Autor Thema: signOfLife für andere Profile?  (Gelesen 2781 mal)

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
signOfLife für andere Profile?
« am: 07 Februar 2021, 10:27:49 »
Hallo zusammen, hallo Klaus,

ich bin erst kürzlich über das signOfLife-Attribut gestolpert. Vorher hatte ich mir immer eigene Watchdogs gebaut. Nach meinem Verständnis funktioniert das aktuell für eine handvoll Profile. In erster Linie Kontaktsensoren, Temp-Feuchte und Multisensoren.

Sehr hilfreich fände ich das auch bei Bewegungs- und Helligkeitssensoren, um festzustellen, ob entweder die Batterie leer ist (wenn nicht als Zustand gesendet) oder die Umgebungshelligkeit über einen längeren Zeitraum nicht ausreicht. Bei mir wären das die Profile:
- lightTempOccupSensor.01
- occupSensor.01
- lightSensor.01


Wäre so etwas möglich?

Gruß
Chris

Offline klaus.schauer

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1259
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #1 am: 08 Februar 2021, 18:37:30 »
Die EEP A5-08-01 ... A5-08-03 (lightTempOccupSensor.<01|02|03>), EEP A5-07-01, A5-07-02, A5-07-03 (occupSensor.<01|02|03>), EEP A5-06-01 (lightSensor.01) werden jetzt auch per signOfLife-Funktion überwacht.

Im EnOcean-Modul werden die Profile auf Basis des EEP-Dokumentation parametriert. In den EEPs sind i. d. R. keine Timings enthalten. Soweit die Herstellerdokumentation entsprechende Informationen enthält, wurden die jeweiligen Profile soweit möglich um die signOfLife-Funktion erweitert. Bei den u. a. jetzt erweiterten Profilen wurde das Timing aus der Eltako-Dokumentation übernommen.

Die Änderungen stehen nun als Update zur Verfügung, siehe https://forum.fhem.de/index.php/topic,116678.msg1110112.html#msg1110112
Gefällt mir Gefällt mir x 1 Liste anzeigen

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #2 am: 09 Februar 2021, 12:58:36 »
Super auch hier vielen Dank. Kann es sein, dass zumindest für occupSensor.01 signOfLife default on ist? Hier habe ich jedenfalls Alarm readings erhalten ohne, dass ich es explizit gepflegt hatte.

Das mit dem genauen Interval und der Bedienungsanleitung ist ja immer so eine Sache. Bei Eltako wechselt das ja auch ganz gerne mal von Revision zu Revision. Bei den EnOcean EOSC scheint das Default-Interval zu kurz zu sein. Die Heartbeat-Telegramme werden stündlich vom Sensor geschickt, aber vielleicht verhalten sich hier EOSW und EOSC auch unterchiedlich.

Eine Besonderheit ist mir bei einem Eltako TF-FKB (Funk Fenster-Tür-Kontakt batteriebetrieben) aufgefallen. Dieser sendet zwar schön alle 8 Minuten seinen Status, außer es steht das stündliche Telegramm für den Batterieladezustand an, dann schickt er nur diesen. Ein baugleiches Modell macht das nicht. Bei signOfLife greift aber scheinbar nur die Statusänderung, so dass er beim 8-Minuten-Intervall einmal stündlich einen Dead Sensor melden würde.

Offline klaus.schauer

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1259
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #3 am: 09 Februar 2021, 14:26:05 »
Die Überwachung ist standardmäßig aktiv. Bei der Länge des jeweiligen Intervalls habe ich mich an den Eltako-Anleitungen orientiert. Falls das nicht passt, kann das individuell eingestellt werden. Signaltelegramme mit den Ladezuständen werden nicht überwacht.

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #4 am: 13 März 2021, 06:34:39 »
Spricht etwas dagegen auch roomSensorControl.05 mit einem signOfLife zu versehen? Ich habe hier ein Dutzend Eltako Raumcontroller, die mit einer Stützbatterie ausgestattet sind, aber keinen oder einen falschen Batterieladezustand liefern. Da wäre es sehr hilfreich, wenn man das ebenfalls über signOfLife überwachen könnte. Also für den Fall, dass sie aufgrund ihres Ladezustands nichts mehr senden.

Vielen Dank schon mal!

Offline klaus.schauer

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1259
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #5 am: 17 April 2021, 20:45:53 »
Das Update mit der zusätzlichen Funktion steht ab dem 18. April zur Verfügung.

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #6 am: 18 April 2021, 12:35:52 »
Super. Danke und funktioniert :-)

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #7 am: 27 November 2021, 16:19:36 »
Ich mal wieder. Ich habe hier solar-/battery-powered Temp-Sensoren mit A5-02-05 (tempSensor.05). Wäre es möglich auch hier eine signOfLife-Unterstützung zu haben? Danke :-)

Offline klaus.schauer

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1259
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #8 am: 28 November 2021, 09:15:31 »
Kann man grundsätzlich machen. Würde aber dann für alle Profile tempSensor.* (EEP A5-02-01 - A5-02-18) gelten. Die Funktion kann man standardmäßig ausschalten, sodass es unproblematisch wäre. Bleibt nur festzulegen, welches sinnvolle Intervall voreingestellt werden sollte. Üblicherweise verwende ich das Sendeinterval aus den Produktbeschreibungen + 10 %. Wegen der Vielzahl der Profile und Hersteller geht dieser Ansatz hier nicht.

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #9 am: 28 November 2021, 14:16:30 »
Ich habe hier zwei Modelle: Einen Eltako FTF65S und zwei STM-330-Module. In beiden Fällen liegt das Intervall bei ca. 20 Minuten. Am Ende ist es ja auch nicht dramatisch, wenn es nicht passt. Außer dem Reading passiert ja erstmal nichts.

Danke Klaus!

Offline klaus.schauer

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 1259
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #10 am: 28 November 2021, 17:55:35 »
Morgen steht ein entsprechendes Update zur Verfügung.

Offline Flachzange

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 141
Antw:signOfLife für andere Profile?
« Antwort #11 am: 02 Dezember 2021, 21:12:39 »
Danke! Funktioniert wie erwartet gut.