FHEM - Anwendungen > Multimedia

fhempy: googlecast

(1/75) > >>

dominik:
Hallo zusammen,

ich mach hier einen neuen Thread auf um sich vom alten GOOGLECAST Modul abzugrenzen.

In diesem Thread soll nur mehr das neue googlecast Modul via fhempy (https://github.com/dominikkarall/fhem_pythonbinding/blob/master/README.md) diskutiert werden, damit ist die Trennung auch klarer und sollte zukünftig weniger Verwirrungen für Neueinsteiger bringen.

Wer fhempy noch nicht kennt, noch eine kurze Zusammenfassung:
fhempy ermöglicht es FHEM Module in Python zu schreiben. Dazu wird fhempy innerhalb von FHEM gestartet welches dann über Websockets mit FHEM kommuniziert. Die Basisinstallation von fhempy ist Voraussetzung um die Module nutzen zu können.

Installationsanleitung in 5 Schritten:
https://github.com/dominikkarall/fhem_pythonbinding/blob/master/README.md

googlecast Nutzung:
https://github.com/dominikkarall/fhem_pythonbinding/blob/master/FHEM/bindings/python/lib/googlecast/README.md

KOAL:
Hi,

dankeschön, das neue Plugin für Chromecast funktioniert wunderbar.
Super Sache!!!!
Und das man die Xiaomi-token auslesen kann ist ja der Hammer. (ich hatte da bis jetzt immer so eine gehackte APK am Handy)

Ich muss noch testen ob Chromcast auch in einem anderen Netzwerk funktioniert, das alte konnte das nicht.
Internet >> Firewall-1>>Chromcast (usw..)>>Firewall-2>>Fhem

Frage:
Ist es besser die Xiaomi Geräte mit dem neuen Plugin zu betreiben oder kann man auf dem alten Plugin bleiben?
Gibt es da unterschiede?


LG
KOAL

dominik:
Hi,

FHEM über die Firewall mit dem Chromecast zu verbinden ist sicher technisch möglich. Musst nur prüfen welchen Ports du alles freischalten musst. Wichtig ist, dass mDNS über die Firewall hinweg funktioniert.

Bzgl. der Xiaomi Geräte, das kommt auf das Gerät drauf an. miio unterstützt alle Geräte die direkt im WLAN hängen, xiaomi_gateway3 alle Geräte die an dem Xiaomi Gateway 3 hängen. Es hängt also vom Gerät ab das du einbinden willst. Für weitere Fragen dazu bitte den fhempy miio oder xiaomi_gateway3 Thread nutzen.

OliverHH:
Hi,

ich habe heut einmal das neue Modul nach Anleitung installiert.

Nach der Istallation bleibt das BindingsIo Device "disconnected"

Im FHEM Log kommt wiederholt:

--- Code: ---2020.12.22 15:04:48 1 : BindingsIo: ERROR local_pybinding - error while connecting: 127.0.0.1: Verbindungsaufbau abgelehnt (111)
2020.12.22 15:04:48 1 : BindingsIo: ERROR local_pybinding - error while connecting: 127.0.0.1: Verbindungsaufbau abgelehnt (111)
2020.12.22 15:04:58 1 : BindingsIo: ERROR local_pybinding - error while connecting: 127.0.0.1: Verbindungsaufbau abgelehnt (111)
2020.12.22 15:04:58 1 : BindingsIo: ERROR local_pybinding - error while connecting: 127.0.0.1: Verbindungsaufbau abgelehnt (111)
2020.12.22 15:04:59 3 : Pythonbinding_15733: starting
2020.12.22 15:04:59 3 : Pythonbinding_15733: using logfile: ./log/PythonBinding-2020-12-22.log
2020.12.22 15:04:59 3 : Pythonbinding_15733: read: end of file reached while sysread
2020.12.22 15:04:59 3 : Pythonbinding_15733: stopped
--- Ende Code ---

das PythonBinding Log sagt folgendes, auch vielfach wiederholt:

--- Code: ---SyntaxError: invalid syntax
  File "FHEM/bindings/python/bin/fhempy", line 88
    logging.getLogger(__name__).info(f"Successfully installed {package}")
                                                                       ^
--- Ende Code ---

Hat jemand einen Tipp, wo ich ansetzen kann?

Danke & Viele Grüße,
Oliver

dominik:
Welche Python Version wird benutzt?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln