Autor Thema: Qubino Mini Dimmer schaltet sich sporadisch selbst ein oder aus  (Gelesen 915 mal)

Offline Hackstall

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 392
Hallo habe den Mini Dimmer im Schaltschrank installiert.
Betreibe Ihn über I mit parallel geschalteten Tastern an Phase.

Qubino ist konfiguriert  als Switch mit Taster.

Die Folge ist dass dich dubioserweise im Treppenhaus immer wieder das Licht von selbst einschaltet. Meine Frau ist schon voll genervt.

Woran kann das liegen?

Habe direkt nebendran auch einen Mini für Kellerlicht. Der scheint sich auch immer wieder mal einzuschalten.

Offline Damu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 840
Antw:Qubino Mini Dimmer schaltet sich sporadisch selbst ein oder aus
« Antwort #1 am: 02 Februar 2021, 20:08:05 »
Hallo

Zitat
Parameter 73: Alarm-/Benachrichtigungsereignisse
Hasst du auf Aus  0?

« Letzte Änderung: 03 Februar 2021, 18:20:00 von Damu »

Offline schnakker

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:Qubino Mini Dimmer schaltet sich sporadisch selbst ein oder aus
« Antwort #2 am: 02 Februar 2021, 22:15:31 »
Moin,

schaltet sich das Licht zeitnah nach dem Ausschalten wieder ein? Dann vergleiche mal den Wert: configInWallSwitchTypeForLoadToControl1 und den Lichtschaltertyp. ;)

Gruß, Sandro.

Offline Hackstall

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 392
Antw:Qubino Mini Dimmer schaltet sich sporadisch selbst ein oder aus
« Antwort #3 am: 03 Februar 2021, 21:20:57 »
Hallo Schaltertyp stimmt habe ich gesetzt.
Auch von Dimmer auf Switch umgestellt.

Was meinst du mit  Aus auf 0?

Danke Andreas

Manchmsl scheint das Licht auch anzugehen wenn
Ein anderes Zwave geschaltet wird. Wie gesagt
Manchmal.

Offline Damu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 840
Antw:Qubino Mini Dimmer schaltet sich sporadisch selbst ein oder aus
« Antwort #4 am: 04 Februar 2021, 20:21:23 »
Hallo

Auf meiner Doku steht nur etwas von 1,2 oder 3, die 0 ging vergessen ist aber Aus gemeint.
Zitat
Parameter 73: Alarm-/Benachrichtigungsereignisse

HINWEIS: Bei Auswahl des Wertes 3 beträgt das voreingestellte Zeitintervall des Blinzelns 10 Minuten. Er kann durch einen Tastendruck oder das Senden eines Steuerrahmens gestoppt werden. Zur Einstellung des Zeitintervalls siehe Parameter 74 Alarmierung / Benachrichtigung nach Zeit.
Grösse: 1 Byte, Voreingestellt: 0
1    Ausschalten
2    Einschalten
3    Blinken (wechselt im Sekundentakt)


Offline Damu

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 840
Antw:Qubino Mini Dimmer schaltet sich sporadisch selbst ein oder aus
« Antwort #5 am: 07 Februar 2021, 09:50:55 »
Wurde dein Dimmer zur MULTI_CHANNEL_ASSOCIATION hinzugefügt?

Meiner nicht.


Offline schnakker

  • New Member
  • *
  • Beiträge: 31
Antw:Qubino Mini Dimmer schaltet sich sporadisch selbst ein oder aus
« Antwort #6 am: 24 März 2021, 20:31:31 »
Nachdem ich die Sicherung wg. Arbeiten an der Bad-Elektrik herausgenommen habe, hat sich mein Qubino Mini Dimmer immer wieder von selbst eingeschaltet. Vorher lief er mehrere Woche ohne Probleme.

Ich habe dann den Parameter "configTurnLoad1OnAutomaticallyWith12" auf 10 gesetzt. Dadurch hat sich das Licht erwartungsgemäß immer nach 10 Sekunden eingeschaltet. Nachdem ich den Wert wieder auf  0 gesetzt habe, schaltet sich das Licht nicht mehr von selbst ein. Es scheint, als habe das Stromlos schalten die Firmware des Qubino Mini Dimmers durcheinander gebracht.

Falls du das Problem noch hast, einfach mal ausprobieren.

 

decade-submarginal