Autor Thema: Temperatur-Scanner für MAX-Thermostate  (Gelesen 260104 mal)

Offline pjakobs

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 694
Antw:Temperatur-Scanner für MAX-Thermostate
« Antwort #795 am: 07 März 2018, 11:15:53 »
es ist wohl so, dass der Scanner unter bestimmten Bedingungen die Temperatur des Thermostats bei offenem Fenster als "preWindowOpen" im Internal speichert. Hier noch ein bisschen mehr aus dem Log:
2018.03.07 10:58:09 3: MaxScanner HT_Bu Work.1059 strMode:manual DesiTemp:19.0 TempBeforeWindOpen:12.0
2018.03.07 10:58:09 3: MaxScanner HT_Bu Work.1071 <<stage 2>>due window is closed: set HT_Bu desiredTemperature  12.0
2018.03.07 10:58:28 3: MaxScanner HT_Bu Work.1014 TEMPERATURE received at 2018-03-07 10:58:27, ==> new ns:2018-03-07 11:19:10
2018.03.07 10:58:50 3: MaxScanner HT_Bu Work.1059 strMode:manual DesiTemp:19.0 TempBeforeWindOpen:12.0
2018.03.07 10:58:50 3: MaxScanner HT_Bu Work.1071 <<stage 2>>due window is closed: set HT_Bu desiredTemperature  12.0
2018.03.07 11:00:41 3: MaxScanner HT_Bu Work.1014 TEMPERATURE received at 2018-03-07 11:00:40, ==> new ns:2018-03-07 11:21:23
2018.03.07 11:00:41 3: MaxScanner HT_Bu Work.1059 strMode:auto DesiTemp:19.0 TempBeforeWindOpen:12.0
2018.03.07 11:00:41 3: MaxScanner HT_Bu Work.1071 <<stage 2>>due window is closed: set HT_Bu desiredTemperature auto 12.0
2018.03.07 11:02:54 3: MaxScanner HT_Bu Work.1014 TEMPERATURE received at 2018-03-07 11:02:53, ==> new ns:2018-03-07 11:23:36
2018.03.07 11:02:54 3: MaxScanner HT_Bu Work.1087 <<stage 3>> received new desiredTemperature after opened window: continue scanning now

ich habe eine kleine, eher hässliche Änderung eingebaut:
if ($numDesiTemp eq ReadingsVal( $therm, 'windowOpenTemperature','')) #alternative test on window open
{
  MaxScanner_log $hash, 3, 'reading desiredTemperature: desiredTemperature is equal windowOpenTemperature, skipping
  next;
}
das sollte das Problem erstmal beheben, eigentlich scheint mir aber aus irgendwelchen Gründen die Fenster-offen-Erkennung nicht ganz zu funktionieren...

Offline andy_lox

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 24
Antw:Temperatur-Scanner für MAX-Thermostate
« Antwort #796 am: 21 Dezember 2018, 09:58:51 »
Ich habe nach wie vor das problem, dass wenn ich die fhem.cfg über Edit Files bearbeite und speichere imemr die Meldung kommt:
Only one scanne instance is allowed und der Scanner dann weg ist. Obwohl ich diesen gar nicht angepackt habe in der fhem.cfg.

Da hilft dann meistens nur ein restart damit er wieder drin ist. Wie kann ich das lösen?

 

decade-submarginal