Autor Thema: mal wieder KNXD und TUL  (Gelesen 1975 mal)

Offline wolliballa73

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 74
[gelöst] Antw:mal wieder KNXD und TUL
« Antwort #15 am: 31 Oktober 2021, 15:34:03 »
Hallo Erwin,

ich hab jetzt alles auf einem frisch installierten Debian neu aufgesetzt, die FHEM-Konfig übernommen und die notwendigen Abhängigkeiten nachinstalliert.

Ergebnis: Läuft :)

Ich nehme an, dass da einige Altlasten aus früheren Versuchen vorhanden waren, die auf dem alten System zu den Problemen geführt haben.

Vielen Dank nochmal für deine Unterstützung - dies hat mir bei der Neu-Installation einige Steine aus dem Weg geräumt und somit zum Erfolg geführt 
CU,
Matze

 

decade-submarginal