Autor Thema: Weglassen der Spannungsinformationen bei neueren Eltako A5-04-02  (Gelesen 749 mal)

Offline Qowy

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 45
Neuere Eltako Temperatur Sensoren wie z.B. der FFT55B scheinen nicht mehr entgegen der EEP A5-04-02 die Spannung im Byte3 zu senden.

https://www.eltako.com/fileadmin/downloads/de/Gesamtkatalog/Eltako_Gesamtkatalog_KapT_low_res.pdf
Keiner der heir gelisteten Sensoren mit EEP A5-04-02 hat dieses Feature

Um Kopatibilität zu bewahren, würde ich die Abfrage wie folgt abändern 0V sollte wohl nie geschickt werden als Batteriespannung, das wäre sonst schon Magie :D

elsif ($st eq "tempHumiSensor.02") {
      # Temperatur and Humidity Sensor(EEP A5-04-02)
      # [Eltako FAFT60, FIFT63AP]
      # $db[3] is the voltage where 0x59 = 2.5V ... 0x9B = 4V, only at Eltako
      # $db[2] is the humidity where 0x00 = 0%rH ... 0xFA = 100%rH
      # $db[1] is the temperature where 0x00 = -20�C ... 0xFA = +60�C
      my $humi = sprintf "%d", $db[2] / 2.5;
      my $temp = sprintf "%0.1f", -20 + $db[1] * 80 / 250;
      my $battery = "unknown";
      if ($manufID eq "00D" &&  $db[3] >= 0x00) { # Neue Abfrage
        # Eltako sensor
        my $voltage = sprintf "%0.1f", $db[3] * 6.58 / 255;
        my $energyStorage = "unknown";

...

Dies erspart dann unnötige readings/events mit battery low und voltage 0.0

Offline klaus.schauer

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1146
Antw:Weglassen der Spannungsinformationen bei neueren Eltako A5-04-02
« Antwort #1 am: 06 Dezember 2020, 18:54:17 »
Übernehme ich aber mit "> 0"

Offline Qowy

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 45
Antw:Weglassen der Spannungsinformationen bei neueren Eltako A5-04-02
« Antwort #2 am: 06 Dezember 2020, 23:16:26 »
Äh ja natürlich, ich gehe in die Ecke mich schämen und mein Gehirn entknoten ;)

Danke.

Offline kassi

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 27
Antw:Weglassen der Spannungsinformationen bei neueren Eltako A5-04-02
« Antwort #3 am: 12 Dezember 2020, 13:11:26 »
Als generelle Anmerkung - Geräte, die durch das EEP nicht definierte Bits anderweitig belegen (deren Verwendung für Energie / Spannung war ja sehr beliebt) können nicht mehr EnOcean Alliance zertifiziert werden.
Wenn Spannung / Energie nicht Teil des EEP ist, dann muss diese Information gesondert als SIGNAL Telegramm übermittelt werden.
Im neuen Eltako Multisensor FMS65ESB ist das zum Beispiel so umgesetzt.

Offline eisenhauer1987

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 91
Antw:Weglassen der Spannungsinformationen bei neueren Eltako A5-04-02
« Antwort #4 am: 13 Januar 2021, 13:10:25 »
Hi,

ist das in der Version 10_EnOcean.pm:0.234080/2020-12-23 implementiert?

Bei mir werden immer noch 0V, low und empty angezeigt.

Grüße