FHEM - Hausautomations-Systeme > KNX/EIB

[obsolet - Modul ist im SVN - siehe Forum #12582] 10_KNX.pm Weiterentwicklung

(1/31) > >>

erwin:
Hi KNX Community!

Hauswart und ich haben versucht, etliche vorhandene Patches und auch einige weitere Korrekturen in das KNX Modul zu integrieren.
Nachdem sich bisher kein neuer "Owner" für das Modul findet, haben wir einen Weg gefunden, das überarbeitete Modul relativ simpel und automatisiert mit dem update Prozess zu verteilen.
Selbstverständlich gilt: verwenden auf eigene Gefahr!
Wie kommt ihr zu den Updates?
in der fhem cmd-line:

--- Code: ---update add https://raw.githubusercontent.com/erw111n/FHEM-KNX/main/controls_KNXevolution.txt
attr global exclude_from_update fhem.de.*:FHEM/10_KNX.pm

--- Ende Code ---
Die zweite Zeile verhindert ein überschreiben der "neuen 10_KNX.pm" mit der originalen!
Beim nächsten update wird die neue 10_KNX.pm heruntergeladen.
Beim FHEM start gibts möglicherweise eine Fehlermeldung: FHEM::Meta::__GetUpdatedata: ERROR: FHEM/10_KNX.pm belongs to ..., das müssen wir noch klären...
Die update history findet ihr unter:

--- Code: ---https://github.com/erw111n/FHEM-KNX/blob/main/updateHistory.txt
--- Ende Code ---

Ich ersuche in diesem thread nur Dinge zu posten, die mit dieser Version zu tun haben, also Fehler, die mit der originalen 10_KNX.pm nicht auftreten
und selbstverständlich auch Wünsche zur Erweiterung/Ergänzung.
Wir werden versuchen, das so gut wie möglich zu supporten. Danke jedenfalls an die Tester, die bisher mitgeholfen haben.

Update 17/08/2021 Eine neue Version: E04.66 steht zum download bereit. Es gibt nur wenige Änderungen im code, Details dazu:
https://github.com/erw111n/FHEM-KNX/blob/main/updateHistory.txt
bzw. hier:
https://forum.fhem.de/index.php/topic,116737.msg1170677.html#msg1170677

Um Feedback wird gebeten.....
l.g. erwin

l.g. Erwin

JoeALLb:
Servus! Herzlichen Dank!!!

Nun, einen Wunsch habe ich schon!
Ich hätte gerne bei jedem DPT (wo möglich) analog zu "DPT1.000" den Zahlenwert als Reading, nicht nur "on/off/force".
Beim Scripten und beim Weiterleiten von externen Werten auf den KNX-Bus ist das immer etwas unangenehm und wird auch bald unübersichtlich.
Gerade zB DPT2 nutze ich immer mit 0,1,2,3 , so wie es meine Visu auch nutzt.

Ich würde also gerne DPT2.000 mit 0,1,2,3
   
sG Joe

erwin:
Servus JoeALLb,

muß nachdenken: meinst du nur den numerischen Wert OHNE unit ?
dpt2 ist klar, welche noch?
wie soll die setlist bei dpt2.000 aussehen? wie dpt2 oder 0-3 ? Würde ungern beides zugleich in eine setlist aufnehmen....
 
dpt3,  dpt5, dpt6, dpt7, dpt8, dpt9, dpt13, dpt14 erfüllen deinen Wunsch bereits, wenn ich's richtig verstanden hab.

ich könnte dir kurzfristig einen patch basteln... es geht doch nur um %dpttypes variable, oder?

l.g. erwin

Amenophis86:
Ich finde die Idee gut und bin dankbar, dass ihr das macht. Ich frage mich jedoch, ob es sinnvoll ist keinen klar erkennbaren Unterschied zur original Version zu haben. Wenn jemand nämlich ein Problem hat ist dann immer erstmal die Frage, ob er die aktuelle oder "eure" Version hat. Manch einer weiß das vielleicht irgendwann nicht mehr. Macht es nicht mehr Sinn eure Datei umzubenennen und diese parallel zur alten Laufen zu lassen? Es wäre immer noch keine offizielle Datei aber in jedem List etc würde man direkt sehen, dass es nicht die originale ist.

erwin:
Hi Amenophis86,
der Gedanke ist mir auch schon gekommen, allerdings würde ein neuer Modul-name einen neuen Device-typen bedeuten....soll heissen es müsssten alle Definitionen neu erstellt werden. Das hatten wir schon mal bei EIB->KNX, war nicht soo lustig....
Für die nächste Version wird's eine Versions-kennung geben, erkennbar beim list <device>, damit ist eindeutig feststellbar was für eine version läuft.
l.g. erwin

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln