Autor Thema: CUL V3, CC1100 Registerinhalte für SOMFY Rollladensteuerung korrigieren  (Gelesen 507 mal)

Offline UliD

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 9
Moin,

bei der Suche nach Problemlösung mit einer etwas unzuverlässigen Steuerung meiner Somfy Rollläden via CUL Stick bin ich u.a. auf folgende Einstellung der CC1100 Register innerhalb der CUL Firmware gestoßen, die m.E. nicht ganz korrekt sind.

Auszug aus dem Quellcode somfy_rts.c:

   0x10,// 0D FREQ2    *1E    21    433.42 (10,AB,85: Somfy RTS Frequency)
   0xAB,// 0E FREQ1    *C4    65
   0xA5,// 0F FREQ0    *EC    e8

"85" wäre der korrekte Wert lt. SMART RF Studio.

Weiterhin:

   0x0A,// 11 MDMCFG3  *22   *43    Drate: 828 ((256+11)*2^5)*26000000/2^28

"11" wäre nach meiner Rechnung korrekt so wie auch im Kommentar angemerkt, nur müsste dann auch 0x0B als Tabellenwert gesetzt werden.

Zugegeben, die Abweichungen sind nicht sehr groß, doch wenn Sende- / Empfangsbedingungen grenzwertig sind, könnten nicht ganz korrekte Parameter das Problem vergrößern.
In meiner Umgebung habe ich die Parameter geändert und die Zeit wird zeigen, ob damit meine Probleme behoben sind.
   
« Letzte Änderung: 20 Januar 2021, 11:04:08 von UliD »

 

decade-submarginal