Allgemeine Informationen > Wiki

EEBUS

(1/2) > >>

eboelens:
Ich entschuldige mich, ich verstehe Deutsch nicht sehr gut und übersetze über einen Übersetzer
Ist EEBUS mit FHEM kompatibel und Es gibt Pläne in diese Richtung ?

Zeitisen:
Hallo, ich bin auch gerade auf der Suche danach.Ich habe einen neuen Wäschetrockner von Bosch, der sich über diese Schnittstelle steuern lassen soll.
Damit könnte der Trockenvorgang gestartet werden, wenn z.B. die Photovoltaik genug Leistung übrig hat.
Von SMA gibt es dazu ein Interface.
Die Spec von EEBUS ist wohl offengelegt. www.eebus.org

PeMue:
Hallo,

hier ist ein Wiki Artikel über eBus in FHEM. In der Bastelecke gibt es eine Platine bzw. unter Sammelbestellungen auch die Möglichkeit des Kaufs.

Gruß Peter

Zeitisen:
Ja, den habe ich schon gesehen.

Aber: ebus ist nicht gleich EEBUS !!!

ebus ist ein uralt-Bussystem für irgendwelche proprietären Heizungen basierend auf Zweidrahtleitung.
Das war vorgestern.

EEBUS regelt die Kommunikation von unterschiedlichen Systemen über Netzwerk.
In EEBUS gibt es verschiedene usecases für Photovoltaik, Ladestationen für Autos, Weisse Ware, auch Heizungen.

Ich muss mich da erst etwas einlesen.

PeMue:

--- Zitat von: Zeitisen am 19 März 2021, 11:44:17 ---Aber: ebus ist nicht gleich EEBUS !!!

--- Ende Zitat ---
ups, da habe ich doch glatt ein e überlesen  :o

Gruß Peter

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln