Autor Thema: Ein Neuer aus der Eifel stellt sich vor...  (Gelesen 2034 mal)

Offline NetBuzta

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Ein Neuer aus der Eifel stellt sich vor...
« am: 21 Januar 2021, 15:27:08 »
Hallo zusammen,

mein Name ist Robert, ich bin 53 Jahre alt und neu in der Smarthome-Welt und FHEM - wenn man von der Verwendung dieser ganzen Technik ausgeht!

Als ausgebildeter Elektriker und Elektroniker (1985), IT-Admin und ständiger Bastler also nicht fremd mit allem, was rund um die Smarthome-Materie zu finden ist.

Mit dem Studieren jedweder Lektüre sollte man das sicher lernen können und es gibt ja auch immer noch die Möglichkeit, auf das Wissen und die Hilfestellung erfahrener Experten zurück zu greifen.

Soweit so gut... man liest sich!

 :)
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Informativ Informativ x 1 Liste anzeigen

Offline Wolle02

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 574
Antw:Ein Neuer aus der Eifel stellt sich vor...
« Antwort #1 am: 21 Januar 2021, 16:53:04 »
Hallo Robert, herzlich willkommen. Viel Spaß bei der Bastelei.

Für den Anfang seien die angepinnten Beiträge aus dem Forum "Anfängerfragen" (https://forum.fhem.de/index.php/board,18.0.html ) wärmstens empfohlen.

Offline NetBuzta

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Ein Neuer aus der Eifel stellt sich vor...
« Antwort #2 am: 21 Januar 2021, 17:09:52 »
Vielen Dank!

Die angepinnten Beiträge habe ich mir zum Teil schon verinnerlicht - der Vorrat an Lesematerial ist aber scheinbar grenzenlos!
 ;)


 

decade-submarginal