FHEM - Hausautomations-Systeme > InterTechno

Aldi Funksteckdosen

<< < (3/6) > >>

KölnSolar:
Hmmm, seltsam. Und der funktioniert ? Send & Receive ?

@Nobbynews: Wenn Dein Empfang manchmal schwächelt, könntest Du sens auf 8 erhöhen.

Ralf9:

--- Zitat ---nanoCUL ccconf => freq:0.000MHz bWidth:812KHz rAmpl:24dB sens:4dB
--- Ende Zitat ---
Bei der rAmpl ist der default Wert 42.
Die freq:0.000MHz deutet auf ein Problem mit der Hardware hin. evtl wirkt sich dies nur auf das auslesen der Register des cc1101 aus.
Hast Du den NanoCul gekauft oder selbst zusammengebaut?

Gruß Ralf

reini69:
Ich habe ihn von einem sehr erfahrenen FHEMer geschenkt bekommen, weil er dort nicht mehr benötigt wurde. Von dem wurde er selbst zusammengeschraubt.
Und ja, er funktioniert. Zumindest kann ich meine 3 Intertechno Schalter damit fernbedienen. Daran hängen ein paar Lampen im Wohnzimmer. Was bedeutet "Send & Receive"? Soll damit gemeint sein, ob ich auch Rückmeldungen erhalte? Also meistens zeigt mir FHEM an, wenn ich meine Lampen direkt über die Intertechno Fernbedienung eingeschaltet habe. Klappt aber nicht immer zuverlässig.

KölnSolar:

--- Zitat ---Was bedeutet "Send & Receive"?
--- Ende Zitat ---
Send geklärt. Und Receive, ob Du jemals etwas empfangen hast, sonst könnte Dein Vorhaben
--- Zitat ---1. Versuch: Fb on-tastendrücken. dann sollten die Dosen per autocreate angelegt werden.

--- Ende Zitat ---
ja bereits daran scheitern, dass der CUL gar nichts empfängt. Dann könnte nur noch jemand helfen, der die gleichen Dosen hat.

reini69:
Ich denke schon, dass der CUL was empfängt, denn immer wieder mal habe ich "CUL_WS" und "CUL_HOERMANN" Geräte im System, die wohl per autocreate angelegt worden sind. Ich denke mal das "CUL_HOERMANN" ist das Garagentor vom Nachbarn bzw. die Fernbedienung davon. Kann das sein?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln