Autor Thema: philips hdmi syncbox  (Gelesen 1473 mal)

Offline justme1968

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 20834
philips hdmi syncbox
« am: 26 November 2020, 15:30:20 »
inzwischen habe ich so eine kiste und auch ein modul dazu gebaut.

ich würde vor dem veröffentlichen gerne wissen wie viele anwender es gibt und mal sammeln was es bei euch für anwendungsfälle für ein fhem modul gibt.
FHEM5.4,DS1512+,2xCULv3,DS9490R,HMLAN,2xRasPi
CUL_HM:HM-LC-Bl1PBU-FM,HM-LC-Sw1PBU-FM,HM-SEC-MDIR,HM-SEC-RHS
HUEBridge,HUEDevice:LCT001,LLC001,LLC006,LWL001
OWDevice:DS1420,DS18B20,DS2406,DS2423
FS20:fs20as4,fs20bs,fs20di
AKCP:THS01,WS15
CUL_WS:S300TH

Offline Reliktdragon

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 50
Antw:philips hdmi syncbox
« Antwort #1 am: 01 Februar 2021, 15:48:31 »
Hallo,

Ich habe auch so eine Box, aktuell steuere ich es mit einem Harmony HUB.

Was ich nutze ist:

Power ON OFF
Sync Mode ON OFF
Ändern von Game und Movie Mode

Was mir aktuell noch fehlt ist der Status in Fhem ob der Sync Mode gerade an oder aus ist.

Grüße

Offline rakete123

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 193
Antw:philips hdmi syncbox
« Antwort #2 am: 05 Februar 2021, 19:21:08 »
Ich hab diese Box nicht, aber wenn es eine FHEM integration gäbe, würde ich sie mir evtl. holen.
Zwave: ZMEEUZB1 (Fibaro, Aeotec, diverse)
Zigbee: Conbee (HUE, Xiaomi, osram)
Homematic: HM-MOD-RPI-PCB + diverse HM-CC-RT-DN
Sonstiges: Harmony, Android, Netatmo, Jabber (talk2fhem)
https://resize2fs.de

Offline Thurindot

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 5
Antw:philips hdmi syncbox
« Antwort #3 am: 06 Februar 2021, 20:27:21 »
Hallo.

Bin brandneu hier und muss mich in vielen Bereichen erst noch "einfuchsen" - besitze aber eine Sync-Box von HUE und würde ein Modul ebenfalls integrieren.

Viele Grüße
Thuri

Offline Phiolin

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 229
Antw:philips hdmi syncbox
« Antwort #4 am: 11 Mai 2021, 16:29:12 »
Ich hatte ja vor 1-2 Jahren schon mal nach einem Modul gefragt. Würde das auf jeden Fall auch benutzen, hauptsächlich für Sync ein/aus, Statusabfrage, eventuell auch Umschaltung der Intensität/Helligkeit - da ich über Plex ohnehin schon abfragen kann, was wir gerade gucken, könnte man damit die Sync-Einstellungen an den Inhalt anpassen.
Tagsüber wenn es hell ist, müsste die SyncBox z.B. nicht unbedingt aktiv sein. Da ich aber bisher keine zufriedenstellende Lösung dafür finden konnte, die Box automatisch nur anzuschalten wenn es dunkel ist, wäre das über FHEM schon praktisch. :)
Aktuell läuft sie halt permanent, auch wenn es wegen der Helligkeit im Raum eigentlich kaum Sinn macht.

Offline choenig

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Module: MieleAtHome, WS980, [ALP600]
Antw:philips hdmi syncbox
« Antwort #5 am: 12 Mai 2021, 14:23:50 »
Hi,

ich habe seit heute auch eine HDMI Sync Box im Einsatz.

Ich würde mich über die Möglichkeit, diese über fhem steuern zu könne, sehr freuen ;)

LG
Christian

Offline choenig

  • Developer
  • Full Member
  • ****
  • Beiträge: 398
  • Module: MieleAtHome, WS980, [ALP600]
Antw:philips hdmi syncbox
« Antwort #6 am: 17 Mai 2021, 22:35:06 »
Hi,

ich nochmal :) ...

Ich habe jetzt mal in der API nachgeschaut, was die HDMI Sync Box unterstützt.

Für mich interessant ist in erster Linie die Steuerung der Helligkeit (`brightness `) und die Umschaltung der Entertainment-Zonen (`hueTarget`).

LG
Christian

 

decade-submarginal