Autor Thema: 01_FHEMWEB: detailFn / summaryFn für einzelne Devices umbiegen ?  (Gelesen 380 mal)

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7988
Generische Module wie MQTT2_DEVICE ermöglichen die Einbindung ganz unterschiedlicher Hardware in FHEM. Nun wäre es schön, wenn man dazu auch an den Anzeigefunktionen FW_detailFn und FW_summaryFn für bestimmte Geräte etwas ändern könnte.

Leider wird in 01_FHEMWEB.pm das nur für das Modul ausgewertet:

if(!$modules{$t}{FW_detailFn}
Ich stelle hiermit den Vorschlag zur Diskussion, 01_FHEMWEB so zu erweitern, dass ein existierender Wert FW_detailFn bzw. FW_summaryFn in einem Geräte-Hash an Stelle der "normalen" Funktionen genommen wird.

LG

pah

Offline Thorsten Pferdekaemper

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 6185
  • Finger weg von der fhem.cfg
Antw:01_FHEMWEB: detailFn / summaryFn für einzelne Devices umbiegen ?
« Antwort #1 am: 07 März 2021, 17:34:54 »
Hi,
wäre das nicht eigentlich Sache des Moduls? Wenn man das in seinem Modul haben will, dann wäre es ja ziemlich einfach zu implementieren (oder?). Die allermeisten Module brauchen so etwas ja nicht.
Gruß,
   Thorsten
FUIP

Offline Prof. Dr. Peter Henning

  • Developer
  • Hero Member
  • ****
  • Beiträge: 7988
Antw:01_FHEMWEB: detailFn / summaryFn für einzelne Devices umbiegen ?
« Antwort #2 am: 07 März 2021, 18:04:56 »
Jein.

Ein Modul wie MQTT2_DEVICE bedient so unterschiedliche Geräte wie Temperatursensoren und Rasenmähroboter. 01_FHEMWEB.pm schaut aber nur nach
if(!$modules{'MQTT2_DEVICE'}{FW_detailFn}
Das erlaubt also bisher nur, für alle über MQTT2_DEVICE bediente Geräte eine eine neue detaiLFn zu setzen.

LG

pah

Offline rudolfkoenig

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 23899
Antw:01_FHEMWEB: detailFn / summaryFn für einzelne Devices umbiegen ?
« Antwort #3 am: 07 März 2021, 19:47:22 »
Kann ich gerne einbauen, ich sehe es aber noch nicht, wie das Instanzabhaengig vom Benutzer konfiguriert wird.

 

decade-submarginal