Autor Thema: Zahl der Ringe in einer UiTable  (Gelesen 230 mal)

Offline cwagner

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 670
Zahl der Ringe in einer UiTable
« am: 27 Februar 2021, 14:08:26 »
Kann es sein, dass die Zahl der Ringe in einer Table beschränkt ist? Ich habe nun Zug um Zug die Präsentation der Betriebswerte meiner Heizkörper-Aktoren auf ring und ring2 umgestellt. Pro Aktor habe ich zwei Ringe für Raumtemp/Feuchte sowie für Delta zum Sollwert und Aktor-Stellung. Als dritten Ring habe ich ein Knob-Widget. Bisher habe ich die 4 Parameter textlich per style dargestellt und hatte keinerlei Probleme mit den 10 knobs.
Nun ist es so, dass ab dem 8. Aktor die Knobs keine Eingabe mehr annehmen. Kopiere ich die ganze Zeile von Aktor #8 vor Aktor #7, dann geht der knob wieder, dafür geht aber der nach hinten gerutschte Knob nicht mehr.

Eine Zeile sieht so aus:
"CC.Bad.OG".":",[CC.Bad.OG]|ring2([TF.Bad.OG:temperature],15,30,undef,undef,"C°",90,\&temp_hue,1,[TF.Bad.OG:humidity],20,100,undef,undef,"%rF",\&hum_hue,1)|ring2([RR_Bad_OG:delta]*-1,-5,5,undef,undef,"±°C",90,\&temp_hue,1,[RR_Bad_OG:setpoint],20,100,undef,undef,"%",\&temp_hue,1)|WID([RR_Bad_OG:setpointTemp],$TPL{HKnob},"set")
Die entsprechende Definition:
$TPL{HKnob}="knob,min:15,max:25,width:48,height:42,step:1,fgColor:#33cc00,bgcolor:#3399ff,anglearc:270,angleOffset:225,thickness:.5";
Herzliche Grüße

Christian
Raspi 2B+3B: Raspbian 9.11,Perl v5.28.1, FHEM 5.9. 270 Entities in DbLog  für Heizung mit FBH, Solarthermie, kontr. Lüftung mit WRG. Smarthome u.a. HM (CUL), 1-Wire (FT232RL & DS2480B), EnOcean (TCM EPS3), MQTT2. Im Einsatz u.a. DOIF, PID20, Threshold, OWX NewGen; Micropelt IRTV, Volkszähler

Offline Damian

  • Moderator
  • Hero Member
  • ***
  • Beiträge: 8785
Antw:Zahl der Ringe in einer UiTable
« Antwort #1 am: 27 Februar 2021, 14:23:21 »
knob ist ein Widget, das nicht von mir kommt. Der Knob hat eigentlich nichts mit den SVG-Funktionen wie ring oder ring2 zu tun.

Im DOIF selbst gibt es keinerlei Beschränkungen, solange der Speicher reicht :)

Evtl. ist da wieder ein anderer Nebeneffekt, der aber nicht mit der Anzahl zusammen hängt.
Programmierte FHEM-Module: DOIF-FHEM, DOIF-Perl, DOIF-uiTable, THRESHOLD, FHEM-Befehl: IF

 

decade-submarginal