FHEM > Codeschnipsel

WER HAT PUSH,ANDROID,FRITZBOX AM LAUFEN ?

(1/3) > >>

Trebor5:
Hallo alle zusammen,

meine Frage an die Gemeinde.

Wer hat irgendeinen Push Dienst, in Fhem, auf einer Fritzbox, funitionsfähig am laufen ?

Bitte um Codeschnipsel.


###########################    JUHU ES FUNZT AUF 4 HANDYS    ####################################


Eigentlich habe ich jetzt des Rätsels Lösung.

Um genau zu sagen bei mir Funktioniert es jetzt.

Zu meiner Konfig.
Fhem läuft in der Version Fhem 5.3 (DEVELOPMENT), $Id: fhem.pl 2866 2013-03-07 15:10:37Z rudolfkoenig $, pid 2300) ( von der Fhem seite gedownloadet )
Fhem ist auf einer Fritzbox 7390 Instaliert die wiederrum autark für sich hinter einer Fritz 6360 läuft.
Als erste mus der Pushservice in der Fritzbox eingeschaltet werden, auf der Fhem läuft, mit einer Funktionierenden E-Mail Adresse .
Als nächstet habe ich Notify My Android auf 4 Handy Instaliert. Achtung wenn nicht gekauft, ist pro Tag bei 5 Nachrichten Schluss. 3€ ist doch einfach ein geiler Preis für so viele Geräte wie Ihr wollt. Daran sollten sich mal andere Hersteller ( Microsoft etc. ) eine Beispiel nehmen.
Dann habe ich in die 99_Utils das hier eingetragen wobei ich nicht glaube das alles da rein muss.
Was aber auf jedenfall da rein muss ist:

#################### WICHTIG ##############
use FritzBoxUtils;
#################### WICHTIG ENDE ##################


##########################################################
# NotifyMyAndroid
# Nachricht mittles NMA auf ein Android-Smartphone

sub NotifyMyAndroid($$) {

  my ($event, $description) = @_;

  use LWP::UserAgent;
  my $browser = LWP::UserAgent->new();

  # APIKey individuell eintragen
  my $apikey = 'Hier muss dein API NR. von Notify My Android rein';

  my $url = 'https://www.notifymyandroid.com/publicapi/notify';
  my $application = 'FHEM';
  my $priority = '0';

  my $seite = $browser->post($url,
    [ apikey => $apikey,
      application => $application,
      event => $event,
      description => $description,
      priority => $priority,
    ]);

}


Dann habe ich in die Adresszeile zum testen mal { FB_mail('DEINE API NR VON NOTIFY MY ANDROID@nmamail.net','ALARM ALARM','ACHTUNG ALARM WURDE AUSGELOEST')  } }

eingegeben und siehe da es funzt.

Achtung wenn ihr diesen Eintrag in eure Fhem.cfg übernehmen wollt dann müsst ihr ein zusätzliches @ mit eintragen.
Also so :

{ FB_mail('DEINE API NR VON NOTIFY MY ANDROID@@nmamail.net','ALARM ALARM','ACHTUNG ALARM WURDE AUSGELOEST')  } }

Jetzt habe ich endlich meine Alarmanlage die ich mit einen Fingerprint einschalte am laufen.

Nächstes ziel ist ein IP Cam Bild das auch über Fhem aufrufbar ist mitzuschicken.

Wer hier einen Ansatz hat bitte um Codeschnippsel.

Viel Spass.

Trebor5:
Jetzt muss nur noch die Schaltung eine Nachricht senden aber leider ist mein code so gestrickt das ich jedesmal eine NAchricht bekomme wenn die Tür auf geht und der Zustand wird nicht berücksichtigt.

Kann mir jemand Hilfestellung geben da alle umbauten des Codes nicht zum erfolg geführt haben.

Hier meine Zeilen.

define act_on_Haustuer notify Haustuer:open { if ("$value{ANLAGE_STATUS}" eq #"scharf" ) { fhem("set ALARM_STATUS ALARM ;; set Rollo_Kueche on ")} { FB_mail('DEINE API KEY NR. VON NMA@@nmamail.net','ALARM #ALARM','ACHTUNG ALARM WURDE AUSGELOEST')  } }

Danke in voraus.

Markus:
probiere es mal so

--- Code: ---define act_on_Haustuer notify Haustuer:open {\
if ( Value("ANLAGE_STATUS") ne "unscharf") \
{ fhem "set ALARM_STATUS ALARM ;; set Rollo_Kueche on"} ;;\
{ FB_mail('DEINE API KEY NR. VON NMA@@nmamail.net','ALARM #ALARM','ACHTUNG ALARM WURDE AUSGELOEST') }\
}
--- Ende Code ---


Gruß Markus

Trebor5:
Hallo Markus,

danke für deine Info.

Der code löst folgenden Fehler aus:
act_on_Haustuer return value: syntax error at (eval 1501) line 1, near "\ if"
syntax error at (eval 1501) line 1, at EOF

Habe auch noch einen andere Frage du schreibst Value ohne $ .
Ich habe gelesen das die neuen Versionen diese schreibweise mit $ nicht mehr unterstüzten werden . Sollte ich alle $Value in Value ändern ?

Markus:
Ich bearbeite die .cfg immer direkt und hab ihn da raus kopiert und nur ein bisschen angepasst :-)
wie erstellst du ihn? bei Eingabe über dev must du eventuell die \ löschen aber eigentlich klappt es bei mir :-(

Ich verwende schon die neue Schreibweise wen $value nicht mehr unterstützt wird Funktioniert ja nichts mehr;-D

probiere mal das alleine

--- Code: ---define act_on_Haustuer notify Haustuer:open {\
if ( Value("ANLAGE_STATUS") ne "unscharf") \
{ fhem "set ALARM_STATUS ALARM ;; set Rollo_Kueche on"} ;;\
}
--- Ende Code ---

Gruß Markus

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln