Autor Thema: 72_FRITZBOX: Sperren/Entsperren von Netzwerkgeräten / DECT Telefonen u weiteres  (Gelesen 10364 mal)

Online Jamo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1463
Aber ich habe jetzt das hier:
malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<!DOCTYPE html>\n<ht...") at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 5447.
2021.04.23 20:08:32 3: FBAHAHTTP0: unexpected reply from device:
malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<!DOCTYPE html>\n<ht...") at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 5447.
malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<!DOCTYPE html>\n<ht...") at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 5447.
2021.04.23 20:10:41 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 1111.
2021.04.23 20:10:41 1: PERL WARNING: Use of uninitialized value in concatenation (.) or string at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 1112.
malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<!DOCTYPE html>\n<ht...") at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 5447.
malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<!DOCTYPE html>\n<ht...") at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 5447.
malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<!DOCTYPE html>\n<ht...") at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 5447.
malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<!DOCTYPE html>\n<ht...") at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 5447.
malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<!DOCTYPE html>\n<ht...") at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 5447.
Inten NUC mit Linux Debian 10, Homematic (UART/HMUSB), HUEBridge, Zigbee, FB, Alexa (fhem-lazy), livetracking, fhemApp Frontend für FHEM

Offline JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3199
Hallo Jamo,

welche Fritz!Box hast Du und welche Fritz!OS Version.

Das könnte eine Inkompatibilität sein. Dann muss ich da noch eine Abfrage einbauen.

Grüße Jörg
« Letzte Änderung: 23 April 2021, 20:28:30 von JoWiemann »
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Offline JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3199
PS: Hast Du unter get die Auswahl luaQuery? Wenn ja, dann führe bitte einmal das get mit dem Parameter:

sip:settings/sip0/displayname

aus.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Online Jamo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1463
Hallo Joerg,
- FRITZ!OS: 07.25 - Version aktuell
- Die sip readings habe ich gesehen, die standen jeweils auf active oder inactive. Daran liegt es glaube ich nicht.

Bin allerdings jetzt wieder auf die Version 0.1.2 zurück, weil der Logeintrag jede Minute kam.
 
Inten NUC mit Linux Debian 10, Homematic (UART/HMUSB), HUEBridge, Zigbee, FB, Alexa (fhem-lazy), livetracking, fhemApp Frontend für FHEM

Offline JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3199
Hallo Jamo,

welche Fritz!Box hast DU?

Grüße Jörg

Und, könntest Du die Version 0.1.4 mal kurz mit verbose 5 laufen lassen und das Log posten. Danke Dir.

Grüße Jörg

PS: Es kann nur an der Ermittlung der SIP Informationen liegen. Hat Deine Fritz!Box SIPs?
« Letzte Änderung: 23 April 2021, 21:34:08 von JoWiemann »
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Offline enno

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 791
0.1.4 im ersten Post Ok sein.

läuft hier. Danke! Weitere Tests mache ich dann morgen...

Gruss
  Enno
Einfacher FHEM Anwender auf Intel®NUC

Online Jamo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1463
Hallo Jamo,

welche Fritz!Box hast DU?

Grüße Jörg

Und, könntest Du die Version 0.1.4 mal kurz mit verbose 5 laufen lassen und das Log posten. Danke Dir.

Grüße Jörg

PS: Es kann nur an der Ermittlung der SIP Informationen liegen. Hat Deine Fritz!Box SIPs?

Hallo Joerg,
- FritzBox 7590 mit 7.25
- ich bekomme immer im reading "state" den folgenden Error: Error: Timeout when reading Fritz!Box data. 2021-04-23 21:49:03
- ja meine Fritzbox hat verschiedene SIPS: Sipgate, Ventengo, 1&1 Internet.
- Hier der log, den var data habe ich allerdings gekürzt, da steht auch viel privates drin.
  Allerdings finde ich in var data auch kein VoiP, sip, SIP, Internet oder so was.

021.04.23 21:52:34 4: FRITZBO
jump to the top
« Letzte Änderung: 24 April 2021, 21:55:23 von Jamo »
Inten NUC mit Linux Debian 10, Homematic (UART/HMUSB), HUEBridge, Zigbee, FB, Alexa (fhem-lazy), livetracking, fhemApp Frontend für FHEM

Offline JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3199
Hallo Jamo,

im Moment habe ich noch keine Idee. Würdest Du bitte bei der 0.1.2 mal folgendes aufrufen:

Bitte auch hier verbose auf 5 stellen.

get FritzBox luaQuery sip:settings/sip0/connect

und

get FritzBox luaQuery sip:settings/sip0/displayname

Ich hoffe, dass dann der Fehler auch kommt. Wenn ja, dann gibt es in Deiner 7590 mit 7.25 etwas in der Konfiguration, was bei mir nicht konfiguriert ist. Das sollten wir dann aber abgleichen können.
Wenn bei sip0 der Fehler nicht kommt, dann bitte mit sip1, sip2, sip3... weiter machen. Die Routine läuft bis 20, bzw. hört auf, wenn keine Information mehr geliefert wird.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Offline mi.ke

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 821
  • JASPER (powered by FHEM)
    • J.A.S.P.E.R. --> Just A Smart Perl Engineered Roomie

21.04.2021 Version: FB-Fork 0.1.2
- set <device> switchIPv4DNS <internet|other> => wechseln des IPv4 DNS
 

Hallo Jörg,

darf ich vorschlagen den Parameter anzupassen?
Richtiger wäre provider|other, denn es ist ja immer der DNS im WAN und nicht die Wahl WAN|LAN gemeint. Das könnte man auf den ersten Blick vermuten.
Ausserdem sind es eben die DNS der Provider mit denen man einen Vertag hat und das könnte im Zweifel auch einen Unterschied machen.
Nur als Idee.

FHEM 5.9 | RPi4 + 5 x RPi(Z) + FB7590 + FB 6890 LTE via LAN und WAN (VPN) verbunden.
2 x CUL868 + 3 x RFXTRX(e) + 6 x HMwLanGW + 4 x z2tGw + 5 x LGW + 2 x IRBlast + CO2 +++
FS20, FHT, FMS, Elro(mod), CM160, Revolt, LGTV, STV, AVR, withings, HM-sec-*, HM-CC-RT-DN, AMAD, PCA301, arlo, Aqara

Online Jamo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1463
Hallo Joerg,
ich habe 8 SIPs.

- get FritzBox luaQuery sip:settings/sip0/connect liefert fuer 0-7 die '2' , für 8 die '0', für 9 ein ''.
- get FritzBox luaQuery sip:settings/sip0/displayname liefert für 0-7 die 'Telefonnummer' , für 8  'Smartphone', für 9 ein ''.

Die Werte werden ja richtig gelesen, die sehe ich ja auch in den FritzBox readings. Aber in der Version 0.1.4 funktioniert das readout nicht, deswegen der error wie unten geschrieben Error: Timeout when reading Fritz!Box data. 2021-04-23 21:49:03


Der Log mit verbose 5 iefert massenweise Readout_Add_Reading....
« Letzte Änderung: 24 April 2021, 21:56:02 von Jamo »
Inten NUC mit Linux Debian 10, Homematic (UART/HMUSB), HUEBridge, Zigbee, FB, Alexa (fhem-lazy), livetracking, fhemApp Frontend für FHEM

Offline JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3199
Hallo Joerg,
ich habe 8 SIPs.

- get FritzBox luaQuery sip:settings/sip0/connect liefert fuer 0-7 die '2' , für 8 die '0', für 9 ein ''.
- get FritzBox luaQuery sip:settings/sip0/displayname liefert für 0-7 die 'Telefonnummer' , für 8  'Smartphone', für 9 ein ''.


Hallo Jamo,

ich habe eine erweiterte Fehlerbehandlung integriert. Ist aber ein bisschen stochern im Nebel. Für die hinzugefügten Log-Infos reicht verbose 3.

Anbei diese Version zum Testen. Danke Dir.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Online Jamo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1463
Hallo Jörg,
Hier der log, und das list, alles soweit unkenntlich gemacht. Ich hoffe es hilft.
Log 3 hat allerdings keine neuen Meldungen gebracht, dewegen habe ich Log nochmal auf 5 gestellt.

VERSION FB-Fork 0.1.4a Test

LOG:
REMOVED
« Letzte Änderung: 24 April 2021, 21:56:39 von Jamo »
Inten NUC mit Linux Debian 10, Homematic (UART/HMUSB), HUEBridge, Zigbee, FB, Alexa (fhem-lazy), livetracking, fhemApp Frontend für FHEM

Offline JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3199
Hallo Jörg,
Hier der log, und das list, alles soweit unkenntlich gemacht. Ich hoffe es hilft.
Log 3 hat allerdings keine neuen Meldungen gebracht, dewegen habe ich Log nochmal auf 5 gestellt.
2021.04.24 20:56:46 5: FRITZBOX FritzBox: Web_Query.5450 Decode JSON string.
malformed JSON string, neither tag, array, object, number, string or atom, at character offset 0 (before "<!DOCTYPE html>\n<ht...") at ./FHEM/72_FRITZBOX.pm line 5456.

Hallo Jamo,

es gibt schon lange eine Fehlerprüfung, die bei <html> in der Fritz!Box greifen soll. Die FritzBox liefert aber <html lang=de> aus. Damit greift die Fehlerroutine nicht. Ich habe das mit der angehängten Verison mal korrigiert.

Bitte löscht doch nach dem Einspielen mit deletereading FritzBox sip.* alle sip Readings. Dann können wir sehe, ob auch jetzt die sip Readings korrekt erstellt werden.

Grüße Jörg
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM

Online Jamo

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1463
So siehts aus:
Anscheinend funktionierts es zwischen durch mal, aber dann kommt immer ein Error:  Error: Old SID not valid anymore.

021.04.24 21:45:15 3: FBAHAHTTP0: unexpected reply from device:
2021.04.24 21:45:30 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:45:30 3: FritzBox: sip0 found
2021.04.24 21:45:30 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:45:31 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:45:31 3: FritzBox: sip1 found
2021.04.24 21:45:31 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:45:31 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:45:31 3: FritzBox: sip2 found
2021.04.24 21:45:32 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:45:32 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:45:32 3: FritzBox: sip3 found
2021.04.24 21:45:33 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:45:33 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:45:33 3: FritzBox: sip4 found
2021.04.24 21:45:34 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:45:34 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:45:34 3: FritzBox: sip5 found
2021.04.24 21:45:35 3: FritzBox sip->displayname: +497912345678
2021.04.24 21:45:35 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:45:35 3: FritzBox: sip6 found
2021.04.24 21:45:36 3: FritzBox sip->displayname: 07912345678
2021.04.24 21:45:36 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:45:36 3: FritzBox: sip7 found
2021.04.24 21:45:37 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:45:37 3: FritzBox sip->connect: 0
2021.04.24 21:45:37 3: FritzBox: sip8 found
2021.04.24 21:45:38 3: FritzBox sip->displayname: Smartphone
2021.04.24 21:45:38 3: FritzBox sip->connect:
2021.04.24 21:45:38 3: FritzBox: last entry = sip9 not found
2021.04.24 21:46:30 2: FRITZBOX FritzBox: Readout_Run_Web.1966 Error: Old SID not valid anymore.
2021.04.24 21:47:31 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:47:31 3: FritzBox: sip0 found
2021.04.24 21:47:32 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:47:32 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:47:32 3: FritzBox: sip1 found
2021.04.24 21:47:33 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:47:33 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:47:33 3: FritzBox: sip2 found
2021.04.24 21:47:34 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:47:34 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:47:34 3: FritzBox: sip3 found
2021.04.24 21:47:35 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:47:35 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:47:35 3: FritzBox: sip4 found
2021.04.24 21:47:36 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:47:36 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:47:36 3: FritzBox: sip5 found
2021.04.24 21:47:37 3: FritzBox sip->displayname: +497912345678
2021.04.24 21:47:37 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:47:37 3: FritzBox: sip6 found
2021.04.24 21:47:38 3: FritzBox sip->displayname: 07912345678
2021.04.24 21:47:38 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:47:38 3: FritzBox: sip7 found
2021.04.24 21:47:39 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:47:39 3: FritzBox sip->connect: 0
2021.04.24 21:47:39 3: FritzBox: sip8 found
2021.04.24 21:47:40 3: FritzBox sip->displayname: Smartphone
2021.04.24 21:47:40 3: FritzBox sip->connect:
2021.04.24 21:47:40 3: FritzBox: last entry = sip9 not found
2021.04.24 21:48:30 2: FRITZBOX FritzBox: Readout_Run_Web.1966 Error: Old SID not valid anymore.
2021.04.24 21:49:16 3: FBAHAHTTP0: unexpected reply from device:
2021.04.24 21:49:34 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:49:34 3: FritzBox: sip0 found
2021.04.24 21:49:34 3: FritzBox sip->displayname: 12345678
2021.04.24 21:49:35 3: FritzBox sip->connect: 2
2021.04.24 21:49:35 3: FritzBox: sip1 found
2021.04.24 21:49:35 3: Frit
Inten NUC mit Linux Debian 10, Homematic (UART/HMUSB), HUEBridge, Zigbee, FB, Alexa (fhem-lazy), livetracking, fhemApp Frontend für FHEM

Offline JoWiemann

  • Tester
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 3199
Hallo Jamo,

die Fehlermeldung ist nicht genau differenziert und ich habe sie auch nicht angepasst. Stand halt so drin.

Was aber interessant ist, ist, dass sich unserer beiden 7590 mit gleichem Fritz!OS unterschiedlich verhalten. Da ich noch keine Möglichkeit gefunden habe über eine Abfrage die Anzahl der SIP zu ermitteln läuft die Routine stumpf von 0..20 und prüft die Rückgabe. Bei mir wird ein leeres JSON zurück gegeben, wenn das SIPn nicht definiert ist. Bei Dir eine HTML Seite. Das sieht man sehr schön daran, das die Log-Meldung immer nach dem letzten SIP, dem SmartPhone, kommt.

Ich werde jetzt den verbose für die Log-Meldungen erhöhen und das Modul so bereit stellen. Und wenn ich Geduld habe noch mal nach einer anderen Methode suchen.

Grüße Jörg

25.04.2021 Version: FB-Fork 0.1.4a im ersten Post
- Fehler bei SIPn Ermittlung. Manche Fritz!Box'en verhalten sich anders
« Letzte Änderung: 25 April 2021, 10:55:20 von JoWiemann »
Jörg Wiemann

Slave: RPi B+ mit 512 MB, COC (868 MHz), CUL V3 (433.92MHz SlowRF); FHEMduino, Aktuelles FHEM

Master: CubieTruck; Debian; Aktuelles FHEM