FileLog_Jalousie_runter logtype text
attr FileLog_Jalousie_runter room FS20
define Jalousien_hoch at *06:45:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") } }
define fs20bs FS20 7878 f3
attr fs20bs room FS20
define FileLog_fs20bs FileLog ./log/fs20bs-%Y.log fs20bs
attr FileLog_fs20bs logtype text
attr FileLog_fs20bs room FS20


noch eine Idee, wo der Fehler ist ?
Das FS20BS scheint aber zu funktionieren, "erkannt" wurde es in der FHEM.

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #13 am: 21 März 2013, 07:24:29 »
Hi!
Du musst dem Backslash heraus nehmen, wenn du es auf eine Zeil schreibst. Dieses Zeichen sagt Fhem das es auf der nächsten Zeile weitergeht.

Wenn bei dir alles auf eine Zeile passt, dann so:
define Daemmerung_ab notify fs20bs:* {if("%" ~~ m/dunkel/) {fhem "set Jalousie_runter on";;;;fhem "attr fs20bs webCmd hell";;;;} else {fhem "attr fs20bs webCmd dunkel";;;;}}

Sonst wie ich es oben gepostet habe.

MfG, MisteEltako.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #14 am: 21 März 2013, 20:25:49 »
Hallo,

erst mal vielen Dank, dass Du mir so hilfst. Allerdings will diese doofe Jalousie immer noch nicht runter, wenn es dunkel wird :(
Ich habe heute mal bis 19:00 gewartet und dann den Sensor mal unter ein Kissen gepackt, 30 Min. gewartet, nix...
Ich versteh es nicht mehr...

Log vom FS20BS :

2013-03-21_09:58:22 fs20bs off
2013-03-21_09:58:38 fs20bs on
2013-03-21_09:58:39 fs20bs on
2013-03-21_10:08:21 fs20bs on
2013-03-21_10:08:22 fs20bs on
2013-03-21_10:28:21 fs20bs off
2013-03-21_10:28:22 fs20bs off
2013-03-21_14:13:40 fs20bs on
2013-03-21_15:18:22 fs20bs off
2013-03-21_16:25:12 fs20bs on


Log allgemein :

2013.03.21 17:07:20 1: Including fhem.cfg
2013.03.21 17:07:20 3: telnetPort: port 7072 opened
2013.03.21 17:07:20 3: WEB: port 8083 opened
2013.03.21 17:07:20 3: WEBphone: port 8084 opened
2013.03.21 17:07:21 3: WEBtablet: port 8085 opened
2013.03.21 17:07:21 3: Opening CUL_0 device /dev/ttyACM0
2013.03.21 17:07:21 3: Setting CUL_0 baudrate to 9600
2013.03.21 17:07:21 3: CUL_0 device opened
2013.03.21 17:07:21 3: CUL_0: Possible commands: BCFiAGMRTVWXefmltux
2013.03.21 17:07:22 1: Including ./log/fhem.save
2013.03.21 18:45:17 2: FS20 set wz_Stehlampe on
2013.03.21 18:45:18 2: FS20 wz_Stehlampe on
2013.03.21 18:59:50 2: FS20 set wz_Stehlampe off
2013.03.21 18:59:51 2: FS20 wz_Stehlampe off
2013.03.21 18:59:55 2: FS20 set wz_Stehlampe on


Kein Fehler mehr, aber auch keine Reaktion...
Immer wenn ich mich einlogge, steht der FS20BS auf on..
Keine Ahnung, ob das so richtig ist ?!
Hier noch mal die cfg.:

define Sonnenaufgang_Woche at *{sunrise("REAL",0,"06:40","10:00")} {if (!$we) {fhem("set Jalousie_hoch on")}}
define Sonnenaufgang_WE at *{sunset("REAL",0,"09:00","10:00")} { if ($we) {fhem("set Jalousie_hoch on")}}
define Daemmerung_ab notify fs20bs:* { if("%" ~~ m/dunkel/){\
fhem "set Jalousie_runter on";;;;\ fhem "attr fs20bs webCmd hell";;;;\
}else { fhem "attr fs20bs webCmd dunkel";;;; } }

define Jalousie_hoch FS20 7621 24
attr Jalousie_hoch room FS20
define FileLog_Jalousie_hoch FileLog ./log/Jalousie_hoch-%Y.log Jalousie_hoch
attr FileLog_Jalousie_hoch logtype text
attr FileLog_Jalousie_hoch room FS20
define Jalousie_runter FS20 7621 e1
attr Jalousie_runter room FS20
define FileLog_Jalousie_runter FileLog ./log/Jalousie_runter-%Y.log Jalousie_runter
attr FileLog_Jalousie_runter logtype text
attr FileLog_Jalousie_runter room FS20
define Jalousien_hoch at *06:45:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") } }
define fs20bs FS20 7878 f3
attr fs20bs room FS20
define FileLog_fs20bs FileLog ./log/fs20bs-%Y.log fs20bs
attr FileLog_fs20bs logtype text
attr FileLog_fs20bs room FS20


Ich bin echt am Ende.... :(
Hast Du noch ein Tip ?

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #15 am: 21 März 2013, 20:54:35 »
Probiere bitte folgendes aus:

Die FS20bs wird im Mode 2 betrieben. Sie liefert dann beim Wechsel von dunkel nach hell ein "off 2.5" und beim Wechsel von hell nach dunkel ein "on 2". Diese Werte werden mit einem CUL empfangen und mit "eventMap /off 2.5:hell/on 2:dunkel/" wegen der enthaltenen Leerzeichen in "hell" bzw. "dunkel" umgewandelt.

Definition des FS20bs:

define fs20bs FS20 <housecode> <button>
attr fs20bs comment Beschattungssteuerung on=dunkel off=hell
attr fs20bs dummy 1
attr fs20bs eventMap /off 2.5:hell/on 2:dunkel/
attr fs20bs model fs20bs
attr fs20bs room Wohnzimmer


define Sonne notify fs20bs {\
my $Eventvomfs20bs = Value("fs20bs");;\
Log 3, "Event vom fs20bs: $Eventvomfs20bs";;\
 if(Value("fs20bs") =~ m/dunkel/) {\
Log 3,"Es ist dunkel";;\
} else {\
Log 3, ("Es ist nicht dunkel");;}\
}

Was hast du jetzt beim Lichtwechsel der FS20bs im Logfile???


MfG,MisterEltako
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #16 am: 22 März 2013, 17:42:25 »
Gut, bin glaube ich ein Stück weiter....
folgende Einträge habe ich nun in der .cfg

define Sonnenaufgang_Woche at *{sunrise("REAL",0,"00:06:40","00:10:00")}\
{if (!$we) {fhem("set Jalousie_hoch on")}}
define Sonnenaufgang_WE at *{sunset("REAL",0,"00:09:00","00:10:00")}\
{ if ($we) {fhem("set Jalousie_hoch on")}}
define Daemmerung_ab notify fs20bs:* { if("%" ~~ m/dunkel/){\
fhem "set Jalousie_runter on";;;; fhem "attr fs20bs webCmd hell";;;;\
}else { fhem "attr fs20bs webCmd dunkel";;;; } }

define Jalousie_hoch FS20 7621 24
attr Jalousie_hoch room FS20
define FileLog_Jalousie_hoch FileLog ./log/Jalousie_hoch-%Y.log Jalousie_hoch
attr FileLog_Jalousie_hoch logtype text
attr FileLog_Jalousie_hoch room FS20
define Jalousie_runter FS20 7621 e1
attr Jalousie_runter room FS20
define FileLog_Jalousie_runter FileLog ./log/Jalousie_runter-%Y.log Jalousie_runter
attr FileLog_Jalousie_runter logtype text
attr FileLog_Jalousie_runter room FS20
define Jalousien_hoch at *06:45:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") } }
define fs20bs FS20 7878 f3
attr fs20bs room FS20
define FileLog_fs20bs FileLog ./log/fs20bs-%Y.log fs20bs
attr FileLog_fs20bs logtype text
attr FileLog_fs20bs room FS20


Ich habe es nun so kopiert, wie es auch mit den Zeilenumbrüchen drin steht.

Ich habe nur eine Fehlermeldung noch beim Abspeichern der .cfg :

define: Wrong timespec, use "[+][*[{count}]]<time or func>

Und das meine ich auch in der Anleitung gelesen zu haben, dass man die Fahrtdauer programmieren
muss, dass ist bei mir aber egal, da das Signal ja nur kurz (1-2 Sekunden reichen da ja) einen
"Schalter" betätigt. Damit wird dann ja das komplette schließen ausgeführt.

Ich werde jetzt mal künstlich abdunkeln und sehen was passiert....
---

ok, brachte nix, ich habe jetzt die fs20bs noch mal entsprechend im Modi 2 angelernt
(Fahrdauer), wie gesagt, eigentlich ja egal..
Helligkeitgrenze und Dunkelgrenze auch noch mal neu ( beide gleich ) da mir das ja nur
auf die Dunkelgrenze ankommt.
Status FS20BS nun : dunkel
Aber kein auslösen der Jalousie...

---

und noch was : In der Übersicht der FHEM steht neben dem Fs20BS : dunkel
(soll ja auch, ist ja auch dunkel). Klicke ich jedoch auf "dunkel" (kann man drauf klicken),
dann kommt ne Fehlermeldung :

Unknown argument dunkel, choose one of dim06% dim100% dim12% dim18% dim25% dim31% dim37% dim43% dim50% dim56% dim62% dim68% dim75% dim81% dim87% dim93% dimdown dimup dimupdown off off-for-timer on on-100-for-timer-prev on-for-timer on-old-for-timer on-old-for-timer-prev on-till ramp-off-time ramp-on-time reset sendstate timer toggle dim:slider,0,6.25,100




?

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #17 am: 22 März 2013, 21:29:09 »
Hi!

Hast du denn meinen letzten Post getestet? Wenn ja, was kommen denn da für  Logeinträge?
Du musst versuchen per Log die entsprechenden Werte im Filelog darzustellen. Sonst finden wir den Fehler unter Umständen nie.

Zuerst musst du auf diese Weise klären ob der FS20bs und die entsprechende Abfrage/Vergleichsroutine funktioniert. Dann kannst die Steuerung erst auf  die Jalousie "loslassen"....

MfG, MisterEltako.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #18 am: 22 März 2013, 22:38:12 »
Im log steht nix.
Ich habe jetzt nach deinem Post noch mal dieses hier eingegeben :

attr fs20bs comment Beschattungssteuerung on=dunkel off=hell
attr fs20bs dummy 1
attr fs20bs eventMap /off 2.5:hell/on 2:dunkel/
attr fs20bs model fs20bs
attr fs20bs room Wohnzimmer


Dann:

define Sonne notify fs20bs {\
my $Eventvomfs20bs = Value("fs20bs");;\
Log 3, "Event vom fs20bs: $Eventvomfs20bs";;\
if(Value("fs20bs") =~ m/dunkel/) {\
Log 3,"Es ist dunkel";;\
} else {\
Log 3, ("Es ist nicht dunkel");;}\
}


Aber : in keinem Log (weder im allgemeinen noch im Fs20bs log
ist irgendwas hinterlegt mit es ist dunkel oder es ist nicht dunkel....

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #19 am: 22 März 2013, 22:38:51 »
Also diese Simulation deiner Konfiguration funktioniert perfekt:

define Jalousie_hoch FS20 7621 24
 attr Jalousie_hoch room FS20

define Jalousie_runter FS20 7621 e1
 attr Jalousie_runter room FS20

define fs20bs FS20 7878 f3
 attr fs20bs comment Beschattungssteuerung on=dunkel off=hell
 attr fs20bs dummy 1
 attr fs20bs eventMap /off 2.5:hell/on 2:dunkel/
 attr fs20bs model fs20bs
 attr fs20bs room FS20

define Sonne notify fs20bs {\
 my $Eventvomfs20bs = Value("fs20bs");;\
 Log 3, "Event vom fs20bs: $Eventvomfs20bs";;\
 if(Value("fs20bs") =~ m/dunkel/) {\
   Log 3,"Es ist dunkel";;\
   fhem("set Jalousie_runter on");;\
 } else {\
   Log 3, ("Es ist nicht dunkel");;\
   fhem("set Jalousie_hoch on");;}\
}

2013.03.22 22:29:37 3: FS20 set fs20bs on 2
2013.03.22 22:29:37 3: Event vom fs20bs: dunkel
2013.03.22 22:29:37 3: Es ist dunkel
2013.03.22 22:29:37 3: FS20 set Jalousie_runter on
2013.03.22 22:29:50 3: FS20 set fs20bs off 2.5
2013.03.22 22:29:50 3: Event vom fs20bs: hell
2013.03.22 22:29:50 3: Es ist nicht dunkel 2013.03.22 22:29:50 3: FS20 set Jalousie_hoch on


Testen kannst du so:

set fs20bs hell bzw. set fs20bs dunkel in der Kommandozeile.


MfG, MisterEltako.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #20 am: 22 März 2013, 22:44:14 »
GEHT !!!! allerdings registriert er bei mir jedesmal : es ist nicht dunkel !
Aber : Ich sehe anhand dem Lampensymbol, dass es an und aus geht ...
Ich muss gleich mal schauen, ob er auch das Schaltsignal (jalousien runter) sendet.
...

OK !!!! Set fs20bs dunkel löst die Jalousie_runter aus !!!!
Das geht ( fs20bs off/on ging nicht )
Nun muss ich dann nur noch morgen abwarten, ob das Gerät "dunkel" draußen misst und dann müsst es klappen....
ich bin so was von gespannt !

Danke erst mal !
Ich werde berichten !

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #21 am: 24 März 2013, 13:04:02 »
so, war gestern leider nicht zu Hause und konnte es daher nicht beobachten, aber :
Jalousien waren nicht unten ! :(
Log Eintrag :

2013.03.22 17:36:47 1: define: Wrong timespec, use "[+][*[{count}]]<time or func>"
2013.03.22 17:36:47 1: define: Wrong timespec, use "[+][*[{count}]]<time or func>"
2013.03.22 17:36:48 1: Including ./log/fhem.save
2013.03.22 19:03:52 2: FS20 fs20bs on
2013.03.22 19:03:53 2: FS20 fs20bs on
2013.03.22 19:04:01 2: FS20 fs20bs off
2013.03.22 19:04:02 2: FS20 fs20bs off
2013.03.22 19:04:11 2: FS20 fs20bs off
2013.03.22 19:04:12 2: FS20 fs20bs off
2013.03.22 19:14:15 2: FS20 set fs20bs dimdown
2013.03.22 19:14:15 2: FS20 fs20bs dimdown
2013.03.22 19:14:31 2: FS20 set Jalousie_runter on
2013.03.22 19:14:31 2: FS20 Jalousie_runter on
2013.03.22 19:15:08 2: FS20 set fs20bs off
2013.03.22 19:15:09 2: FS20 fs20bs off


offensichtlich schaltet er es so, wie ich mir es auch denke, aber trotzdem sind die Jalousien nicht runter gegangen..

Heute habe ich dann den Sensor einfach mal so dunkel "verpackt" : Null Reaktion, weder im Log noch sonst wo...
Anbei mal noch ein paar Screenshoots, wie die Fhem Oberfläche aussieht aktuell :



(siehe Anhang / see attachement)

(siehe Anhang / see attachement)

(siehe Anhang / see attachement)



Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #22 am: 25 März 2013, 16:46:34 »
Hi!

Jalousie_runter wird ausgelöst laut Log.

Kannst du noch ein Bild oder Text der Konfiguration von Jalousie_runter posten?

Was ist mit dem fehlerhaften Timespec? Wo kommt das bei dir her?

MfG, MisterEltako.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #23 am: 25 März 2013, 17:15:10 »
Hier mal das Log von Jalousie_runter

2013-03-22_17:31:31 Jalousie_runter on
2013-03-22_17:31:32 Jalousie_runter on
2013-03-22_19:14:31 Jalousie_runter on
2013-03-22_19:14:31 Jalousie_runter on
2013-03-22_23:29:25 Jalousie_runter on
2013-03-22_23:29:25 Jalousie_runter on
2013-03-24_09:04:55 Jalousie_runter off
2013-03-24_09:04:56 Jalousie_runter off
2013-03-24_19:47:43 Jalousie_runter on
2013-03-24_19:47:44 Jalousie_runter on
2013-03-25_12:38:38 Jalousie_runter off


Wobei das auch nur am 22.03 um 19:14 geklappt hatte....
Am 23.03 gar nicht ( kann sein, da hat meine Frau das über den "Hardwareschalter" runter gefahren, das wird nicht gelogt)
Das mit dem Timespec ist owhl so eine Sache des 2. Modus beim FS20BS, da muss man "normalerweise" ja die Fahrtdauer für die Rollos angeben, wie lange die zum öffnen und schließen benötigen.
Das brauche ich ja nicht, da der FS20BS über den Fs20SM4 ja nur kurz das Signal geben muss und die Jalousien dann komplett runter fahren...

Was mich nur wundert, wieso registriert der FS20BS nicht, dass es dunkel ist ? Selbst wenn ich ihn komplett abdunkel, ändert sich im Log und im "Zustadn" nix ?
Wenn ich set fs20bs hell bzw. set fs20bs dunkel in der Kommandozeile eingebe, dann geht es ja ?

Offline Puschel74

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 9838
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #24 am: 25 März 2013, 17:17:55 »
Hallo,

auch wenns mit deinem Problem nichts zu tun hat aber du hast als
Attribut für deinen fs20bs bei eventmap dahinter noch das attr ... model stehen.
Das gehört eigentlich in eine eigene Zeile.

Grüße
Zotac BI323 als Server mit DBLog
CUNO für FHT80B, 3 HM-Lan per vCCU, RasPi mit CUL433 für Somfy-Rollo (F2F), RasPi mit I2C(LM75) (F2F), RasPi für Panstamp+Vegetronix +SONOS(F2F)
Ich beantworte keine Supportanfragen per PM! Bitte im Forum suchen oder einen Beitrag erstellen.

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #25 am: 25 März 2013, 17:21:36 »
geändert :)

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #26 am: 25 März 2013, 21:57:16 »
Hi!

Also im "state" des fs20bs steht bei dir "on 9", also nicht "dunkel" oder "hell".
Dies wird durch Value("fs20bs") aber abgefragt und mit "hell"/"dunkel" verglichen.

Also dort stimmt etws nicht!


MfG, MisterEltako.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #27 am: 25 März 2013, 22:51:32 »
Hi nochmals!

Habe noch dies im Netz gefunden:


1. Oft sind die Dinger im Auslieferungszustand nicht aktiviert, also zum Einschalten TA4 5 Sekunden festhalten (siehe Seite 14 in der Bedienungsanleitung)

2. Schaltvorgang erst nach ca. 10 Minuten (10 Minuten hell oder 10 Minuten dunkel abwarten)

3. Für Rolladen runter "FS20 off" musst du mit hellem Licht testen (meine Schreibtischlampe reichte dafür nicht aus, obwohl ich den Sensor recht dunkel angelernt hatte)


MfG, MisterEltako
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #28 am: 26 März 2013, 17:42:09 »
Ich habe mal das/den fs20sb neu angelernt, bzw. Folgendes gemacht :?
Batterien raus/ warten / rein
anschl. Hauscode gesetzt, dann Runterfahrzeit und Rauffahrzeit einprogrammiert, dann
"Hell" einprogrammiert.
Ich komme nun zu folgenden Logs :
Log komplett :

2013.03.26 16:42:19 2: FS20 fs20bs dimup
2013.03.26 16:42:20 3: Event vom fs20bs: dimup
2013.03.26 16:42:20 3: Es ist nicht dunkel
2013.03.26 16:43:09 3: FS20 Unknown device 7a38 (24331431), Button f3 (4414) Code 13 (dimup), please define it
2013.03.26 16:43:09 2: autocreate: define FS20_7a38f3 FS20 7a38 f3
2013.03.26 16:43:09 2: autocreate: define FileLog_FS20_7a38f3 FileLog ./log/FS20_7a38f3-%Y.log FS20_7a38f3
2013.03.26 16:43:13 2: FS20 FS20_7a38f3 dimup
2013.03.26 16:43:24 2: FS20 FS20_7a38f3 dimup
2013.03.26 16:43:31 2: FS20 FS20_7a38f3 dimup
2013.03.26 16:43:34 2: FS20 FS20_7a38f3 dimup
2013.03.26 16:43:36 2: FS20 FS20_7a38f3 dimup
2013.03.26 16:44:18 2: FS20 FS20_7a38f3 on
2013.03.26 16:46:43 2: FS20 FS20_7a38f3 on 9


Log fs20bs alt :

2013.03.26 16:46:43 2: fs20bs dimup


Log FS20_7a38f3

2013-03-26_16:43:13 FS20_7a38f3 dimup
2013-03-26_16:43:24 FS20_7a38f3 dimup
2013-03-26_16:43:31 FS20_7a38f3 dimup
2013-03-26_16:43:34 FS20_7a38f3 dimup
2013-03-26_16:43:36 FS20_7a38f3 dimup
2013-03-26_16:44:18 FS20_7a38f3 on
2013-03-26_16:46:43 FS20_7a38f3 on 9


Also wieder dimup , dann on und dann on9 ?!

jetzt habe ich eben noch Dunkel angelernt.
Im Log (7a38f3) kommt dann :

2013-03-26_19:09:07 FS20_7a38f3 dimdown
2013-03-26_19:09:08 FS20_7a38f3 dimdown
2013-03-26_19:09:09 FS20_7a38f3 dimdown
2013-03-26_19:09:10 FS20_7a38f3 dimdown
2013-03-26_19:09:12 FS20_7a38f3 dimdown
2013-03-26_19:09:15 FS20_7a38f3 dimdown
2013-03-26_19:09:19 FS20_7a38f3 off


im allgemeinen Log :

2013.03.26 19:09:07 2: FS20 FS20_7a38f3 dimdown
2013.03.26 19:09:08 2: FS20 FS20_7a38f3 dimdown
2013.03.26 19:09:09 2: FS20 FS20_7a38f3 dimdown
2013.03.26 19:09:10 2: FS20 FS20_7a38f3 dimdown
2013.03.26 19:09:12 2: FS20 FS20_7a38f3 dimdown
2013.03.26 19:09:15 2: FS20 FS20_7a38f3 dimdown
2013.03.26 19:09:19 2: FS20 FS20_7a38f3 off
2013.03.26 19:16:00 2: FS20 set fs20bs off 2.5
2013.03.26 19:16:00 3: Event vom fs20bs: hell
2013.03.26 19:16:00 3: Es ist nicht dunkel
2013.03.26 19:16:21 2: FS20 set fs20bs on 2
2013.03.26 19:16:21 2: FS20 set Jalousie_runter on
2013.03.26 19:16:21 3: Event vom fs20bs: dunkel
2013.03.26 19:16:21 3: Es ist dunkel
2013.03.26 19:16:22 2: FS20 Jalousie_runter on

Hierzu muss ich sagen, dass ich um 19:16:00 per set Befehl : hell gegeben habe und um
19:16:21 den Befehl : Dunkel, daraufhin fuhren die Jalousien auch runter...

hier der Log vom fs20bs

2013-03-26_19:16:00 fs20bs hell
2013-03-26_19:16:21 fs20bs dunkel


zwei Fragen habe ich konkret, muss ich dem fhem nun erstmal wieder sagen, dass 7a38f3 = fs20bs ? Wenn ja, wie und was passiert mit der vorherigen Programmierung ?
Zweite Frage : Kann es sein, dass ich die Definition für Hell und Dunkel bei mir evtl. umdrehen muss ????
Normalerweise ist es ja ein Beschattungssteuerung = Draußen wird es zu hell, Jalousien fahren zum Abschatten runter.
Bei mir : draußen wird es so dunkel, dass die Jalousien runter fahren sollen für die Nacht. Und um 6:45 geht´s wieder hoch (das klappt auch gut)

Ehrlich gesagt bin ich nun völlig verwirrt,
kann mit einer evtl. ne Schritt für Schritt  Anleitung noch mal geben ?

Danke


Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #29 am: 26 März 2013, 21:35:59 »
Hi!

Das sieht doch schon besser aus:

Versuche:

define FS20_7a38f3 FS20 7a38 f3
musst du ändern in:
define FS20bs FS20 7a38 f3

und ergänzen:
attr fs20bs comment Beschattungssteuerung on=dunkel off=hell
attr fs20bs dummy 1
attr fs20bs eventMap /off:hell/on:dunkel/
attr fs20bs model fs20bs
attr fs20bs room FS20

Eventuell musst du  /off:hell/on:dunkel/ in  /off:dunkel/on:hell/ tauschen, wenn die Jalousien verkehrt herum schließen sollten.

MfG, MisterEltako

PS: Im Log wird immer nur on oder off gezeigt, egal was du im Eventmap definierst, aber verglichen wird trotzdem das im Eventmap definierte.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #30 am: 27 März 2013, 19:38:20 »
heul...
nix tut sich, werde so noch so, ich vermutet eher mal, dass ich jetzt "alles" falsch programmiert habe.
Aber ein bisschen Schadensbegrenzung habe ich schon durchgefhürt, ich musste aufpassen auf die Groß und Kleinschreibung !
FS20bs ist nicht fs20bs !!!

Habe jetzt angefangen den FS20BS noch mal neu zu programmieren ( Batterie raus, alles neu eingestellt und dann nicht nach
fs20bs umbenannt, sondern alles Sachen, die ich eingeben muss entsprechend abgeändert.
Soweit so gut, da ich heute Zeit hatte und mich mal 5 Stunden (bisher) damit beschäftigen konnte, ist mir einiges klar geworden.
Ich denke, ich weiß nun wie es programmiert ist und was was bedeutet.
Aber :
Ich bekomme es nicht hin, dass die Helligkeit erkannt wird.
Ich arbeite hier mit extrem hellen LED`S auf 220 Volt Basis, die so um die 50 Watt (warmweiß) entsprechen,
aber : keine Helligkeitsveränderung durch die FS20BS.
Ich warte auch immer die 10 Minuten und länger.... aber nix
Das Einzige, was mir noch auffällt, ist dass ich beim Anklicken der Set Taste beim FS20_63....
eine Rückmeldung Bad Time Spec bekomme ????

(Siehe Bilder)



Vermutung momentan bei mir, dass der FS20BS defekt ist ?! Oder noch irgendwo ein Fehler zu sehen ?


(siehe Anhang / see attachement)


(siehe Anhang / see attachement)


Offline MisterEltako

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 524
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #31 am: 27 März 2013, 23:45:26 »
Hi!

Das bedeutet hinter on oder off muss noch eine Zahl stehen. Also müsstest du es vielleicht so nochmals testen:

attr FS20_6380f1 eventMap /off 2.5:hell/on 9:dunkel/


Was passiert dann, wenn du set FS20 on 9 eingibst?


MfG, MisterEltako.
HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19599
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #32 am: 28 März 2013, 15:17:07 »
ich habe gerade auch das problem das ich es nicht schaffe meinen fs20bs so anzulernen das er wenn es hell ist etwas sendet. ich werde mal probieren ihn auf hell anzulernen wenn es eigentlich noch dunkel ist. mal sehen was dann passiert.

ob es prinzipiell mit einer lampe zum anlernen gehen müßte weiss ich nicht. die sonne ist nun mal deutlich heller als eine 50w lampe auch wenn das mit bloßem auge nicht inbedingt so erscheint.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #33 am: 28 März 2013, 16:45:03 »
Ich denke, mit einer 50 Watt Lampe wird es nix, heute bei Tageslicht habe ich bereits ein Ergebnis, nun zeigt er mir an, dass es hell ist ( also hell gemessen wurde), aber dunkel erkennt er nicht, ich dreh bald ab.....
Werde wohl noch ein 2. FS20BS bestellen und vergleichen....
Was ich herausgefunden habe :
Es geht (zumindest bei mir) nur über die 2. Funktion ( Fahrtwege der Rolläden messen) und man muss abwarten, was reingeschrieben wird ...
Bei mir ist es für hell momentan gerade = dimdown.
Dunkel war auch schon mal nur der Wert 9 und hell war auch schon mal dimdown 10, aktuell also nur dimdown ( das hängt wohl irgendwie mit dem Messvorgang zusammen, bleibt dann aber danach wohl gleich)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19599
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #34 am: 28 März 2013, 18:53:10 »
der tip mit dem einschalten war gut. meiner war tatsächlich aus...
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Kai

  • Gast
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #35 am: 29 März 2013, 08:42:25 »
so, ich gehe davon aus, dass mein fs20bs defekt ist, ich hatte gestern alles neu eingestellt, Helligkeitsgrenze, Dunkelgrenze, Betriebsmodi 2 und darauf geachtet, dass eingeschaltet ist, aber ich bekomme keine Werte übermittelt. Mittlerweile ist es draußen deutlich hell :) aber es wird immer noch der Wert für dunkel erkannt.
Insofern werde ich mal auf FS20DS wechseln, und das FS20BS zurücksenden.
Oder hat noch irgendeiner eine Idee ?
Ich denke mal, programmtechnisch ist es so richtig, wie ich es hier gleich noch mal hinterlege.
2 Sachen sind mir nur aufgefallen nach der letzten "Neueinrichtung" des fs20bs :
a) die Übersicht in der fhem ist nun länger ( siehe Bild )

(siehe Anhang / see attachement)


in der vorherigen Version sah es so aus :

(siehe Anhang / see attachement)



Wieso habe ich jetzt CUL_0_ ... Einträge ?

b) sobald ich in der cfg. etwas an diesem Eintrag ändere :
define Daemmerung_ab notify FS20_6380f3:* { if("%" ~~ m/dunkel/){\
fhem "set Jalousie_runter on";;;; fhem "attr FS20_6380f3 webCmd hell";;;;\
}else { fhem "attr FS20_6380f3 webCmd dunkel";;;; } }


(zum Beispiel aus ... m/dunkel/ .... ...m/dunkel 9/ wird , sind alle hinterlegten attr aus der FS20_6380f3 weg
( also comment...   dummy 1 .... eventMap ... ), alles weg und ich muss es neu hinterlegen !


hier noch mal aus der aktuellen cfg :

define Daemmerung_ab notify FS20_6380f3:* { if("%" ~~ m/dunkel/){\
fhem "set Jalousie_runter on";;;; fhem "attr FS20_6380f3 webCmd hell";;;;\
}else { fhem "attr FS20_6380f3 webCmd dunkel";;;; } }


Vielen Dank schon mal an MisterEltako, ohne dem ich hier gar nicht weiter gekommen wäre....



Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 19599
Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
« Antwort #36 am: 29 März 2013, 09:42:27 »
so. nach dem einschalten tut meiner tatsächlich. hier noch ein paar anmerkungen:

  • die eventMap kann man mit
off.*:hell on.*:dunkelfür alle möglichen angelernten zeiten auf einmal erschlagen. dann ist es egal ob das ding ein 'on 2' oder 'on 9' sendet.
  • statt webCmd immer wieder um zu setzen kann man das über devStateIcon machen hell:hell:on dunkel:dunkel:off dann schaltet man mit einem klick auf das icon um. webCmd ist dann nicht nötig.
  • es ist am einfachsten die notifys im web frontend direkt zu editieren. erst mit leerem kommando {} anlegen und dann in der detailansicht auf def klicken und einfach hinschreiben. dann muß man sich keine gedanken über das maskieren der ';' und zeilenumbrüche machen. das cfg file direkt zu editierien ist eigentlich nie nötig.-[/list]

    gruss
      andre
  • FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
    CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
    HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
    OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
    FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
    AKCP:THS01,WS15
    CUL_WS:S300TH

    Offline Damian

    • Developer
    • Hero Member
    • ****
    • Beiträge: 6789
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #37 am: 29 März 2013, 11:13:22 »
    Hallo Kai,

    ich glaube nicht das dein FS20BS defekt ist. Ich habe selber mittlerweile zwei davon, weil mein erster nicht funktionieren wollte. Den zweiten habe ich dann als Ersatz bekommen - der tat´s auch nicht.

    Es liegt an der Helligkeit. Die Dinger sind sehr unempfindlich ausgelegt und schalten erst ab einer hohen  Mindesthelligkeit, was bei einer Beschattung auch durchaus sinnvoll ist. In diesem Jahr war die Sonne einfach nicht hell genug.

    Mein letzter Schaltvorgang ist vom 14.03.2013, wo der Himmel klar war und die Sonnenstrahlen gut durchkamen.

    Testen kannst du es natürlich auch mit Kunstlist, aber dann bitte mit starker Lampe ganz nah am Sensor und nicht mit irgendwelchen Sparlampen oder LED-Technik - das hatte ich zuvor ohne Erfolg probiert.

    Die Geschichte hat mich auch einige Nerven gekostet, bis ich drauf gekommen bin.

    Gruß

    Damian
    Programmierte FHEM-Module: DOIF mit uiTable, DOIF-Perl, THRESHOLD, FHEM-Befehl: IF

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #38 am: 29 März 2013, 14:56:54 »
    @ Damian,

    nach deiner Aussage wäre dann der FS20BS für mich völlig ungeeignet, bei mir soll ja was ganz anderes passieren :
    Er soll ab einer gewissen Helligkeitsstufe ( bei mir = kurz bevor es draußen ganz dunkel wird ) den Schaltbefehl für die FS20SM4 geben, der dann wiederrum das Signal für Jalousien runter auslöst ( damit ich dann meine normalen Jalousien fürs abdunkeln nutzen kann )
    das würde auch einiges erklären, aber ein zwei Versuche mache ich noch, zur Not lege ich den FS20BS hin und warte, bis ich demnächst ein zwei FS20RU (?) habe, damit kann ich dann ja "richtig" abschatten :)

    Offline Damian

    • Developer
    • Hero Member
    • ****
    • Beiträge: 6789
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #39 am: 29 März 2013, 16:14:43 »
    Zitat von: Kai schrieb am Fr, 29 März 2013 14:56
    @ Damian,

    nach deiner Aussage wäre dann der FS20BS für mich völlig ungeeignet, bei mir soll ja was ganz anderes passieren :
    Er soll ab einer gewissen Helligkeitsstufe ( bei mir = kurz bevor es draußen ganz dunkel wird ) den Schaltbefehl für die FS20SM4 geben, der dann wiederrum das Signal für Jalousien runter auslöst ( damit ich dann meine normalen Jalousien fürs abdunkeln nutzen kann )
    das würde auch einiges erklären, aber ein zwei Versuche mache ich noch, zur Not lege ich den FS20BS hin und warte, bis ich demnächst ein zwei FS20RU (?) habe, damit kann ich dann ja "richtig" abschatten :)


    Um Dämmerung zu erkennen benutze ich den FS20 LS http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&detail=10&detail2=26256

    Flexibler bist du aber mit dem FS20 SD.

    Gruß

    Damian
    Programmierte FHEM-Module: DOIF mit uiTable, DOIF-Perl, THRESHOLD, FHEM-Befehl: IF

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #40 am: 29 März 2013, 16:21:25 »
    Habe mal die Forenbeiträge zum FS20 LS gelesen...
    Ich mach ´s mal kurz, das, was ich vorhabe scheint nur mit dem FS20SD vernünftig zu gehen...
    und bestellt....


    Offline MisterEltako

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 524
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #41 am: 29 März 2013, 18:17:34 »
    Hi!

    Na dann auf ein Neues! :-)

    MfG, MisterEltako.


    PS: Habe etwa das Gleiche mit EnOcean-Helligkeitssensoren probiert - Fazit: ungeeignet!

        Bei mir funktioniert es am Besten mit Yahoo-Wetter und einer von mir selbst erstellten Routine
        in der 99_myUtils.pm. Offset, Minimum-/Maximumschaltzeiten und Berücksichtigung, ob wolkig
        (da ja dann eher dunkel). Das Geld für den Helligkeitssensor ist mir für den erreichten Effekt
        zu schade :-)
    HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #42 am: 04 April 2013, 21:37:44 »
    So, ich wollte das ganze noch mal zum Ende bringen :)
    Gestern das FS20SD Kit bekommen, dann habe ich 0,5 Stunden gelötet.
    Das ganze dann in das FHEM eingebunden.
    Dunkelheit abgewartet und ........ Läuft :)
    Also, zusammenfassend : für die "Dunkelheit" erkennen ist das FS20SD besser geeignet .
    Und ich habe noch einen zusätzlichen Kanal frei :)
    Vielen Dank noch mal an alle, die mir hier geholfen haben ...

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #43 am: 10 April 2013, 20:52:43 »
    So, irgendwie muss ich doch noch mal schreiben...
    Nach dem zwei mal die Jalousien runter gefahren sind klappt es nun nicht mehr,
    obwohl im Log alles ausgelöst drin steht.
    hier mal der Log Auszug:

    2013-04-10_20:41:55 FS20_727273 dunkel

    2013.04.10 20:41:55 2: FS20 FS20_727273 on
    2013.04.10 20:41:55 2: FS20 set Jalousie_runter on

    Nur runter gehen die Jalousien nicht ???

    Wenn ich in der FHEM Übersicht set Jalousie_runter on eingebe, gehen die Jalousien sofort runter !

    Hier noch mal die Definition Dämmerung ab :

    DEF    

    FS20_727273:* { if("%" ~~ m/dunkel/){
    fhem "set Jalousie_runter on";; fhem "attr FS20_727273 webCmd hell";;
    }else { fhem "attr FS20_727273 webCmd dunkel";; } }


    Offline MisterEltako

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 524
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #44 am: 11 April 2013, 10:16:45 »
    Hi!

    Versuche es Mal so:

    define FS20_727273 .....
    attr FS20_727273 eventMap on:dunkel off:hell
    attr FS20_727273 devStateIcon hell:off:dunkel dunkel:on:hell

    define Daemmerung_ab notify FS20_727273:.* {\
     if("%" ~~ m/dunkel/){\
       fhem ("set Jalousie_runter on";;attr FS20_727273 setState hell");;\
     }else {\
       fhem ("attr FS20_727273 setState dunkel"}\
     }

    MfG, MisterEltako
    HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #45 am: 11 April 2013, 20:34:12 »
    ich glaube, ich bin zu blöd...
    sorry, aber devStateIcon finde ich nirgends...
    und define FS20_727273 ( Hauscode und Schalterzustand ) endet bei mir immer mit ner Fehlermeldung.
    Ich habe nun mal das soweit hinbekommen, dass er unter der Übersicht FS20 noch fs20bs und licht ( alles heute beim Testen mal angelegt)
    anzeigt, aber ich glaube, je mehr ich da jetzt "anlege", desto mehr verenne ich mich. ( Treu nach dem Motto, denn sie wussten nicht, was
    sie tun :(   )


    Evtl. mal ne ganz grundsätzliche Frage, die Hauscodes, kann ich die auch übers FHEM Frontend ändern bzw. vereinheitlichen, so dass da mal
    "Grund" rein kommt ? Oder ändert FHEM die Codes, aber die Schalter gehen dann alle nicht mehr ?
    Weil momentan ist es noch "übersichtlich"

    Offline MisterEltako

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 524
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #46 am: 11 April 2013, 21:05:23 »
    Hi!

    Wie schon geschrieben habe ich kein FS20, deswegen kann ich das mit dem Hauscode nicht ausprobieren. Aber ich habe einen schönen Auszug aus einem anderen Thread gefunden:

    Aber lass uns bei der Gelegenheit mal eben über Adressen reden.
    Die Adresse eines FS20 Devices setzt sich zusammen aus HAUSCODE und Geräte/Kanaladresse.
    Beispiel:
    FS20 1d7d 04

    1d7d = Hauscode (in HEX Notation.)
    04 = Geräteadresse bzw. Kanaladresse

    Es ist nicht zwingend, aber in vielfacher hinsicht praktisch, den HAUSCODE-Anteil *nicht* dauernd zu wechseln, sondern nur die Kanaldresse. Also Alle Schalter im Haus mit einem Hauscode zu versehen. Dann kann man nämlich später eventuell so Features wie Masteradressen und so nutzen.

    Lies hierzu auch
    http://www.fhemwiki.de/wiki/Was_ist_der_Hauscode%3F

    Und: Es ist meist praktischer den Hauscode in ELV Schreibweise zu notieren, weil man dann leicht andere Sender dannach programmieren kann.
    D.H. man überlegt sich zuerst einen Hauscode in ELV SChreibweise, z.b. 11122244, programmiert alle Sender mit diesem Hauscode und gibt dann jedem Kanal eine eigene Kanaladresse.
    Und einen neuen Sender mit 11122244 zu programmieren ist leicht, weil das genau die Tastendrücke sind die man eingeben muss. Aber welche Tasten du für "1d7d" drücken musst, musst du erstmal umrechnen.


    Den Hauscode ändert man dann nur für "Themen". So hat z.b. bei mir die Sender der Alarmanlage einen anderen Hauscode als der Rest.

    Das alles ist aber keine MUSS sondern nur "Best Practice" nach meinem dafürhalten.


    devStateIcon gibt das angezeigte Statusicon an und was passiert, wenn man darauf klickt...

    MfG,MisterEltako.
    HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #47 am: 11 April 2013, 21:35:43 »
    Zu DevstateIcon : das kann ich irgendwie nicht einprogrammieren. Wenn ich es in der Übersicht "manuell" eingebe , sieht der Name der Device voll komisch aus (es steht dann da " Imagenotfound ... Und noch ne ganze Ecke mehr.... )

    Offline MisterEltako

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 524
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #48 am: 11 April 2013, 22:09:17 »
    Hi!

    Hast du mit "update" auf die neueste FHEM Version geupdatet???

    Bei jedem Device steht doch ganz unten "Extend devStateIcon". Dort kann man das Icon auswählen.

    Versuche bitte noch:

    attr Fs20device devStateIcon dunkel:FS20.on:hell hell:FS20.off:dunkel
    oder:
    attr Fs20device devStateIcon on:FS20.on:off off:FS20.off:on

    MfG, MisterEltako.

    HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #49 am: 13 April 2013, 19:46:34 »

    (siehe Anhang / see attachement)
    Hallo,

    ja, update habe ich heute gemacht, aber vom fs20ds wird auch weiterhin korrekt erkannt, wann es dunkel wird. Aber nix passiert.
    Ich habe mal als Bilder beigefügt, wie es nun aussieht.
    Irgendwie ist der Wurm drin. Ich sehe es so, dass es eigentlich alles richtig sein müsste, aber jetzt gibt er den Befehl an die Jalousie gar nicht mehr ab. Anfang der Woche wurde ja sogar der Befehl (Jalousie runter) noch gesendet und auch von Schalter für Jalousie runter erkannt/registriert  aber nicht mehr ausgeführt.
    Jetzt wird selbst das nicht mehr gemacht....
    So siehts bei mir in der Übersicht aus :


    (siehe Anhang / see attachement)


    So sieht meine Konfig beim fs20bs aus ( der ja eigentlich ein fs20ds ist !)


    (siehe Anhang / see attachement)


    und so ist Daemmerung ab konfiguriert :


    (siehe Anhang / see attachement)


    weiß nicht mehr weiter :(




    Offline MisterEltako

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 524
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #50 am: 13 April 2013, 20:56:14 »
    Hi!

    Also jetzt wird nicht aufgegeben! ;-)

    Das notify stimmt so definitiv nicht!


    Wenn du das direkt über DEF des Devices einträgst, dann so:

    define daemmerung_ab notify fs20bs {
    if (Value("fs20bs") eq "dunkel") {fhem("set Jalousie_runter on; attr fs20bs webCmd hell")}
    else{fhem("attr fs20bs webCmd dunkel")}
    }


    Voraussetzung: Deine neue Beschattungssteuerung trägt den Namen "fs20bs". In deiner Übersicht gibt es auch fs20_727273 mit dem State "dunkel". Lösche doch zunächst die alten Definitionen, die es nun nicht mehr gibt. Danach machst du: "shutdown restart" über die Kommandozeile.

    MfG, MisterEltako.
    HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #51 am: 14 April 2013, 17:09:23 »
    nix ...

    hier mal der Auszug aus der config, eigentlich erscheint mir alles logisch ?!

    define Daemmerung_ab notify define daemmerung_ab notify fs20bs {\
    if (Value("fs20bs") eq "dunkel") {fhem("set Jalousie_runter on")}\
    }
    attr Daemmerung_ab room FS20

    ...
    define Jalousie_runter FS20 7621 e1
    attr Jalousie_runter room FS20
    define FileLog_Jalousie_runter FileLog ./log/Jalousie_runter-%Y.log Jalousie_runter
    attr FileLog_Jalousie_runter logtype text
    attr FileLog_Jalousie_runter room FS20

    ...
    define FS20_627273 FS20 6272 73
    attr FS20_627273 room FS20
    define FileLog_FS20_627273 FileLog ./log/FS20_627273-%Y.log FS20_627273
    attr FileLog_FS20_627273 logtype text
    attr FileLog_FS20_627273 room FS20
    define FileLog_FS20_727273 FileLog ./log/FS20_727273-%Y.log FS20_727273
    attr FileLog_FS20_727273 logtype text
    attr FileLog_FS20_727273 room FS20

    ...
    define fs20bs FS20 7272 73
    attr fs20bs comment Beschattungssteuerung on=dunkel off=hell
    attr fs20bs devStateIcon hell:off:dunkel dunkel:on:hell
    attr fs20bs dummy 1
    attr fs20bs eventMap eventMap on:dunkel off:hell
    attr fs20bs room FS20

    ich sehe keinen Fehler...


    Offline MisterEltako

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 524
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #52 am: 14 April 2013, 20:36:43 »
    Hi!

    Also hier:

    define Daemmerung_ab notify define daemmerung_ab notify fs20bs {\
    if (Value("fs20bs") eq "dunkel") {fhem("set Jalousie_runter on")}\
    }
    attr Daemmerung_ab room FS20


    ...ist dir schon wieder ein Fehler unterlaufen. Das muss:

    define Daemmerung_ab notify fs20bs {\
    if (Value("fs20bs") eq "dunkel") {fhem("set Jalousie_runter on")}\
    }
    attr Daemmerung_ab room FS20



    ...lauten!

    MfG, MisterEltako.
    HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

    Offline MisterEltako

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 524
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #53 am: 14 April 2013, 20:59:35 »
    Hi!

    Also hier:

    define Daemmerung_ab notify define daemmerung_ab notify fs20bs {\
    if (Value("fs20bs") eq "dunkel") {fhem("set Jalousie_runter on")}\
    }
    attr Daemmerung_ab room FS20


    ...ist dir schon wieder ein Fehler unterlaufen. Das muss:

    define Daemmerung_ab notify fs20bs {\
    if (Value("fs20bs") eq "dunkel") {fhem("set Jalousie_runter on")}\
    }
    attr Daemmerung_ab room FS20



    ...lauten!

    MfG, MisterEltako.
    HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #54 am: 14 April 2013, 21:05:13 »
    das sieht nur in der config so aus, wenn ich es in der fhem.cfg ändere, dann sieht es so in Dämmerung_ab aus :

    fs20bs {
    if (Value("fs20bs") eq "dunkel") {fhem("set Jalousie_runter on")}
    }


    Das ist schon etwas komisch, in der fhem.cfg ist es nun so :


    define Daemmerung_ab notify fs20bs {\
    if (Value("fs20bs") eq "dunkel") {fhem("set Jalousie_runter on")}\
    }
    attr Daemmerung_ab room FS20


    ?

    Offline MisterEltako

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 524
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #55 am: 14 April 2013, 21:33:02 »
    Hi!

    Ich habe das jetzt so in meiner fhem.cfg eingetragen und es macht genau das, was es soll:
    Jalousie runter, wenn fs20bs "dunkel" anzeigt! (simuliert mit: "set fs20bs dunkel" in Kommandozeile)

    define Jalousie_runter FS20 7621 e1
    attr Jalousie_runter room FS20

    define FS20_627273 FS20 6272 73
    attr FS20_627273 room FS20

    define fs20bs FS20 7272 73
    attr fs20bs comment Beschattungssteuerung on=dunkel off=hell
    attr fs20bs devStateIcon hell:off:dunkel dunkel:on:hell
    attr fs20bs dummy 1
    attr fs20bs eventMap on:dunkel off:hell
    attr fs20bs room FS20

    define Daemmerung_ab notify fs20bs {if (Value("fs20bs") eq "dunkel") {fhem("set Jalousie_runter on")}}
    attr Daemmerung_ab room FS20

    MfG, MisterEltako
    HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #56 am: 16 April 2013, 20:54:37 »
    Witzig, genau so gemacht, aber meine fhem.cfg sieht dann so aus :


    attr global autoload_undefined_devices 1
    attr global holiday2we Feiertage
    attr global logfile ./log/fhem-%Y-%m.log
    attr global modpath .
    attr global motd SecurityCheck:\
    \
    WEBphone,WEBtablet has no basicAuth attribute.\
    telnetPort has no password/globalpassword attribute.\
    Running with root privileges.\
    Restart fhem for a new check if the problem is fixed,\
    or set the global attribute motd to none to supress this message.\

    attr global statefile ./log/fhem.save
    attr global userattr devStateIcon fm_fav fm_groups fm_name fm_order fm_type fm_view icon sortby webCmd
    attr global verbose 3

    define telnetPort telnet 7072 global

    define WEB FHEMWEB 8083 global
    attr WEB basicAuth {use FritzBoxUtils;;FB_checkPw("localhost","$password") }

    define WEBphone FHEMWEB 8084 global
    attr WEBphone stylesheetPrefix smallscreen

    define WEBtablet FHEMWEB 8085 global
    attr WEBtablet stylesheetPrefix touchpad

    # Fake FileLog entry, to access the fhem log from FHEMWEB
    define Logfile FileLog ./log/fhem-%Y-%m.log fakelog

    define autocreate autocreate
    attr autocreate autosave 1
    attr autocreate device_room %TYPE
    attr autocreate filelog ./log/%NAME-%Y.log
    attr autocreate weblink 1
    attr autocreate weblink_room Plots

    # Disable this to avoid looking for new USB devices on startup
    define initialUsbCheck notify global:INITIALIZED usb create


    # If the above notify did not helped, then you probably have to enable some of
    # the following lines.  Verify first that /dev/xxx ist correct.

    #define FHZ FHZ /dev/USB0
    #define CUL CUL /dev/ttyACM0@9600 1234
    #attr CUL rfmode HomeMatic

    define CUL_0 CUL /dev/ttyACM0@9600 1034
    define test FS20 7272 01
    attr test fm_fav 999
    attr test fm_type on-off
    attr test model fs20st
    attr test room Wohnzimmer
    .
    .
    .


    define Daemmerung_ab notify define Daemmerung_ab notify fs20bs {if (Value("fs20bs") eq "dunkel") {fhem("set Jalousie_runter on")}}\
    attr Daemmerung_ab room FS20
    attr Daemmerung_ab room FS20


    define Jalousie_hoch FS20 7621 24
    attr Jalousie_hoch room FS20
    define FileLog_Jalousie_hoch FileLog ./log/Jalousie_hoch-%Y.log Jalousie_hoch
    attr FileLog_Jalousie_hoch logtype text
    attr FileLog_Jalousie_hoch room FS20
    define Jalousie_runter FS20 7621 e1
    attr Jalousie_runter room FS20
    define FileLog_Jalousie_runter FileLog ./log/Jalousie_runter-%Y.log Jalousie_runter
    attr FileLog_Jalousie_runter logtype text
    attr FileLog_Jalousie_runter room FS20



    define FileLog_FS20_627273 FileLog ./log/FS20_627273-%Y.log FS20_627273
    attr FileLog_FS20_627273 logtype text
    attr FileLog_FS20_627273 room FS20
    define FileLog_FS20_727273 FileLog ./log/FS20_727273-%Y.log FS20_727273
    attr FileLog_FS20_727273 logtype text
    attr FileLog_FS20_727273 room FS20
    define FS20_727272 FS20 7272 72
    attr FS20_727272 room FS20
    define FileLog_FS20_727272 FileLog ./log/FS20_727272-%Y.log FS20_727272
    attr FileLog_FS20_727272 logtype text
    attr FileLog_FS20_727272 room FS20
    define Jalousien_runter at *05:35:00 set Jalousie_runter off
    define Jalousien_hoch at *06:45:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") }}
    define FS20_627273 FS20 6272 73
    attr FS20_627273 room FS20
    define fs20bs FS20 7272 73
    attr fs20bs comment Beschattungssteuerung on=dunkel off=hell
    attr fs20bs devStateIcon hell:off:dunkel dunkel:on:hell:FS20.off
    attr fs20bs dummy 1
    attr fs20bs eventMap on:dunkel off:hell
    attr fs20bs room FS20

    Zumindest der rote Bereich fällt mir auf, dass das nicht stimmt...
    Aber was nun machen ?

    Offline MisterEltako

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 524
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #57 am: 17 April 2013, 10:08:18 »
    Hi!

    Also lass Mal im unteren Anteil deiner fhem.cfg die Logfiles zur besseren Übersicht raus und ergänze die Logfileeintrage s.u.:

    ...

    define Jalousien_runter at *05:35:00 set Jalousie_runter off

    define Jalousien_hoch at *06:45:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") }}

    define Daemmerung_ab notify define Daemmerung_ab notify fs20bs {\
       my $fs20bs = Value("fs20bs");;\
       if ( "$fs20bs" eq "dunkel") {\
           fhem("set Jalousie_runter on");;\
           Log 3, "fs20bs meldet: $fs20bs - Befehl: Jalousie_runter on";;\
      } else {\
           Log 3, "fs20bs meldet; $fs20bs - Jalousie unverändert.";;\
      }\
    }
    attr Daemmerung_ab room FS20

    # Jalousieaktor für hoch
    #-----------------------
    define Jalousie_hoch FS20 7621 24
    attr Jalousie_hoch room FS20

    # Jalousieaktor für runter
    #-------------------------
    define Jalousie_runter FS20 7621 e1
    attr Jalousie_runter room FS20

    # Helligkeitssensor fs20bs
    #-------------------------
    define fs20bs FS20 7272 73
    attr fs20bs comment Beschattungssteuerung on=dunkel off=hell
    attr fs20bs devStateIcon hell:off:dunkel dunkel:on:hell:FS20.off
    attr fs20bs dummy 1
    attr fs20bs eventMap on:dunkel off:hell
    attr fs20bs room FS20

    # was ist das????
    #----------------
    define FS20_727272 FS20 7272 72
    attr FS20_727272 room FS20

    # was ist das???
    ----------------
    define FS20_627273 FS20 6272 73
    attr FS20_627273 room FS20


    Bitte Filelog eintrage des Hauptlogfiles mit posten...

    MfG, MisterEltako.
    HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #58 am: 26 April 2013, 20:24:39 »
    so, nach den familiären Feierlichkeiten habe ich wieder ein Versuch gestartet:

    hier meine geänderte fhem.cfg

    attr global autoload_undefined_devices 1
    attr global holiday2we Feiertage
    attr global logfile ./log/fhem-%Y-%m.log
    attr global modpath .
    attr global motd SecurityCheck:\\\\
    \\\\
    WEBphone,WEBtablet has no basicAuth attribute.\\\\
    telnetPort has no password/globalpassword attribute.\\\\
    Running with root privileges.\\\\
    Restart fhem for a new check if the problem is fixed,\\\\
    or set the global attribute motd to none to supress this message.\\\\

    attr global statefile ./log/fhem.save
    attr global userattr devStateIcon fm_fav fm_groups fm_name fm_order fm_type fm_view icon sortby webCmd
    attr global verbose 3

    define telnetPort telnet 7072 global

    define WEB FHEMWEB 8083 global
    attr WEB basicAuth {use FritzBoxUtils;;FB_checkPw("localhost","$password") }

    define WEBphone FHEMWEB 8084 global
    attr WEBphone stylesheetPrefix smallscreen

    define WEBtablet FHEMWEB 8085 global
    attr WEBtablet stylesheetPrefix touchpad

    # Fake FileLog entry, to access the fhem log from FHEMWEB
    define Logfile FileLog ./log/fhem-%Y-%m.log fakelog

    define autocreate autocreate
    attr autocreate autosave 1
    attr autocreate device_room %TYPE
    attr autocreate filelog ./log/%NAME-%Y.log
    attr autocreate weblink 1
    attr autocreate weblink_room Plots

    # Disable this to avoid looking for new USB devices on startup
    define initialUsbCheck notify global:INITIALIZED usb create


    # If the above notify did not helped, then you probably have to enable some of
    # the following lines.  Verify first that /dev/xxx ist correct.

    #define FHZ FHZ /dev/USB0
    #define CUL CUL /dev/ttyACM0@9600 1234
    #attr CUL rfmode HomeMatic

    define CUL_0 CUL /dev/ttyACM0@9600 1034
    define test FS20 7272 01
    attr test fm_fav 999
    attr test fm_type on-off
    attr test model fs20st
    attr test room Wohnzimmer
    define FileLog_test FileLog ./log/test-%Y.log test
    attr FileLog_test logtype text
    attr FileLog_test room FS20
    define Fhemobile dummy
    define FileLog_wz_Stehlampe FileLog ./log/wz_Stehlampe-%Y.log wz_Stehlampe
    attr FileLog_wz_Stehlampe logtype text
    attr FileLog_wz_Stehlampe room FS20

    define Wetter weblink iframe http://www.wetteronline.de/cgi-bin/hpweather?PLZ=23684
    define Feiertage holiday
    define wz_Stehlampe FS20 7272 03
    attr wz_Stehlampe model fs20-st
    attr wz_Stehlampe room Wohnzimmer
    define Fernseher FS20 7621 03
    attr Fernseher room FS20

    define FS20_727272 FS20 7272 72
    attr FS20_727272 room FS20
    define FS20_627273 FS20 6272 73
    attr FS20_627273 room FS20

    define Jalousien_runter at *05:35:00 set Jalousie_runter off
    define Jalousien_hoch at *06:45:00 { if (!$we) { fhem("set Jalousie_hoch on") }}
    define Daemmerung_ab notify define Daemmerung_ab notify fs20bs {\
    my $fs20bs = Value("fs20bs");;\
    if ( "$fs20bs" eq "dunkel") {\
    fhem("set Jalousie_runter on");;\
    Log 3, "fs20bs meldet: fs20bs - Befehl: Jalousie_runter on";;\
    } else {\
    Log 3, "fs20bs meldet
    attr Daemmerung_ab room FS20

    # Jalousieaktor für hoch
    #-----------------------
    define Jalousie_hoch FS20 7621 24
    attr Jalousie_hoch room FS20

    # Jalousieaktor für runter
    #-------------------------
    define Jalousie_runter FS20 7621 e1
    attr Jalousie_runter room FS20

    # Helligkeitssensor fs20bs
    #-------------------------
    define fs20bs FS20 7272 73
    attr fs20bs comment Beschattungssteuerung on=dunkel off=hell
    attr fs20bs devStateIcon hell:off:dunkel  :on:hell:FS20.off
    attr fs20bs dummy 1
    attr fs20bs eventMap on:dunkel off:hell
    attr fs20bs room FS20


    ich muss aber zugeben, dass ich dass Gefühl habe mehr und mehr zu "zerschießen"
    Funtktionieren tut´s immer noch nicht,
    daher mal die Frage in die Runde, wie man die fhem.cfg komplett neu aufsetzt ?
    Ich denke mal, es ist langsam einfacher, alles neu einzubinden und von vorne anzufangen, oder ?

    Ach ja, im Logfile ist nichts hinterlegt, ob was geschaltet wurde, ich sehe aber, dass registriert wird, wenn ich
    das fs20ds verdunkel.

    hier noch mal Logfile nach dem Restart und dem anschl. Abdunkeln des fs20ds
    2013.04.26 20:20:24 0: Server shutdown
    2013.04.26 20:20:29 1: Including fhem.cfg
    2013.04.26 20:20:31 3: telnetPort: port 7072 opened
    2013.04.26 20:20:33 3: WEB: port 8083 opened
    2013.04.26 20:20:33 3: WEBphone: port 8084 opened
    2013.04.26 20:20:33 3: WEBtablet: port 8085 opened
    2013.04.26 20:20:34 3: Opening CUL_0 device /dev/ttyACM0
    2013.04.26 20:20:35 3: Setting CUL_0 baudrate to 9600
    2013.04.26 20:20:35 3: CUL_0 device opened
    2013.04.26 20:20:35 3: CUL_0: Possible commands: BCFiAGMRTVWXefmltux
    2013.04.26 20:20:36 1: Including ./log/fhem.save
    2013.04.26 20:20:36 1: usb create starting
    2013.04.26 20:20:38 1: usb create end
    2013.04.26 20:20:38 2: SecurityCheck:  WEBphone,WEBtablet has no basicAuth attribute. telnetPort has no password/globalpassword attribute. Running with root privileges. Restart fhem for a new check if the problem is fixed, or set the global attribute motd to none to supress this message.
    2013.04.26 20:20:38 0: Server started with 25 defined entities (version Fhem 5.4 (DEVELOPMENT), $Id: fhem.pl 3053 2013-04-08 14:31:22Z rudolfkoenig $, pid 5886)



    Offline MisterEltako

    • Sr. Member
    • ****
    • Beiträge: 524
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #59 am: 27 April 2013, 10:02:12 »
    Also wenn im Logfile jetzt nix steht, dann wird das Notify nicht ausgelöst.
    D.h. fs20bs sendet überhaupt keinen Event!

    In deinem Logfile sehe ich keinen Eintrag bezüglich deinem Abdunkeln. Fehlt da noch was vom Logfileinhalt?

    Also musst du dort suchen, wo der Event ausgelöst wird....

    Versuch bitte ob durch Eintrag von

    set fs20bs dunkel

    in die Kommandozeile etwas passiert oder im Logfile erscheint.

    MfG, MisterEltako.
    HMLAN-Konfigurations-Adapter, HM-Funkjalousieaktor/HM-Dimmaktor/HM-Schaltaktor f. Markenschalter, Jalousie-/Schaltaktor von Eltako, FT4 v. Eltako, TCM310

    Kai

    • Gast
    Aw: Beschattungssteuerung mit FS20BS und FS20SM4
    « Antwort #60 am: 11 Mai 2013, 19:42:42 »
    Ich wollte noch wenigstens mal eine Rückmeldung geben. Ich habe gestern Alles vom FS 20 DS gelöscht. Anschließend habe ich das ganze eingerichtet über den Sonnenuntergang Steuerung.
    Das lief gleich auf Anhieb!
    Dabei fiel mir folgendes auf:
    Der Eintrag Jalousie_runter ist verknüpft mit Jalousien_runter
    Der Eintrag Jalousien_runter hat jetzt meine neue Sunset Definition
    Vielleicht lag es auch nur einfach an dem color=red]n[/color]  vorher.
    Ich werde jetzt erstmal die Steuerung so lassen wie sie ist und mich im Herbst noch mal ransetzen.
    Vielen Dank noch mal Gruß Kai

     

    decade-submarginal