FHEM > Mobile Devices

andFHEM und UNIRoll

(1/3) > >>

duese:
Hallo,

es wäre schön, wenn das UNIRoll in andFHEM ergänzt wird. Ist dazu schon etwas geplant?

Gruß
Daniel

Matthias:
Hi,

du meinst sowas (http://www.amazon.de/Uniroll-Aufputz-Gurtwickler-Typ-3-Comfort/dp/B003AIAKRC) oder? Klar, warum nicht. Ich brauche nur mal wieder die üblichen Daten, dann baue ich das ein. Bevor ich das jetzt runterbete, hier der Link dazu: http://andfhem.klass.li/faq#TOC-My-device-is-not-supported.-Can-it-be-added-to-andFHEM-

Die Infos einfach an andfhem (at) klass (dot) li schicken, ich baue das dann in einer der nächsten Versionen ein :-)

Viele Grüße,
Matthias

Martin Thomas Schrott:
Hallo! Mit welcher Hardware kann man dieses Teil aus FHEM steuern? Klingt ja interessant.Danke, Martin

duese:
Hallo Matthias und Martin,

Ja soetwas wie auf dem Link meinte ich, habe jedoch die Unterputz Gurtwickler zusammen mit dem Uniroll-Funkmodul.
Gesteuert wird das vom CUL868, COC sollte aber auch möglich sein. Das Modul dafür ist https://fhem.svn.sourceforge.net/svnroot/fhem/trunk/fhem/contrib/10_UNIRoll.pm

Ich kann das ganze noch mailen. Ich weiß bloß noch nicht, wie ich die XMLList bekomme. Soll die List vom Handy kommen? Gezeigt werden könnte rauf stopp runter. Auf der Detail Seite könnte der Status angezeigt werden. Das Modul ist ein nur send Modul.

Ansonsten sieht meine fhem.cfg so aus:
Define:
define WZ1_Rollo UNIRoll xxxx x
attr WZ1_Rollo IODev CUL868
attr WZ1_Rollo eventMap up:Auf stop:Stopp down:Zu
attr WZ1_Rollo room EG.Rolladen
attr WZ1_Rollo webCmd Auf:Stopp:Zu

und mein Autotimer:
define WZ1_Rollo_T_down at *21:30 set WZ1_Rollo down
define WZ1_Rollo_T_up at *06:00 set WZ1_Rollo up

anstelle von down und up gibt es halt noch stop

Schöne Grüße
Daniel

Matthias:
Hi,

die fhem.cfg hilft mir soweit nichts, weil die aktuellen Werte dort nicht enthalten sind. Deswegen hatte ich eigentlich die FAQ verlinkt, in denen auch das Kommando steht und wie es ausgeführt werden soll. Einfach xmllist in FHEM eingeben. Das steht aber wirklich auch in den FAQs.

Viele Grüße,
Matthias

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln