FHEM - Hardware > FRITZ!Box

72_FRITZBOX: Sperren/Entsperren von Netzwerkgeräten / DECT Telefonen u weiteres

<< < (20/20)

Otto123:

--- Zitat von: frankreed am 13 April 2022, 18:11:08 ---Mach' ich jetzt was falsch?

--- Ende Zitat ---
Du willst es nicht mal klingeln lassen, sondern den Klingelton wechseln? Das geht laut Hilfe gar nicht.

Hier hat mal einer was gemacht: stumm schalten https://forum.fhem.de/index.php?topic=68221.0

frankreed:
Genau. Ich möchte einstellen, dass das Telefon nicht klingelt wenn jemand anruft.

Das geht ja mit

--- Code: ---set <fritzbox_device> dectRingblock <dect<1..n>> <on|off>
--- Ende Code ---

und stellt den gewünschten Effekt her. Problem also prinzipiell gelöst.

NUR:
Damit werden Anrufe gleich in der Fritzbox so abgefangen, dass ein Anruf schon gar nicht bis zum DECT-Phone vordringt.
 Also wird am Mobilteil auch nicht mehr angezeigt, dass während des "dectRingblock" ein Anruf eingegangen ist (hier am Fritzfon durch den blinkenden Briefumschlag).

Daher war meine zweite Idee, einfach den Klingelton am Mobiltelefon per Modul auf "silent" setzen. Wenn ich das über das Webinterface der Fritzbox mache geht es so wie gewünscht: Klingelton am Mobilteil auf "stumm" und alles geht inklusive optischer Sigalisierungen, nur dass man nichts hört.

War halt der Meinung, dass wenn es über das Webinterface der FB geht, man das auch über ein lua-script machen....

mi.ke:

--- Zitat von: frankreed am 14 April 2022, 18:24:13 ---Genau. Ich möchte einstellen, dass das Telefon nicht klingelt wenn jemand anruft.

Das geht ja mit

--- Code: ---set <fritzbox_device> dectRingblock <dect<1..n>> <on|off>
--- Ende Code ---

und stellt den gewünschten Effekt her. Problem also prinzipiell gelöst.

NUR:
Damit werden Anrufe gleich in der Fritzbox so abgefangen, dass ein Anruf schon gar nicht bis zum DECT-Phone vordringt.
 Also wird am Mobilteil auch nicht mehr angezeigt, dass während des "dectRingblock" ein Anruf eingegangen ist (hier am Fritzfon durch den blinkenden Briefumschlag).

Daher war meine zweite Idee, einfach den Klingelton am Mobiltelefon per Modul auf "silent" setzen. Wenn ich das über das Webinterface der Fritzbox mache geht es so wie gewünscht: Klingelton am Mobilteil auf "stumm" und alles geht inklusive optischer Sigalisierungen, nur dass man nichts hört.

War halt der Meinung, dass wenn es über das Webinterface der FB geht, man das auch über ein lua-script machen....

--- Ende Zitat ---

Tach,

ich mach das über zwei unterschiedlich konfigurierten Anrufbeantwortern, die über einen dummy samt notify geschaltet werden.
Das tickt so seit Jahren stabil.
Der 1.AB ist Standard, der 2.AB ist die Nachschalte/nicht erreichbar und geht sofort ran (ohne Verzögerung).
Das hat den Vorteil, dass ich keinen Anruf verpasse, auch nicht "Nachts" oder wenn ich einfach keinen Bock auf Telefon habe  8)

Aus der RAW definition:

--- Code: ---defmod Klingelsperre_n notify Telefonklingel {\
if (Value ("Telefonklingel") eq "on") {fhem("set Fritzbox diversity 1 off;;set Fritzbox tam 2 off;;set Fritzbox tam 1 on")}\
elsif (Value ("Telefonklingel") eq "off") {fhem("set Fritzbox tam 1 off;;set Fritzbox tam 2 on;;set Fritzbox diversity 1 on")};;\
}
--- Ende Code ---

Der dummy "Telefonklingel" ist Zeitgesteuert oder manuell schaltbar.

Sollte mit Bordmitteln genau Deiner Anforderung entsprechen ohne große LUA Anpassung

Frohe Ostern
cheers
mi.ke

ph1959de:
@JoWiemann

Hallo Jörg,

aus diesem Thread und anderen Informationen ergibt sich der Eindruck, dass Du derzeit derjenige bist, der das Modul 72_FIRTZBOX wartet und erweitert. Ich vermute mal, Du hattest zumindest anfänglich Kontakt zum Modulautor? Ist schon mal in Erwägung gezogen worden, dass Du das Modul übernimmst und letztendlich auch einen aktuellen Stand ins SVN einpflegst?

Derzeit ist die Situation "etwas unübersichtlich" - ich habe die letzten Entwicklungen mal auf der Wiki-Seite für FRITZBOX erwähnt und diesen Thread verlinkt. Ich denke, als Minimum solltest Du als Ersteller dieses Threads die Downloads konsolidieren und nur den letzten Stand (bzw. genau definierte Stände) im ersten Post anhängen?

Ich will gern auch die Änderungen auf der Wiki Seite konsolidiert beschreiben.

Peter

JoWiemann:

--- Zitat von: ph1959de am 23 Mai 2022, 16:52:06 ---@JoWiemann

Hallo Jörg,

Ist schon mal in Erwägung gezogen worden, dass Du das Modul übernimmst und letztendlich auch einen aktuellen Stand ins SVN einpflegst?

...

Ich will gern auch die Änderungen auf der Wiki Seite konsolidiert beschreiben.

Peter

--- Ende Zitat ---

Hallo Peter,

im Moment kann ich die Verantwortung eines Maintainer nicht nehmen. Ehefrau, Enkel, Beruf benötigen zu viel Zeit. Ich bastele also nur sporadisch am Modul. Normalerweise packe ich die aktuelle Version auf die erste Seite. Nach meiner Erinnerung habe ich allerdings auf die letzten Änderungen im Thread keine Rückmeldung bekomme, so dass ich nicht weiß, ob die letzten Änderungen mit mehr als meiner FritzBox laufen.

Das Du die Änderungen ins Wiki übernehmen möchtest finde ich toll.

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln